Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Natural Park Mont Avic

165 Bewertungen
Leider sind an den von Ihnen gewählten Daten keine Touren oder Aktivitäten verfügbar. Bitte geben Sie ein anderes Datum ein.

Natural Park Mont Avic

165 Bewertungen
Leider sind an den von Ihnen gewählten Daten keine Touren oder Aktivitäten verfügbar. Bitte geben Sie ein anderes Datum ein.
Google
Empfohlene Erlebnisse in oder bei Aosta
ab 190,06 $
Weitere Infos
ab 206,19 $
Weitere Infos
ab 134,02 $
Weitere Infos
Vollbild
Standort
Kontakt
Frazione Fabbrica 164 Champdepraz, 11020, Aosta Italien
Erkunden Sie die Umgebung
4-Tage Wunderbare Piemont Tour von Mailand
Mehrtägige Touren

4-Tage Wunderbare Piemont Tour von Mailand

google
4 Tage und 3 Nächte ab Mailand. Kleine Gruppen bereisen die Region der großen italienischen Weine, die Geschichte der Vereinigung Italiens unter der königlichen Familie Savoyen, gutes Essen und einzigartige Landschaften.<br>Eine schöne Tour durch Monferrato und Langhe, zwei der historischen Region des Piemont; Der beste Weg, um Turin, die erste Hauptstadt Italiens, mit seinen Palästen wie Venaria Reale (Eintritt inklusive) und Denkmal (Basilica di Superga) zu entdecken. Verkostung von Barolo und weißem Trüffel in Alba. Besichtigung der Gegend am Fuße des Mont Blanc, Courmayeur und Aosta.
1.111,14 $ pro Erwachsenem
165Bewertungen14Fragen & Antworten
Bewertungen von Reisenden
  • 121
  • 41
  • 1
  • 1
  • 1
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
  • Mehr
Ausgewählte Filter
  • Filtern
  • Deutsch
Axel K hat im Okt. 2017 eine Bewertung geschrieben.
Stendal, Deutschland60.776 Beiträge14.906 "Hilfreich"-Wertungen
+1
Der Natural Park Mont Avic liegt im Aostatal zwischen Bard und Aosta. Wir haben die ausgedehnten Spaziergänge in der Natur mit dem Blick auf die umliegende Bergwelt genossen. Besonders gut haben uns hier die vielen kleinen Seen gefallen, die man überall findet. Fazit: Der Park ist einen längeren Aufenthalt wert.
Mehr lesen
Erlebnisdatum: Oktober 2017
1 "Hilfreich"-Wertung
Hilfreich
Senden
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
J C hat im Juni 2020 eine Bewertung geschrieben.
Flanders74 Beiträge52 "Hilfreich"-Wertungen
Von den schönen Fotos ermutigt, beschloss ich, diesen Park zu besuchen. Der Anfang war vielversprechend, denn nach dem Verlassen der Hauptstraße gab es ein Tor "Willkommen im NP Mont Avic". Es war der letzte Hinweis auf den Park, den es gab. Der in TA angegebene Standort ist NICHT der Park, sondern das Verwaltungsbüro mitten in einem Dorf. Das Büro war leer, als ich ankam. Also ging ich weiter die Straße entlang, die sehr eng war und mehrere Kilometer Haarnadeln hatte und den Berg hinaufführte. Es gab keinerlei Beschilderung zum Park. Ich bin oben angekommen - keine Beschilderung, keine Wegbeschreibung zum Park. Also ging ich hinunter und glaubte, ich hätte einen Fehler gemacht und die Straße führte durch das Dorf. Ich drückte mich durch die engen Gassen - wieder keine Beschilderung. So kam ich zurück zur Hauptstraße und beschloss, einfach weiterzufahren. Ich wünschte nur, ich hätte meine Zeit nicht damit verschwendet, danach zu suchen. Wenn sie absichtlich versuchen, sich vor Touren zu verstecken, könnten sie keinen besseren Job machen. Ich habe auch gelesen, dass sich jemand aufgrund schlechter Wegweiser im Park verirrt hat, also scheinen sie konsequent zu sein. Probieren Sie es einfach aus.
Mehr lesen
Erlebnisdatum: Juni 2020
Google
2 "Hilfreich"-Wertungen
Hilfreich
Senden
Talia G hat im Okt. 2019 eine Bewertung geschrieben.
Bat Yam, Israel72 Beiträge46 "Hilfreich"-Wertungen
+1
Dies war wahrscheinlich die schwierigste Wanderung, die wir je gemacht haben. Ein Teil davon liegt bei uns, da wir zu Beginn der Wanderung den falschen Weg eingeschlagen haben (4 statt 5) - wir haben mehrere Stunden gebraucht, um zu erkennen, dass wir falsch angefangen haben, und um uns neu zu orientieren. Es ist ein sehr steiler Aufstieg und nicht gut markiert. Wir haben es schließlich zum Rasthaus geschafft (ziemlich teuer, nicht viele Essensangebote, und der Kaffee war schwach, aber der Mann hinter der Bar war sehr freundlich). Es gab viele Gelegenheiten, unsere Wasserflaschen mit erfrischendem Alpenwasser aus Springbrunnen aufzufüllen, und wir stiegen 4 Stunden lang hinauf, ohne eine andere Person zu sehen. Es ist sehr sauber und Sie können die Herrlichkeit der Alpen schätzen. Wenn wir uns an den ursprünglichen Weg gehalten hätten, wäre es vielleicht etwas einfacher gewesen (anstatt fast 8 Stunden!)
Mehr lesen
Erlebnisdatum: September 2019
Google
2 "Hilfreich"-Wertungen
Hilfreich
Senden
hgoldi1 hat im Nov. 2016 eine Bewertung geschrieben.
128 Beiträge12 "Hilfreich"-Wertungen
Tolles Park, voller schön Seen im Wald! Wir haben den Track von Champdepraz zum Barbustel Hut , das ist sehr schön, aber es dauerte 4 Stunden zu kommen, um zu den Hut , nicht für alle!
Mehr lesen
Erlebnisdatum: Mai 2016
Language Weaver
Hilfreich
Senden
Simon S hat im Juli 2015 eine Bewertung geschrieben.
6 Beiträge9 "Hilfreich"-Wertungen
Ein exzellentes Hotel für eine Wanderung alles umgeben von unberührter Natur. Sie werden mehrere Wanderwege aller Schwierigkeitsgrade finden.
Mehr lesen
Erlebnisdatum: Juli 2015
Language Weaver
Hilfreich
Senden
Zurück
12