Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Nachricht von Tripadvisor: Vorübergehend geschlossen

Museo Archeologico

107 Bewertungen
Nachricht von Tripadvisor: Vorübergehend geschlossen

Museo Archeologico

107 Bewertungen
Treffen Sie Ihre Auswahl und buchen Sie eine Tour!
Empfohlen
Unsere beliebtesten Touren und Aktivitäten
Erlebnisse in der Umgebung
Weitere Erlebnisse in Verona
Hop-on-Hop-off-Tour durch Verona
24,09 $ pro Erwachsenem
Beliebt: von 1.486 Reisenden gebucht
Ganztägige private Tour durch das malerische Verona
614,28 $ pro Erwachsenem
Vollbild
Standort
Kontakt
Rigaste Redentore 2, 37129, Verona Italien
Wegbeschreibung
Bahnhof Verona Porta Nuova28 Min.
Erkunden Sie die Umgebung
Weißweine in der mittelalterlichen Stadt Soave
Weinproben & Weingutbesichtigungen

Weißweine in der mittelalterlichen Stadt Soave

4 Bewertungen
google
Halbprivate Tour Kleingruppentour mit professionell lizenziertem Guide.<br>Wir besuchen die bezaubernde mittelalterliche Stadt Soave und ein familiengeführtes Weingut, in dem 4 verschiedene Weißweine verkostet werden. Panoramablick garantiert!
86,48 $ pro Erwachsenem
107Bewertungen2Fragen & Antworten
Bewertungen von Reisenden
  • 42
  • 40
  • 17
  • 8
  • 0
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
  • Mehr
Ausgewählte Filter
  • Filtern
  • Deutsch
Lu_Lori hat im März 2017 eine Bewertung geschrieben.
6 Beiträge1 "Hilfreich"-Wertung
Einmal in Verona, muss man zum Museo Archeologico gehen. Wunderschöner Ort wo man auch super tolle Fotos machen kann von Verona. Man zahlt für den Eintritt 4.50€ und es lohnt sich total. Was vor allem sehr schön ist, es ist nicht überfüllt mit Menschen.
Mehr lesen
Erlebnisdatum: März 2017
Hilfreich
Senden
hütter1 hat im Sep. 2016 eine Bewertung geschrieben.
weltweit694 Beiträge64 "Hilfreich"-Wertungen
Abseits des Touristentrubels findet man hier neben den Tollen Exponaten auch einen sehr schönen Ausblick auf die Stadt. Ein Aufzug macht dieses Museum barrierefrei... allerdings ist der Weg durch das Amphitheater etwas von Hindernissen geprägt. Geheimtipps: zur Abendstunde taucht die Stadt in ein warmes Licht. Gruppen zahlen nur 1€ pP.
Mehr lesen
Erlebnisdatum: September 2016
Hilfreich
Senden
Hans R hat im Aug. 2016 eine Bewertung geschrieben.
Jena, Deutschland157 Beiträge37 "Hilfreich"-Wertungen
Nicht so ein Rummel, sehr gute archäologische Exponate (das sollte man erwarten), vor einigen Monaten neu eröffnet. und die Lage ist spitze, super Blick auf Innenstadt. Unbedingt besuchen. Ungewöhnlich großzügige Öffnungszeiten, bis 19:30.....
Mehr lesen
Erlebnisdatum: August 2016
Hilfreich
Senden
Mama_Hase hat im Sep. 2010 eine Bewertung geschrieben.
München, Deutschland190 Beiträge67 "Hilfreich"-Wertungen
Während sich die Busladungen am „Julia-Balkon“ balgen, geht man am besten hierhin, hier ist es traumhaft ruhig. Das Teatro Romano ist nett – direkt am Hang gelegen –, aber nur ein Teil der Anlage. Sie besteht aus mehreren aneinandergewachsenen Bebauungsschichten – die römische Bebauung eben, ein frühchristlicher Bau (?) und Klosteranlagen; die verschiedenen Bebauungen sind an einen pittoresken Hang gebaut. Spektakuläre Panorama-Blicke über Etsch und Innenstadt inklusive. Das archäologische Museum hat ein paar etruskische und ansonsten römische Fundstücke. Neben den üblichen unkenntlichen halben Torsen und abgewetzten Votivstelen sind einige sehr hübsche Stücke dabei. Erfreulicherweise ist die Information ziemlich gut – es liegen in den einzelnen Räumen erläuternde Bögen in deutsch, englisch, französisch (und italienisch) aus. Wer alsbald geht: Zur Zeit gibt es einen Sonderraum mit interessanten Sigeln, es sind u.a. ein paar deftige und blutrünstige Klassiker der römischen Mythologie dabei.
Mehr lesen
Hilfreich
Senden
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Ogi0 hat im Apr. 2019 eine Bewertung geschrieben.
Sofia, Bulgarien12.732 Beiträge356 "Hilfreich"-Wertungen
Das Museum befindet sich oberhalb der Überreste des römischen Theaters in einem Kloster. Das Ticket gilt für beide Orte. Im Museum ist das Fotografieren verboten, aber es ist äußerst interessant und übersichtlich.
Mehr lesen
Erlebnisdatum: April 2019
Google
Hilfreich
Senden
Zurück
Häufig gestellte Fragen zu Museo Archeologico