Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Museo Diocesano Tridentino

Nr. 14 von 120 Aktivitäten in Trento
Jetzt geschlossen: 10:00 - 13:00, 14:00 - 18:00
Heute geöffnet: 10:00 - 13:00, 14:00 - 18:00
Speichern
Senden
Highlights aus Bewertungen
sehr informativ und toll präsentiert

Das Diözesanmuseum lohnt unbedingt einen Besuch. Das Konzil von Trient wird eindrucksvoll ... mehr lesen

Bewertet am 4. Februar 2018
sz54
Top

Im unterirdischen archäologischen Bereich des Sass, im Cesare Battisti Platz, dem Herzen von Trient ... mehr lesen

Bewertet am 24. September 2017
MXchen
,
Deutschland
Alle 104 Bewertungen lesen
64
Alle Fotos (64)
Vollbild
Zertifikat für Exzellenz
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet55 %
  • Sehr gut35 %
  • Befriedigend 6 %
  • Mangelhaft4 %
  • Ungenügend0 %
Beschreibung
Jetzt geschlossen
Öffnungszeiten heute: 10:00 - 13:00, 14:00 - 18:00
Alle Öffnungszeiten anzeigen
Vorgeschlagene Aufenthaltsdauer: 1-2 Stunden
Kontakt
Piazza del Duomo 18 | Sotto la Torre, 38122, Trento, Italien
Webseite
+39 0461 234419
Anrufen
übersetzt von Google
Beliebte Touren und Aktivitäten in und in der Umgebung von Trento
ab 240,30 $
Weitere Infos
ab 193,40 $
Weitere Infos
Bewertungen (104)
Bewertungen filtern
11 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
5
6
0
0
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
5
6
0
0
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 11 Bewertungen
Bewertet 4. Februar 2018

Das Diözesanmuseum lohnt unbedingt einen Besuch. Das Konzil von Trient wird eindrucksvoll dokumentiert. Aber auch die anderen Objekte sakraler Kunst sind eindrucksvoll aufgestellt und ausführlich erklärt, allerdings nur auf Italienisch mit englischen Kurzfassungen. Beeindruckend der Blick in den Dom von einer versteckten Ballustrade während eines...Mehr

Danke, sz54!
Museo Diocesano... T, Responsabile relazioni pubbliche von Museo Diocesano Tridentino, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 6. Februar 2018

Vielen Dank!

Bewertet 24. September 2017

Im unterirdischen archäologischen Bereich des Sass, im Cesare Battisti Platz, dem Herzen von Trient und Symbolort des Tridentum, kann man über 1700 m² einer römischen Stadt besichtigen, die Dank der archäologischen Ausgrabungsarbeiten zur Renovierung und Erweiterung des Teatro Sociale zutage kam. Noch heute erkennt man...Mehr

Danke, MXchen!
Bewertet 24. September 2017

Mit unserer TrentinoCard war der Besuch des Museums kostenfrei und wir konnten die großartige Ausstellung, insbesondere zu den Kirchenschätzen mit Interesse besuchen

Danke, MXchen!
Museo Diocesano... T, Responsabile relazioni pubbliche von Museo Diocesano Tridentino, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 12. Dezember 2017
Mit Google übersetzen

Thank you MXchen!

Bewertet 17. September 2016

Wir sind eigentlich rein, weil das Wetter schlecht war und an unserem Besuch die Museen kostenlos waren. Ich weiß nicht ob ich den Eintritt dafür hätte bezahlen wollen, aber generell hat uns das Museum sehr gut gefallen. Es ist direkt am Piazza Duomo und man...Mehr

Danke, Julschi!
Bewertet 10. Juli 2016 über Mobile-Apps

Eindrucksvoll. Tolle Informationen zu den Exponaten und deren Einbettung. Allerdings sollte man Italienisch können, um davon zu profitieren.

Danke, MimiSissi!
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet 7. August 2018

Dies ist ein großartiges Museum. Zahlreiche hochwertige Kunstwerke ausgestellt. Tolle Aussicht auf das Innere des Doms von der obersten Etage. Könnte so leicht eine Punktzahl von 5 sein, wenn sie Übersetzungen für Ausländer zur Verfügung stellen würden. Es macht keinen Sinn, Ihre Besucher nicht über...die Displays aufzuklären. Bei so vielen Museen, die Audio-Kopfhörer in einer Reihe von Sprachen anbieten, macht es einfach keinen Sinn, dies nicht zu tun. Wir hätten es sehr geschätzt, wenn wir Details und Geschichte nicht nur für die Exponate, sondern für detaillierte Informationen über den Anwalt von Trient hätten. .Mehr

Museo Diocesano... T, Responsabile relazioni pubbliche von Museo Diocesano Tridentino, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 9. August 2018
Mit Google übersetzen

Mehr

Bewertet 2. Mai 2018 über Mobile-Apps

Wir genossen die interessante Sammlung von Gemälden, Holzskulpturen, Bischofswappen und Papstringen. Etiketten waren nur in Italienisch mit englischen Dokumenten auf separaten Blättern gedruckt. Ich persönlich fand es schwierig, genau festzustellen, welches Artefakt gerade beschrieben wurde. Die Sammlung ist großartig und interessant in einem fantastischen Gebäude...organisiert. Plane, 1 - 2 Stunden für 5 Euro zu verbringen, die diesen großen Wert maskieren.Mehr

Museo Diocesano... T, Responsabile relazioni pubbliche von Museo Diocesano Tridentino, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 3. Mai 2018
Mit Google übersetzen

Mehr

Bewertet 17. September 2017

Die meisten Touristen auf der Piazza del Duomo genießen den beeindruckenden Brunnen oder essen und trinken in den Cafés und Restaurants, die die Piazza säumen. Aber wenn Sie ein oder zwei Stunden Zeit haben, sich über Trient, das Konzil von Trient, zu informieren oder einfach...nur die vielen Kunstwerke zu genießen, können Sie bei einem Besuch dieses überraschend großen Museums nichts falsch machen. Sie werden von einem Balkon mit Blick auf den Chor und den Altar mit einem Blick auf das Innere des Doms verwöhnt. Es ist wirklich etwas zu genießen.Mehr

Museo Diocesano... T, Responsabile relazioni pubbliche von Museo Diocesano Tridentino, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 25. September 2017
Mit Google übersetzen

Mehr

Bewertet 10. September 2017 über Mobile-Apps

Wahrscheinlich eines der besten Dom/Museen ich besucht habe. aber es ist durchaus machbar in einer Stunde oder so verpassen Sie nicht klein voller versteckter Schubladen in den Wänden. Wenn die Zugang ist nicht gesperrt. Ich werde die Überraschung devulge.

Museo Diocesano... T, Responsabile relazioni pubbliche von Museo Diocesano Tridentino, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 12. September 2017
Mit Google übersetzen

Mehr

Bewertet 7. September 2016

Wir besuchten Trento während unseres letzten Tour durch Italien. Nachdem wir die Kirche, entschlossen wir uns zu einem Besuch angeschlossen Museum. Wir sind nicht von der katholischen Glaubens, aber trotzdem hat mir die Schönheit der Artikel von Kleidung, Schmuck und andere Artikel in der katholischen...Kirche. Die meisten der Kunstwerke war typisch für andere Kirchen wir besuchten. Wir waren überrascht, als wir zu Fuß durch eine kleine Passage und finden uns hinter dem Altar und Chor Loft. Wir hatten einen schönen Blick auf den wunderschönen Altar.Mehr

Museo Diocesano... T, Responsabile relazioni pubbliche von Museo Diocesano Tridentino, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 9. September 2016
Mit Google übersetzen

Mehr

Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 36 Hotels in der Umgebung anzeigen
Hotel Venezia
308 Bewertungen
0,04 km Entfernung
Hotel Aquila d'Oro
266 Bewertungen
0,05 km Entfernung
Hotel Accademia
250 Bewertungen
0,19 km Entfernung
Grand Hotel Trento
1.727 Bewertungen
0,38 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 488 Restaurants in der Umgebung anzeigen
Ristorante Pizzeria Al Duomo
221 Bewertungen
0,11 km Entfernung
La Gelateria
106 Bewertungen
0,12 km Entfernung
Scrigno del Duomo
1.083 Bewertungen
0,07 km Entfernung
Le Note
107 Bewertungen
0,08 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 164 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Piazza Duomo
2.582 Bewertungen
0,03 km Entfernung
Cattedrale di San Vigilio
416 Bewertungen
0,05 km Entfernung
Fontana del Nettuno
364 Bewertungen
0,03 km Entfernung
Palazzo Pretorio
86 Bewertungen
0,03 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Museo Diocesano Tridentino.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien