Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Karte
Satellit
Ihre Kartenakualisierung wurde angehalten. Zoomen Sie heran, um aktualisierte Informationen anzuzeigen.
Zoom zurücksetzen
Karte wird aktualisiert …
Wegbeschreibung anzeigen
Anschrift: Via Dei Portici, 39, 39100 Bolzano (Bozen), Italien
Telefonnummer: +39 0471 945702

Highlights von TripAdvisor-Bewertern

Alle 32 Bewertungen lesen
Besucherwertung
  • 5
    Ausgezeichnet
  • 1
    Sehr gut
  • 0
    Befriedigend
  • 0
    Mangelhaft
  • 0
    Ungenügend
Liberales Handeln hat einen Namen: Claudia de' Medici

Im Mercantile Museum kann man erfahren, wie Handel zum Wohle aller funktionieren kann, wenn sich die Politik darauf beschränkt gute Voraussetzungen zu gewähren. Die prächtigen ... mehr lesen

5 von 5 SternenBewertet am 27. Oktober 2015
Parhelia55
,
Luzern, Schweiz
Foto hinzufügen Bewertung schreiben

32 Bewertungen von unserer TripAdvisor-Community

Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
  • Mehr
Gefiltert nach: Deutsch
Luzern, Schweiz
Beitragender der Stufe 
196 Bewertungen
41 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 124 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 27. Oktober 2015

Im Mercantile Museum kann man erfahren, wie Handel zum Wohle aller funktionieren kann, wenn sich die Politik darauf beschränkt gute Voraussetzungen zu gewähren. Die prächtigen, restaurierten Räumlichkeiten und die vielen Exponate machen das Haus zu einem ausserordentlichen Museum. Erst wollten wir das Museum auf eigene Faust besichtigen. Doch das Angebot einer netten, jungen Dame, uns durch die Räume zu führen,... Mehr 

Hilfreich?
1 Danke, Parhelia55!
Beitragender der Stufe 
18 Bewertungen
6 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 4 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 4. Juni 2015

Wer sich von der Geschichte Bozens als Handelsstadt überraschen lassen möchte ist hier richitg aufgehoben. Sehr auskunfstfreudiges Personal. Das Gebäude selbst lohnt auf jeden Fall auch den Besuch

Hilfreich?
Danke, KoMa F!
Deutschland
Beitragender der Stufe 
426 Bewertungen
248 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 700 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 16. Oktober 2014

Wer durch die Innenstadt von Bozen und die Laubengänge spaziert, gelangt evtl. in die Silbergasse und damit zum dort gelegenen Merkantilmuseum, eines der wenigen Barockgebäude der Südtiroler Landeshauptstadt. Zum geschichtlichen Hintergrund sollte man das Folgende wissen: Das Museum ist im Merkantilgebäude, dem ehemaligen Sitz der Handelskammer und des Merkantilmagistrats, dem Marktgericht von Bozen untergebracht, welches 1635 von Erzherzogin Claudia de’... Mehr 

Hilfreich?
2 Danke, MXchen!
Zürich, Schweiz
Beitragender der Stufe 
39 Bewertungen
9 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 32 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 13. Januar 2013

die führung durch das museum war kurzweilig und sehr interessant. wir erfuhren einiges über die handelstadt bozen und die entwicklung der stadt.

Hilfreich?
Danke, bettyboop3010!

Reisende, die sich Museo Mercantile angesehen haben, interessierten sich auch für:

Bolzano (Bozen), Südtirol
Bolzano (Bozen), Südtirol
 

Sie waren bereits im Museo Mercantile? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen

Fragen & Antworten

Fragen? Erhalten Sie Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Museo Mercantile.
Veröffentlichungsrichtlinien
Häufig gestellte Fragen:
  • Benötigen auch Kleinkinder eine Eintrittskarte?
  • Wie komme ich mit den öffentlichen Verkehrsmitteln dorthin?
  • Gibt es vor Ort ein Café oder Restaurant?