Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Im Voraus buchen
Warum Sie auf TripAdvisor buchen sollten?
  • Tour-Highlights und vollständiger Reiseplan
  • Einfache Online-Buchung
  • Niedrigster Preis garantiert
Weitere Informationen
79
Alle Fotos (79)
Vollbild
Zertifikat für Exzellenz
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet24 %
  • Sehr gut48 %
  • Befriedigend 24 %
  • Mangelhaft3 %
  • Ungenügend1 %
Beschreibung
Vorgeschlagene Aufenthaltsdauer: 2-3 Stunden
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
11°
Nov
Dez
-1°
Jan
Kontakt
30131 Venedig, Italien
Cannaregio
übersetzt von Google
Beliebte Touren und Aktivitäten in und in der Umgebung von Venedig
ab 41,20 $
Weitere Infos
ab 13,20 $
Weitere Infos
ab 9,20 $
Weitere Infos
Bewertungen (61)
Bewertungen filtern
17 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
3
11
2
1
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
3
11
2
1
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 17 Bewertungen
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 18. Juni 2018

Cool Street mit vielen Geschäften und Restaurants. Auf jeden Fall eine touristische Gegend. Sie finden hier auch die billigen Gondelfahrten hier. Die Gondelfahrt ist hier nur 2 Euro, aber es dauert nur Sie auf der anderen Seite des Kanals (sehr kurze Entfernung) . Die Gondelfahrt...ist nicht so schick wie die anderen Gondeln aber immer noch gut. Es gibt ein tolles Foto Ort in der Nähe.Mehr

Bewertet am 28. Mai 2018

Liegen innerhalb von sestiere Cannaregio, so lange, sehr voll, Street fährt vom Campo Santi Apostoli im Osten von Campo della Maddalena in den Westen. Es ist gesäumt mit Kirchen, Geschäften, Restaurants und Bars, Banken und ein Traghetto Stop. Wenn der Grand Canal ist der Main...Street in Venedig, das ist die Main Street an Land.Mehr

Bewertet am 17. März 2018

Obwohl wir seit 4 Jahren nicht in diesem Gebiet wohnen, nehmen wir immer noch gerne den Wasserbus zum Bahnhof und wandern dann irgendwann einmal um die "Strada Nova" in Cannaregio um "alten Zeiten" herum. Der belebte Hauptweg ist 10 Meter breit und am längsten 400...Meter lang und führt vom Bahnhof in Richtung Rialtobrücke. Ursprünglich dem König von Italien im Jahr 1871 gewidmet, benannten die Venezianer ihn dann um. Während Sie langsam entlang wandern, ist der Gehweg auf beiden Seiten mit interessanten Geschäften, die von Ventians benutzt werden, und Massen von Touristengeschäften gesäumt. Meine Favoriten sind der fabelhafte, sehr große Maskenladen, in dem man sieht, wie der Besitzer eine Maske macht - wir haben so viele Sachen von ihm gekauft. Auch Pilon ist ein sehr moderner Laden, wo Sie alles bekommen können, was Sie denken können, aber in leuchtenden Farben. Wenn Sie es finden können, haben wir immer Schwierigkeiten, da ist der kleine Seiteneingang auf der rechten Seite des schönen Ca D'Oro, bitte nehmen Sie sich Zeit für eine brillante Erfahrung. Sie können die seltsame große Türöffnung entlang des Gehwegs nach rechts sehen und denken nichts davon, aber das ist der Hintereingang zu einem schönen Palazzo, der vom Grande Canale gesehen wirklich wundervoll ist. Verpassen Sie nicht die Tragetto-Kreuzung, die sich in der Nähe des Endes der Strada Nova befindet, wo Sie für 2 Euro zum Rialto-Markt gelangen können - achten Sie darauf, dass Sie stehen müssen. Während Sie wandern, sehen Sie Einheimische beim Plaudern, beim täglichen Einkaufen, Touristen, die zum Bahnhof eilen, Touristen, die nach einem Restaurant suchen - dies ist ein sehr geschäftiger Ort in der Stadt - einen Besuch wert.Mehr

Bewertet am 16. Dezember 2017

Sie erstreckt sich von der Ponte degli Scalzi bis zur Rialto-Brücke und ist eine der Hauptverkehrsadern Venedigs im Cannaregio Sestieri. Natürlich gibt es dort auch eine Reihe von Restaurants, Geschäften, Kirchen und Cafés. Obwohl es eine der größeren Straßen in Venedig ist, müssen Sie immer...noch allen Touristen und Einheimischen ausweichen, die von der Piazzale Roma zum Pendeln gehen.Mehr

Bewertet am 10. Oktober 2017

Während mehrere Besuche in Venedig gelaufen, wir haben die ganze Länge des dieser lange, Main Street einige Male. die meisten unserer jüngsten Besuch in der Stadt sahen wir uns noch einmal die gesamte Länge in beide Richtungen laufen. Es war sehr heiß und verschiedenen Bereiche...der Straße am Sonntag waren eng mit Touristen und Einheimischen. Wir waren überrascht, dass trotz der Massen, eine Anzahl von Läden befindet sich entlang der Straße waren nicht geöffnet ist. Wie auch immer, es gab genug Geschäfte und Stände offen zu bieten uns die Gelegenheit zu verpflichten sich etwas an Einzelhandel Therapie. Die Straße ist auch das Zuhause von vielen Cafés, Restaurants, Fast Food Restaurants und Bars. Die meisten dieser waren geöffnet am Tag dieses Besuchs. Der Strada Nuova bietet viele Möglichkeiten zum Einkaufen und für Touristen, die sich in den wachen müssen von Essen oder zu trinken!Mehr

Bewertet am 26. September 2017

Diese eine der Hauptstraßen an der Nordseite des Kanals. Es hat alles zu bieten, Eis, Supermarkt, Pizza, Restaurants, Bar, Kaffee. . . Sie nennen es, sogar ein McDonalds. Immer beschäftigt mit Fußgängerverkehr und verbindet sich mit anderen Vierteln in Venedig.

