Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Biennale di Venezia

Nr. 43 von 322 Aktivitäten in Venedig
Zertifikat für Exzellenz
Karte
Satellit
Ihre Kartenakualisierung wurde angehalten. Zoomen Sie heran, um aktualisierte Informationen anzuzeigen.
Zoom zurücksetzen
Karte wird aktualisiert …
Die ausgewählten Filter sind noch immer aktiv.
In Ihrem Ansichtsfenster sind keine Stecknadeln vorhanden. Verschieben Sie die Karte oder ändern Sie die Filteroptionen.
Wegbeschreibung anzeigen
Anschrift: Giardini-Arsenale | San Marco 1364/A, 30124 Venedig, Italien
Telefonnummer: 0415218828
Webseite
Diesen Eintrag verbessern

Highlights von TripAdvisor-Bewertern

Alle 538 Bewertungen lesen
Besucherwertung
  • 272
    Ausgezeichnet
  • 159
    Sehr gut
  • 49
    Befriedigend
  • 39
    Mangelhaft
  • 19
    Ungenügend
Immer wieder

Wir haben der diesjährigen Biennale viel Zeit gewidmet. Sie wird aber nicht den Eindruck hinterlassen wie diejenigen von 2013 und 2011. Die ultimativen Highlights waren dünn ... mehr lesen

4 von 5 SternenBewertet am 18. November 2015
Hansjörg A
,
Widnau, Schweiz

Ähnliche Aktivitäten in Venedig

Foto hinzufügen Bewertung schreiben

538 Bewertungen von unserer TripAdvisor-Community

Datum | Bewertung
  • Chinesisch (traditionell)zuerst
  • Chinesisch zuerst
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Griechisch zuerst
  • Hebräisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Koreanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Salzburg, Österreich
Beitragender der Stufe 
30 Bewertungen
17 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 4 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 20. Dezember 2015

Architektur oder/und kunst, keine frage, denn jährlich abwechselnd findet die biennale statt. Jeder besuch ist lohnenswert, wenn auch nicht günstig. Sich zeit nehmen, die aktuellen kunst- und architekturströmungen aufsaugen, und sas alles in einem grandiosen ambiente. Wir wollen es nicht missen.

Hilfreich?
Danke, Lisa_Kuhn!
Koeniz, Schweiz
Beitragender der Stufe 
75 Bewertungen
7 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 86 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 22. November 2015

Wir haben dank einer kompetenten Führung tolle Momente in den Giardini und im Arsenale erleben dürfen. Gerne kommen wir wieder an die Biennale von Venedig.

Hilfreich?
Danke, cybertina!
Widnau, Schweiz
Beitragender der Stufe 
25 Bewertungen
6 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 8 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 18. November 2015

Wir haben der diesjährigen Biennale viel Zeit gewidmet. Sie wird aber nicht den Eindruck hinterlassen wie diejenigen von 2013 und 2011. Die ultimativen Highlights waren dünn gesät, zudem nehmen die Videoinstallationen und die politisch motivierten Filmbeiträge immer mehr Raum ein. Trotzdem: Ein Besuch ist "obligatorisch". Sehr gut - wie jedes Jahr - waren die Collaterali in der Stadt oder auf... Mehr 

Hilfreich?
Danke, Hansjörg A!
Europa
Beitragender der Stufe 
173 Bewertungen
57 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 77 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 13. November 2015

Wo sonst kann man in einem wunderschönen Ambiente in 2-3 Tagen einen überblick auf die internationale Kunstszene bekommen?! Wir fanden nicht alles gut, aber dennoch ist die Fülle an Ideen schon sehr eindrucksvoll. Erstaunlich, dass Ausstellungen aus großen Ländern wie z.B. Deutschland völlig enttäuschend sind und dann kleinere Länder wie z.B. Ungarn mit einfachsten Mitteln sehr zum Nachdenken anregen. Im... Mehr 

Hilfreich?
Danke, sushiDarmstadt!
Lucca
Beitragender der Stufe 
175 Bewertungen
37 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 221 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 25. Oktober 2015

bin ich wieder mal zur Biennale gepilgert. Erschrocken über die Massierung der politisch korrekten Pseudokunst nach ein paar Stunden geflüchtet; mit schweren Füssen und verärgertem Kopf.

Hilfreich?
Danke, schluepa!
FfM
Beitragender der Stufe 
62 Bewertungen
15 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 37 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 1. Oktober 2015

Wir trafen zufällig auf einen Palazzo, wo auf mehreren Stockwerken int. Künstler ausgestellt haben. Leider haben wir nur ein Stockwerk geschafft, da wir nicht soviel Zeit in Venedig hatten.

Hilfreich?
Danke, Gaidi2611!
Mannheim, Deutschland
Beitragender der Stufe 
75 Bewertungen
22 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 55 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 24. September 2015

Klar, das Biennale Gelände ist schön...ganz besonders das Arsenale ist spannend. Aber was diesmal unter der Fahne "Zukunft" geboten wird ist schlicht langweilig! In England stecken Zigaretten in Körperöffnungen, die Schweiz steht unter Wasser... und allgemein scheint die Zukunft der Welt nur aus Ausbeutung und Sklaverei zu bestehen. Schade, man hätte so unglaublich viel aus diesem Thema machen können.

Hilfreich?
1 Danke, Mathias E!
Muri bei Bern, Schweiz
Beitragender der Stufe 
43 Bewertungen
common_n_attraction_reviews_1bd8 12 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 6. September 2015

Im Giardini-Teil finden sich einzelne Länder-Pavillons; darunter gibt es sehr sehenswerte (wie Frankreich, Australien, Japan, Südkorea); im Arsenale sind alle Länder in einer Riesen-Halle vereint. Mir gefiel Giardini besser, indem die enorme, nicht abgegrenzte Vielfalt im Arsenale, wo zudem martialische und Gewalt-Themen im Vordergrund stehen, verwirrend wirkt. Ferner gibt es in der ganzen Stadt verteilte weitere Ausstellungen; man kann sich... Mehr 

Hilfreich?
Danke, rolf i!
Basel, Schweiz
Beitragender der Stufe 
33 Bewertungen
9 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 12 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 1. September 2015

Wir haben die Dienste von Frau Dr. Kunz-Saponaro schon das zweite Mal in Anspruch genommen. Das letzte Mal gings noch quer durch Venedig; diesmal haben wir uns für eine Zweistündige Führung durch die Biennale entschieden. Zu jedem Pavillion resp. Künstler konnten wir viel Spannendes erfahren. Hintergrundgeschichten und selbstverständlich viiiiile Details Venedig betreffend rundeten die Führung ab. Da wird teileweise staubige... Mehr 

Hilfreich?
1 Danke, BaselGeniesser!
Wien
Beitragender der Stufe 
82 Bewertungen
35 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 17 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 30. August 2015

Die Örtlichkeit ist wunderbar für eine Kunstausstellung, die Installationen waren aber nicht besonders aufregend. Mehr als einen Tag braucht man sich für den Besuch der Biennale nicht zu reservieren, die restliche Zeit kann man nutzen, um sich anderen Museen/Sehenswürdigkeiten der wunderbaren Stadt Venedig zu widmen.

Hilfreich?
Danke, Christian P!

Reisende, die sich Biennale di Venezia angesehen haben, interessierten sich auch für:

 
Venedig, City of Venice
 

Sie waren bereits im Biennale di Venezia? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen

Fragen & Antworten

Dies sind die Fragen der früheren Besucher und die Antworten von Biennale di Venezia sowie von anderen Besuchern.
7 Fragen
Frage stellen
Fragen? Erhalten Sie Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Biennale di Venezia.
Veröffentlichungsrichtlinien
Häufig gestellte Fragen:
  • Benötigen auch Kleinkinder eine Eintrittskarte?
  • Wie komme ich mit den öffentlichen Verkehrsmitteln dorthin?
  • Gibt es vor Ort ein Café oder Restaurant?