Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Battistero della Neoniano

Heute geöffnet: 09:00 - 19:00
Alle Fotos (1.088)
Vollbild
Zertifikat für Exzellenz
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet67 %
  • Sehr gut28 %
  • Befriedigend 3 %
  • Mangelhaft1 %
  • Ungenügend1 %
Jetzt geschlossen
Öffnungszeiten heute: 09:00 - 19:00
Vorgeschlagene Aufenthaltsdauer: Unter 1 Stunde
Kontakt
Via Gioacchino Rasponi, 48121, Ravenna, Italien
Webseite
+39 0544 541688
Anrufen
Diesen Eintrag verbessern
Google
Möglichkeiten, Battistero della Neoniano zu erleben
ab 104,28 $
Weitere Infos
ab 100,33 $
Weitere Infos
Bewertungen (1.322)
Bewertungen filtern
195 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
139
48
7
1
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
Bewertungen von Reisenden
139
48
7
1
0
Bewertungen mit folgenden Schlüsselwörtern anzeigen:
Alle Bewertungen älteste bauwerk fülle taufkapelle taufe betrifft baubeginn schutz highlights deckenmosaike battistero wand fünf innenraum kombitickets versäumen aussen faszinierend
Ausgewählte Filter
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 195 Bewertungen
Bewertet am 23. Juli 2019 über Mobile-Apps

Natürlich sollte man in Ravenna auch diese Weltkulturerbestätte aufsuchen, es handelt sich um das älteste Bauwerk der Stadt. Interessant ist der Vergleich mit dem Baptisterium der Arianer. Im Innenraum finden sich herrliche Mosaike, insbesondere in der Kuppel, aber auch unter der marmorgeschmückten Fensterzone. Das Deckenmosaik...Mehr

Erlebnisdatum: Juli 2019
Danke, professor-sh!
Bewertet am 17. Juni 2019 über Mobile-Apps

Wunderschön anzuschauen. Waren kurz vor Schließung um 19.00 da. Die Tür wurde schon vorher geschlossen und wir hatten die wunderbare Decke 15 Minuten für uns alleine. In der Museumskarte enthalten

Erlebnisdatum: Juni 2019
1  Danke, TundB!
Bewertet am 7. November 2018

Wer Ravenna besucht, sollte sich unbedingt auch dieses kunsthistorisch interessante Kleinod anschauen. Es gibt Kombitickets der "Opera di religione della diocesoi di Ravenna" für 9,5€ wo man Eintritt in fünf Objekte erhält (Gültigkeit 7 Tage). Störend ist lediglich, dass teilweise große geführte Busgruppen die Objekte...Mehr

Erlebnisdatum: Oktober 2018
Danke, KUADRAT!
Bewertet am 2. November 2018

Ein magischer Raum, der die Kraft und Würde des frühen Christentums ausstrahlt. Bischof Neone, der im 5. Jh lebte, ließ diese Taufkapelle bauen und mit Mosaiken der Taufe Jesu schmücken und mit Marmor-Cosmaten-Arbeiten in herrlichen Farben (meine Skizze)

Erlebnisdatum: Oktober 2018
Danke, Monika S!
Bewertet am 7. Oktober 2018

Das Baptisterium der Kathedrale von Ravenna (auch Baptisterium der Orthodoxen oder Neonische Taufkapelle genannt) ist das älteste erhaltene Bauwerk in Ravenna, Italien, jedenfalls was den Baubeginn betrifft. Berühmt ist es vor allem – wie die anderen byzantinischen Bauwerke Ravennas – durch die Wand- und Deckenmosaike...Mehr

Erlebnisdatum: Oktober 2018
Danke, Gisela G!
Bewertet am 30. Juli 2018

Das Baptisterium der Kathedrale von Ravenna wirkt von aussen relativ klein und unscheinbar. Von innen ist es aber atemberaubend schön - diese Wand- und Deckenmosaike sind spektakulär man muss sie gesehen haben!

Erlebnisdatum: Juni 2018
Danke, HGM006!
Bewertet am 19. Juni 2018

In der Fülle der frühmittelalterlichen Sakralbauten in Ravenna ein weiteres Kleinod, das man nicht versäumen sollte - relativ kleines, intim wirkendes Gebäude mit reicher Mosaik-Ausstattung im Gewölbe und an den Wänden - Eintritt ist auch in der Kombikarte inkludiert!

Erlebnisdatum: Juni 2018
Danke, Werner T!
Bewertet am 5. Juni 2018

Ravenna bietet viele alte Kultudenkmäler für den Geschichtsinteressierten. Es gibt Kombitickets für den Besuch. Selbst wenn man nicht unbedingt an Altertümern interessiert ist, sind die Gebäude und Ausstattungen eine sehenswerte Rarität. Es ist faszinierend, was in früheren Jahrhunderten schon als Bauleistung geschaffen worden ist. Sie...Mehr

Erlebnisdatum: Mai 2018
Danke, Weltenbummler58089!
Bewertet am 23. März 2018

Es scheint, dass man hier im Sommer sehr lange anstehen muss. Wir waren im März hier, früh morgens direkt zu Öffnungszeiten. Dann ist man alleine und kann das Battistero geniessen. Es ist einfach schön. Wenn man in Ravenna ist, muss man es unbedingt gesehen haben.

Erlebnisdatum: März 2018
Danke, Schlosswiler!
Bewertet am 5. März 2018 über Mobile-Apps

Nicht ganz einfach zu finden, man geht leicht daran vorbei - an diesem Kleinod der Mosaiken. Klein, aber fein.

Erlebnisdatum: Februar 2018
Danke, chirlur!
Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 38 Hotels in der Umgebung anzeigen
Residence La Reunion
423 Bewertungen
0,19 km Entfernung
Hotel Centrale Byron
506 Bewertungen
0,3 km Entfernung
Sant'Andrea Hotel
129 Bewertungen
0,34 km Entfernung
Albergo Cappello
197 Bewertungen
0,38 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 770 Restaurants in der Umgebung anzeigen
Profumo di piadina
634 Bewertungen
0,22 km Entfernung
GiroBussola
51 Bewertungen
0,21 km Entfernung
Naturalmente Burger
332 Bewertungen
0,1 km Entfernung
L'Ingrediente Segreto - Piadineria dal 1972
34 Bewertungen
0,22 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 146 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Domus dei Tappeti di Pietra
653 Bewertungen
0,38 km Entfernung
Archiepiscopal Museum
745 Bewertungen
0,12 km Entfernung
Basilica di San Francesco, Ravenna
792 Bewertungen
0,27 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Battistero della Neoniano.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien