Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Maritime Museum

Nr. 32 von 391 Aktivitäten in Triest
Geschlossen: Geschlossen
Heute geöffnet: Geschlossen
Speichern
Senden
Highlights aus Bewertungen
Ein Museum im Aufbau - unbedingt unterstützenswert!

In einem schön restaurierten Gebäude des ehemaligen Marine-Arsenales findet sich die sehenswerte ... mehr lesen

Bewertet am 19. August 2013
erwin p
,
Wien, Österreich
Klein, fein und Informativ - daher Unterstützungswürdig

Über drei Ebenen bekommt man eine Einführung in die Geschichte der lokalen Seefahrt mit einer ... mehr lesen

Bewertet am 19. Oktober 2014
Psychogerdschi
,
Wien, Österreich
Alle 98 Bewertungen lesen
81
Alle Fotos (81)
Vollbild
Zertifikat für Exzellenz
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet40 %
  • Sehr gut45 %
  • Befriedigend 12 %
  • Mangelhaft3 %
  • Ungenügend0 %
Beschreibung
Geschlossen
Öffnungszeiten heute: Geschlossen
Alle Öffnungszeiten anzeigen
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
17°
12°
Okt
12°
Nov
Dez
Kontakt
Via di Campo Marzio 5, 34123, Triest, Italien
Webseite
+39 040 304885
Anrufen
übersetzt von Google
Beliebte Touren und Aktivitäten in und in der Umgebung von Triest
Bewertungen (98)
Bewertungen filtern
12 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
3
7
2
0
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
3
7
2
0
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 12 Bewertungen
Bewertet 19. Oktober 2014

Über drei Ebenen bekommt man eine Einführung in die Geschichte der lokalen Seefahrt mit einer Auswahl an Forschern, Entdecker und Erfinder. Segelschifftypen der Region werden anhand von liebevoll und detailreicher Modelle erklärt. Bilder und Fotos ergänzen die Erklärungen. Auch sehr Interessant der Bezug auf die...Mehr

Danke, Psychogerdschi!
Bewertet 19. August 2013

In einem schön restaurierten Gebäude des ehemaligen Marine-Arsenales findet sich die sehenswerte Ausstellung auf vier Stockwerken und im Garten. Neben der mit feinen Schiffsmodellen und originalen Exponaten illustrierten allgemeinen Geschichte der Seefahrt wird insbesondere der Fischfang am Golf von Triest, einst geprägt vom noch reichlich...Mehr

Danke, erwin p!
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet 6. Juni 2018

Es gibt genug in diesem kleinen Museum, um die meisten Leute für eine Stunde oder so interessiert zu halten. Für einen Hafen ist es wichtig, ein anständiges maritimes Museum zu haben, da die meisten Häfen nicht mehr viele Männer beschäftigen und die Menschen mit ihren...Wurzeln verbunden bleiben müssen.Mehr

Bewertet 3. Oktober 2017

Ein gutes Museum umriss der maritimen Industrie um die Trieste (und Italienisch, einige kroatische) Region. Sehr sauber Museum mit einigen sehr depictictive und informativ zeigt, dass besteht aus Mangel an englischen Erzählungen in einigen Bereichen. Freier Eintritt 9 - 1 Uhr.

Bewertet 9. Mai 2017 über Mobile-Apps

Dieses Museum hat eine außergewöhnliche Vielzahl an Modellen aus Holz. Es versucht eine Geschichte der Seefahrt zu geben und bis in die oberen Etagen hat keine especial Konzentration auf Triest. Zum Beispiel im Erdgeschoss gibt es Modelle der Schiffe aus der ganzen Welt wichtig. British...Besucher sofort erkennen (unter anderem) : Die Mayflower, HMS Victory, HMS Bounty und abzusetzen. Es scheint keinen insbesondere auf dem Weg zu folgen. Wandern in jedes Zimmer in biegen Sie rechts ab und saugen Sie die Themen wie Marconi's Morse Nachricht von einem Schiff aus Trieste Schalter an der Ampel in Sidney. Die Fotos, die ich haben ausgewählt Karte: früher Rudern 8, ein typisches Modell, Angeln (dazu später mehr) und eine unglaubliche Display Haken, Nadeln usw. von einem britischen Hersteller. Da ich so erreicht der obersten Etage war ich mir, dass man hatte wenig oder gar nichts über Angeln als ich auf das was ich glaube, um die interessantesten Abteilung des Museums. Traditionell Söhne hatten gelernt Angeln Fähigkeiten von ihrer Väter aber in der 1880 s der österreichischen ungarische Empire förmlich Zug Fischer. Das Problem war, dass die Fischer waren aber wenn beigebracht zu lesen und schreiben würde sofort nutzen ihre neu erworbenen Fähigkeiten einträgliche Beschäftigung woanders zu gewinnen. Die Lösung war, Produkte eine fantastische Auswahl an Dioramen zur Verdeutlichung all die verschiedenen Fangtechniken. Ich komme aus einer Jetzt East Coast Fischerdorf in England und dachte, ich würde etwas über die verschiedenen Arten von Fischen. Ich wusste die Methoden gezeigt wurden, sogar die Hand einschließlich Sattelanhänger Netz, das als Kind habe ich immer Garnelen in das seichte Wasser erst am Strand. Aber ich bemerkte, dass ich nichts gewusst. Die Vielfalt der verschiedenen Fisch zu fangen Techniken in verschiedenen Umständen war erstaunlich. Die meisten Exponate haben eine Kennzeichnung in Englisch und das Museum wird immer besser je weiter man in so beharrlich sein.Mehr

Bewertet 30. Mai 2016

Das Maritime Museum ist sehr klein, mit vielen lokalen Themen sowie ein Schwerpunkt auf der internationalen Seeschifffahrt. Schönes, kleines Tour.

Bewertet 22. Mai 2016

Trieste existiert denn auf das Meer. Es war der größte Hafen der Austro ungarische Empire und das Meer dominiert Blick in die Stadt. Dieses Museum Spuren die Wurzeln von Triest dem Verhältnis zur Adria und die Entwicklung der Boote, hat dazu beigetragen, dass die Stadt...gedeihen. Das Museum selbst ist ein interessantes Gebäude, gebaut auf mehreren Ebenen. Wenn Sie ein Matrose oder ein Fan von Geschichte, das Museum ist einen Besuch wert.Mehr

Bewertet 1. Oktober 2015 über Mobile-Apps

Wer würde, dass solch gutes Museum können in einer sehr kleinen Stadt gefunden werden wie Triest gedacht? Das Museum selbst ist nicht groß, um ehrlich zu sein, aber es ist ziemlich reichhaltig und sehr nett eingerichtet. Feine Schiffsmodelle, obwohl mein Lieblings Teil über die örtlichen...Wege von Fischen ist. einen Besuch wert ist, auf jeden Fall.Mehr

Bewertet 3. Dezember 2013

Trieste hat eine bedeutende Geschichte der Seefahrt, der Stadt verdient ein Museum in der Werke und Qualität zu erklären, was passiert ist. Leider ist dieses Museum meist nur eine Sammlung von Dioramen und Modelle ohne viel mehr oder unterhalten zu klären.

Bewertet 22. Oktober 2013

Begeistert von diesem Museum. Obwohl ich könnte nicht mehr auf die Überschriften lesen (alles in italienisch, was ich wusste in), bekam ich die Liste fortsetzen. Das Schiff war Modelle und Angeln Dioramen großartig. Weiterer Vorteil: es zeigte mir ein weiterer Teil der Waterfront.

Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 51 Hotels in der Umgebung anzeigen
Gianni
14 Bewertungen
0,15 km Entfernung
Savoia Excelsior Palace – Starhotels Collezione
1.820 Bewertungen
0,73 km Entfernung
Hotel Residence L'Albero Nascosto
578 Bewertungen
0,73 km Entfernung
Hotel Duchi Vis a Vis
223 Bewertungen
0,81 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 931 Restaurants in der Umgebung anzeigen
Al Nuovo Antico Pavone
352 Bewertungen
0,14 km Entfernung
Osteria Salvagente
288 Bewertungen
0,2 km Entfernung
Rossopomodoro Trieste Rive
593 Bewertungen
0,26 km Entfernung
Osteria Istriano
419 Bewertungen
0,07 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 542 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Museo Revoltella
509 Bewertungen
0,42 km Entfernung
Museo Ferroviario di Trieste Campo Marzio
203 Bewertungen
0,23 km Entfernung
Civico Museo Sartorio
102 Bewertungen
0,4 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Maritime Museum.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien