Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Möchten Sie sich die günstigsten Hotelpreise sichern? Dann sind Sie hier genau richtig! Wir suchen für Sie auf über 200 Websites.

Museo di San Marco

Nr. 18 von 422 Aktivitäten in Florenz
Zertifikat für Exzellenz
Stadtviertel:
San Marco
Karte
Satellit
Ihre Kartenakualisierung wurde angehalten. Zoomen Sie heran, um aktualisierte Informationen anzuzeigen.
Zoom zurücksetzen
Karte wird aktualisiert …
Stadtviertel
Stadtviertel
Wegbeschreibung anzeigen
Anschrift: Piazza San Marco, Florenz, Italien
Telefonnummer:
39 55 238 8608
Webseite
Heute
08:15 - 13:15
Jetzt geschlossen
Alle Öffnungszeiten anzeigen
Öffnungszeiten:
Mo - Fr 08:15 - 13:15
Sa 08:15 - 16:15
Empfohlene Besuchsdauer: 1-2 Stunden
Im Voraus buchen
Weitere Infos
31,34 $*
oder mehr
Museumsführung in Florenz am Montag: Medici-Kapellen oder San Marco Museum
Gründe für eine Buchung auf Viator
  • Tour-Highlights und vollständiger Reiseplan
  • Einfache Online-Buchung
  • Niedrigster Preis garantiert
Weitere Informationen ›

Highlights von TripAdvisor-Bewertern

Alle 1.400 Bewertungen lesen
Besucherwertung
  • 310
    Ausgezeichnet
  • 71
    Sehr gut
  • 12
    Befriedigend
  • 4
    Mangelhaft
  • 0
    Ungenügend
Das Museum erzählt eine Geschichte

Das Museum San Marco zeigt nicht allein eine hervorragende Sammlung mittelalterlicher Kunst und Renaissancemalerei, nicht allein die wunderbar ausgemalten Zellen des ehemaligen ... mehr lesen

5 von fünf PunktenBewertet am 2. Juni 2014
Claudia B
,
München, Deutschland
Foto hinzufügen Bewertung schreiben

1.400 Bewertungen von unserer TripAdvisor-Community

Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
  • Mehr
Gefiltert nach: Deutsch
München, Deutschland
Beitragender der Stufe 
18 Bewertungen
9 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 7 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von fünf Punkten Bewertet am 2. Juni 2014

Das Museum San Marco zeigt nicht allein eine hervorragende Sammlung mittelalterlicher Kunst und Renaissancemalerei, nicht allein die wunderbar ausgemalten Zellen des ehemaligen Dominikanerklosters im ersten Stock und die berühmte Verkündigung von Fra Angelico, es erzählt auch eine Geschichte aus der bewegten, wilden und glanzvollen Zeit der Machtkämpfe zwischen Adligen, Bürgern und Kirche im 15. Jahrhundert. Es erzählt sie, weil ein... Mehr 

Hilfreich?
Danke, Claudia B!
Wien
Beitragender der Stufe 
39 Bewertungen
17 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 29 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von fünf Punkten Bewertet am 9. Mai 2014

Fra Angelicos Werke sind absolut sehenswert. Die Bewertung bezieht sich klarerweise nur auf die museale Präsentation. Im Mai 2014 waren einige Räume geschlossen. Fotografieren ist leider verboten. Wegen der unterschiedlichen Schließzeiten beginnen sie am besten mit der Besichtigung der Zellen in der 1. Etage. Beachten sie auch das wunderschöne Abendmahlfresko von Domenico Ghirlandaio im Shop (= kleines Refektorium). Und -... Mehr 

Hilfreich?
Danke, KulturreiseWien!
Vienna, Austria
Beitragender der Stufe 
14 Bewertungen
7 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 2 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von fünf Punkten Bewertet am 23. Oktober 2012

Ein Höhepunkt jeder Kunstreise! Die Fresken in den Zellen laden zur Meditation ein. Ein künstlerisches und religiöses Erlebnis. Allerdings Fotografierverbot - ob der Kamerablick in den Hof und den Kreuzgang erlaubt ist, weiß ich nicht, doch die Augen werden satt!

Hilfreich?
1 Danke, AngeliVienna_Austria!
Vienna, Wien, Austria
2 Bewertungen
common_n_attraction_reviews_1bd8 2 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von fünf Punkten Bewertet am 19. September 2012

Beeindruckendes ehemaliges mittelalterliches Kloster - sehr schade war, dass sie die Klosterzellen zum Besichtigen früher schließen als den Rest des Museums. So konnte ich sie nicht mehr sehen.

Hilfreich?
2 Danke, MartinaFischer-W!
Fürth
Beitragender der Stufe 
23 Bewertungen
21 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 8 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von fünf Punkten Bewertet am 26. März 2012

Es ist ein einmaliges Erlebnis das ehemalige Dominikaner Kloster San Marco an der Piazza San Marco zu besuchen. Den prachtvollen Ausbau durch Micheloza finanzierte Cosimo de Medici 1437 - 42. Die dem Stifter vorbehaltene Zelle für Meditationstage kann man heute ebenso besichtigen wie den Schlafrraum von Fra Girolamo Savonarola.

Hilfreich?
Danke, rimbach!
russia
Beitragender der Stufe 
79 Bewertungen
60 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 27 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von fünf Punkten Bewertet am 8. Dezember 2011

Der ehemalige Mönchszellen sind mit Fresken von Fra Beato Angelico dekoriert. In dem ehemaligen Kloster San Marco ist heute ein Museum. 44 Die Zellen des Klosters sind nicht nur die Künstler und der Mönch Fra Angelico, sondern seine Jünger gemalt. Im letzteren Zellen Savonarola lebte. Ich empfehle einen Besuch.

Hilfreich?
1 Danke, diinRu!
Warschau, Polen
Beitragender der Stufe 
68 Bewertungen
40 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 44 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von fünf Punkten Bewertet am 7. August 2011

Going to the Museum of San Marco Di erwarten viele Fresken. Nicht enttäuscht - aber die Fresken sind in der Vergangenheit für die Mönche. Er tut dies enorme Gefühl - es ist wie zu Beginn der Renaissance und des späten Mittelalters und der Buße für die Sünden seiner Zelle zu bewegen. Jede Zelle - die anderen Fresken. Marvel!

Hilfreich?
Danke, grzegorz_krol!
Warschau, Polen
Beitragender der Stufe 
59 Bewertungen
19 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 25 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von fünf Punkten Bewertet am 30. Juni 2011

Diese ungewöhnlichen Ort - das Museum ist ein Labyrinth von Gängen und den Zweck der Mönche, die ozdiobione Fresken von Fra Angelico hervorragend waren. Das meiste davon ist nur seine eigenen. Was ist interessant - jedes ist anders - nicht zwei identische Bilder. Zwar gibt es, ich fühlte mich fast wie in der vierzehnten und fünfzehnten Jahrhundert.

Hilfreich?
Danke, Krzysiek23!
Berlin, Deutschland
Beitragender der Stufe 
194 Bewertungen
94 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 222 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von fünf Punkten Bewertet am 27. März 2011

Berühmte Bewohner haben hier ihre deutlichen Spuren hinterlassen: Fra Angelico mit seinen frommen Bildern, und Savonarolo mit seinem Kampf gegen die Renaissance. Interessant wird es vor allem im Obergeschoss, wo man in Ruhe (wenn man Glück hat) und Besinnlichkeit durch die Klosterzellen schlendern kann. Bietet sich vielleicht im Anschluss an einen Besuch der Accademia an.

Hilfreich?
1 Danke, BerlinGesundbrunnen!
Schwelm, Deutschland
Beitragender der Stufe 
217 Bewertungen
116 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 188 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von fünf Punkten Bewertet am 5. März 2011

Das Kloster San Marco ist fußläufig von der Innenstadt zu erreichen (15 Minuten vom Domplatz) und ist ein "Muß" in Florenz. Etwas abseits vom Touristentrubel kann man in Ruhe und Abgeschiedenheit herrliche Fresken in den ehemaligen Mönchszellen und in den Gemeinschaftsräumen bewundern. Es sollte ein Aufenthalt von mindestens einer Stunde eingeplant werden.

Hilfreich?
Danke, Hoffmann2010!

Reisende, die sich Museo di San Marco angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Museo di San Marco? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen

Fragen & Antworten

Dies sind die Fragen der früheren Besucher und die Antworten von Museo di San Marco sowie von anderen Besuchern.
1 Frage
Frage stellen
Fragen? Erhalten Sie Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Museo di San Marco.
Veröffentlichungsrichtlinien
Häufig gestellte Fragen:
  • Benötigen auch Kleinkinder eine Eintrittskarte?
  • Wie komme ich mit den öffentlichen Verkehrsmitteln dorthin?
  • Gibt es vor Ort ein Café oder Restaurant?