Bewertet am 20. September 2017

Eine der weniger überfüllten Straßen in Venedig. Unsere Wohnung war direkt an dieser Straße. Sehr praktisch zu allen Sehenswürdigkeiten. Wir reisten vom Flughafen Marco Polo mit Alilaguna nach Fundament Nouve und gingen zu unserer Wohnung. Nehmen Sie am Flughafen eine Karte und einen Fahrplan mit.

Bewertet am 24. August 2017

Dies ist eine befahrene Straße nehmen Sie eine vom Bahnhof direkt bis zur Haltestelle Rialto. Viele Geschäfte, Bars und Restaurants säumen die Straßen zusammen mit Stände, die Souvenirs.

Bewertet am 8. März 2017

Von der Scalzi-Brücke bis zur Rialto-Brücke, dieser lebendigen Gegend, in der Sie das lokale venezianische Alltagsleben erleben werden, obwohl wir jetzt in Dorsoduro wohnen, machen wir immer einen Ausflug in diesen Teil der Stadt, den wir lieben und wo wir früher gewohnt haben . Immer...chaotisch, überfüllt und zu jeder Tageszeit beschäftigt, lässt dieser Boulevard Sie in das alltägliche venezianische Leben einmischen und als eine der wichtigsten Straßen verbindet er den Bahnhof mit dem Herzen von Venedig, das vor Jahrhunderten ein Kanal war rund um das 19. Jahrhundert gefüllt. Nachdem Sie die Brücke Ponte delle Guglia überquert haben, gelangen Sie in einen breiten Fußweg, wo Sie das venezianische Alltagsleben, das Ein - und Auslaufen der Einheimischen, die Touristen, kleine Marktstände mit Obst und Gemüse sowie die Souvenirs - Stände erleben werden. Es gibt interessante Boutiquen, Maskenläden, Weingeschäfte, Eisdielen usw. Man muss oft junge Mütter mit Kinderwagen, alten Venezianern, die stehen und sich unterhalten, Touristen, die diese gefürchteten Fälle mit lauten Rädern ziehen, aushandeln. Es gibt kleine Gassen, die zu hübschen kleinen Kanälen führen, und wir verpassen immer den versteckten Eingang zum wunderschönen Ca d'Oro Palace. Es gibt viele Orte, die Tische im Freien, so dass Sie Leute sehen könnenMehr

Bewertet am 6. Februar 2017

Venezianer den Namen Strada Nuova umfassen eine Gruppe von Fußgängerzonen, Die miteinander verbunden sind, in einer Strecke geht ungefähr zwischen Lista di Spagna in der Nähe des Santa Lucia Bahnhof und Campo Santi Apostoli in der Nähe der Rialto Brücke. Diese Verbindung, zusammen mit dem...Railroad Station, gingen in während des 19. Jahrhunderts. Besucher, die sich am Bahnhof oder an der Piazzale Roma häufig folgen Sie den Kurs, der fährt fast die ganze Länge des historischen Viertel Cannaregio, in zentraler Bereiche. Der Boulevard - - oft 32 - Meter breit - - ist auf beiden Seiten mit Geschäften gesäumt, endlos Souvenir Shops, Bars, Restaurants und die Liste geht weiter. Es zieht Bewohner Horden von Touristen, die sich vor allem im Sommer zahlreich. In hoch - Hochsaison, es scheint, als ob eine schüttelfunktion eher als Spaziergänge entlang der Straße. Aber meine letzte Besuch passiert wenn der Hauptverkehrsstraße im Dezember war es relativ ruhig. Ich hatte nur zu Dodge wenige Produkte Stände in der Mitte der Straße. Ein Anwohner, nickten miteinander, ihre Hunde gelaufen. Auch die Touristen war offenbar ein recht überschaubar. Ich fand es einfach zu schlendern von einer Seite der Straße zur anderen, auf der Suche nach im Fenster aufgeht im allgegenwärtig Papier Masken, Lederwaren und Schmuck. Seitenstraßen, allerdings werden eng und verwinkelt und oft locken mit Plätzen zu erkunden, wie das Jüdische Viertel und unzähligen Kirchen. Und im Dezember, und sie erwies sich als fast leer.Mehr

Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 389 Hotels in der Umgebung anzeigen
Hotel Antiche Figure
4.288 Bewertungen
0,07 km Entfernung
Hotel Carlton on the Grand Canal
3.287 Bewertungen
0,07 km Entfernung
Hotel Airone
356 Bewertungen
0,09 km Entfernung
Hotel Canal
1.462 Bewertungen
0,11 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 1.610 Restaurants in der Umgebung anzeigen
Zanze XVI
223 Bewertungen
0,15 km Entfernung
Hostaria Vecio Biavarol
631 Bewertungen
0,18 km Entfernung
Pizzeria Vittoria
553 Bewertungen
0,17 km Entfernung
Rossopomodoro Venezia Santa Lucia
100 Bewertungen
0,14 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 1.440 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Murano Export Glass
85 Bewertungen
0,29 km Entfernung
Ponte degli Scalzi
276 Bewertungen
0,16 km Entfernung
Ponte dei Tre Archi
112 Bewertungen
0,13 km Entfernung
Chiesa di Santa Maria di Nazareth - Chiesa degli Scalzi
119 Bewertungen
0,14 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Strada Nuova.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien