Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Heute geöffnet: 08:30 - 16:30
Speichern
Teilen
Highlights aus Bewertungen
Sehenswert!

Fast zufällig endeckt, da klein und in einer Seitenstrasse fast versteckt. Wunderbare Mosaiken wie ... mehr lesen

Bewertet am 23. April 2018
peterwaldinger
,
Fürstenfeldbruck, Deutschland
Klein aber fein

Das Baptisterium gehört anscheinend nicht zum Standardprogramm der Bustouren. Alter und Zustand ... mehr lesen

Bewertet am 5. Oktober 2017
Norbert G
,
Rheinberg
über Mobile-Apps
Alle 696 Bewertungen lesen
307
Alle Fotos (307)
Vollbild
Zertifikat für Exzellenz
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet60 %
  • Sehr gut33 %
  • Befriedigend 5 %
  • Mangelhaft1 %
  • Ungenügend1 %
Beschreibung
Jetzt geschlossen
Öffnungszeiten heute: 08:30 - 16:30
Alle Öffnungszeiten anzeigen
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
27°
18°
Jul
27°
18°
Aug
23°
14°
Sep
Kontakt
Vicolo Degli Ariani 1, 48121, Ravenna, Italien
Webseite
+39 0544 543724
übersetzt von Google
Beliebte Touren und Aktivitäten in und in der Umgebung von Ravenna
ab 109,90 $
Weitere Infos
ab 117,60 $
Weitere Infos
Bewertungen (696)
Bewertungen filtern
114 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
67
41
4
1
1
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
67
41
4
1
1
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 114 Bewertungen
Bewertet 23. April 2018

Fast zufällig endeckt, da klein und in einer Seitenstrasse fast versteckt. Wunderbare Mosaiken wie in Ravenna fast zu erwarten! :-)

Danke, peterwaldinger!
Bewertet 23. März 2018

Die Öffnungszeiten sind etwas speziell: 11:30 - 12:00 ist es zu und dann nochmals 14:00 bis 14:30. Schade, das hätte ich mir gerne angeschaut.

Danke, Schlosswiler!
Bewertet 5. Oktober 2017 über Mobile-Apps

Das Baptisterium gehört anscheinend nicht zum Standardprogramm der Bustouren. Alter und Zustand beeindrucken den Besucher. Lohnenswert!

Danke, Norbert G!
Bewertet 25. August 2017

Ein gut investierter Euro für den Besuch dieses von außen unscheinbaren Baptisteriums. Wie an vielen Stellen in Ravenna wird man von der Farbigkeit und dem Glanz in Bann gezogen, die das Baptisterium der Arianer ausmacht.

Danke, MaxReinhard!
Bewertet 28. Juni 2017

Das Battistero degli Ariani überrascht im Inneren durch seine achteckige Architektur und feinste Mosaiken-Zyklen vom Anfang des 6.Jahrhunderts n.Chr. mit sehr archaischen, aber schon portraithaften Bildnissen der Aposteln. Unbedingt ansehen!

Danke, Christina H!
Bewertet 15. Februar 2017

Eine positive Überraschung. Wenn auch schwer zu finden, da es in den wohl katholisch geprägten Stadtplänen unzureichend ausgeschildert ist, ein absolutes Muß. Im Gegensatz zu den krichlichen Beutelschneidern ist hier der Eintritt sogar frei.

4  Danke, BTS1972!
Bewertet 27. August 2016

Wer die berühmte Mosaik-Kunst, für die Ravenna berühmt ist, komplett sehen möchte, muss auch hier hin.

Danke, KlausTL!
Bewertet 31. Juli 2016

Nur wenige Minuten zu Fuß von der Basilika San Vitale entfernt liegt dieses Kleinod mit herrlichen Mosaiken die für die Stadt Ravenna bekannt sind

Danke, Erich M!
Bewertet 13. Juni 2016

Wer vorhat, alle Welterbestätten Ravennas zu besichtigen, wird ehedem das gut versteckte, von außen unscheinbare Battistero degli Ariani besuchen. Aber auch jeder andere sollte dieses Kleinod besuchen. Es wirkt, selbst in den Motiven, wie eine kleine (und nebenbei: kostenlose) Kopie des Battistero Neoniana. Sehr schön.

Danke, Andreas P!
Bewertet 11. Juni 2016

Auch diese arianische Taufkapelle beeindruckt durch großartigen und gut erhaltenen Mosaikschmuck. Die Farben sind aber wenig nuancenreich.

Danke, 732Ren_R!
Mehr Bewertungen anzeigen
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Battistero degli Ariani.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien