Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
TripAdvisor
Bologna
Veröffentlichen
Posteingang
Suchen

Curious Appetite

Bologna, Italien
Mehr
Diesen Eintrag verbessern

Curious Appetite
Buchung auf TripAdvisor nicht möglich

Sind Sie an anderen Sehenswürdigkeiten interessiert, die Sie sofort buchen können?
Bewertungen (28)
Bewertungen filtern
22 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
20
1
0
1
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Bewertungen von Reisenden
20
1
0
1
0
Das sagen Reisende:
Ausgewählte Filter
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 22 Bewertungen
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet vor 4 Wochen

Diese Tour war am oberen Ende unseres Budgets für unsere 2-wöchige Reise nach Italien, aber es war bei weitem die persönlichste, leckerste und lehrreichste! Unser Führer war herzlich und einladend, es fühlte sich an, als würden wir mit einem Freund durch die Stadt laufen! Das...Pastalabor war ein Highlight - diese Leute sind wahnsinnig talentiert und ihre Pasta ist köstlich! Wir haben viel über gereiften Balsamico-Essig, Wurstwaren und Wein gelernt. Wir waren in Florenz und machten einen Tagesausflug von der Tour, was toll für uns war, nach der Tour herumzuwandern, zu Abend zu essen und Souvenirs zu kaufen (wir wollten alles mit nach Hause nehmen!). Ich würde alles machen nochmal wenn wir könnten!Mehr

Erlebnisdatum: Oktober 2019
curiousappetite, Guest Relations Manager von Curious Appetite, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: gestern
Mit Google übersetzen

Mehr

Bewertet vor 4 Wochen

Mein Mann und ich verbrachten eine großartige Tour mit Ersa, um die handwerklichen Lebensmittelhersteller und -verkäufer von Bologna kennenzulernen und dabei die Traditionen der Gastronomie und die Geschichte kennenzulernen. Wir genossen auch reichlich Proben des Besten, was Bologna zu bieten hat.Mehr

Erlebnisdatum: Oktober 2019
curiousappetite, Guest Relations Manager von Curious Appetite, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: gestern
Mit Google übersetzen

Mehr

Bewertet am 5. August 2019

Cycnical New Yorker hier. Ich war bereit, über diese Art von Tour zu lachen, aber Mann, habe ich mich geirrt? Dies war eine wunderschöne Mischung aus Essen, Geschichte und Kultur mit einem begeisterten und äußerst sachkundigen Führer. Ich hätte nie gedacht, dass es die besonderen...Möglichkeiten gibt, mit Profis im Büro Pasta zu machen oder den 40-jährigen Balsamico in einem Geschäft zu probieren, das aus der Vergangenheit stammt. Sowohl Erwachsene als auch Kinder waren gebannt, wir haben eine enorme Menge gelernt und können es jedem Bologna-Besucher nur empfehlen.Mehr

Erlebnisdatum: August 2019
curiousappetite, Guest Relations Manager von Curious Appetite, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 7. August 2019
Mit Google übersetzen

Mehr

Bewertet am 29. Juli 2019

Mein Partner und ich haben an diesem Wochenende die Bologna Food Tour mit Ersi (sp?!) Als Guide gebucht und es war fantastisch! Wir waren die einzigen auf der Tour und es endete eher wie eine private Tour :-) Sie war sehr freundlich, kannte sich gut...aus und führte uns zu einigen fantastischen Restaurants - von denen wir einige später in unseren Urlaub zurückgingen. Insbesondere die Gelegenheit, zu sehen, wie Tortellini zubereitet und probiert werden, war großartig und die Wurstplatte von einer der Haltestellen war nicht nur lecker, sondern riesig! Diese Tour ist teurer als andere, die wir recherchiert haben, aber meiner Meinung nach hat sie sich zu 100% gelohnt, wenn man bedenkt, dass wir leckeres Essen gegessen haben, dass Getränke enthalten sind und die Dauer der Tour ziemlich lang ist (ungefähr 3 Stunden) ). 100% empfehlen.Mehr

Erlebnisdatum: Juli 2019
curiousappetite, Guest Relations Manager von Curious Appetite, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 7. August 2019
Mit Google übersetzen

Mehr

Bewertet am 19. April 2019

Mein Mann und ich buchten diese Food-Tour, um unsere Woche in Bologna zu beginnen. Es war fantastisch. Unser Guide Giacomo vermischte den historischen Einblick in die Stadt mit dem Essen und dem Wein, den wir probierten. Ich habe viele, viele Fragen gestellt (wirklich so viele)...und er hat gerne alle beantwortet. Das Essen selbst war sehr lecker und die Teigwarenvorführung ein Highlight. Wir hatten ein besseres Gefühl für die Stadt, da wir gelernt hatten, was wir ohne die Tour nie wissen würden, und eine gute Perspektive auf die Essensszene. Wir haben auch eine separate, private Enoteca-Tour mit neugierigem Appetit später in der Woche gebucht. Sie verabredeten uns mit Francesca, einer lokalen Sommelierin, die uns in zwei Weinbars brachte und einige ihrer lokalen Favoriten teilte. Dies war ein Wein von kleinen, lokalen Produzenten, den ich nie zu Hause probieren würde. Wieder so viele Fragen von mir, aber Francesca beantwortete sie alle gerne. Es war eine wirklich wunderbare Erfahrung, die das neugierige Appetitenteam aufgrund unserer Anfrage zusammenbrachte. Wir waren sehr zufrieden mit beiden Erlebnissen und würden die Buchung sehr empfehlen. Die Kommunikation war detailliert und klar und wir fühlten uns immer gut aufgehoben.Mehr

Erlebnisdatum: April 2019
curiousappetite, Guest Relations Manager von Curious Appetite, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 7. August 2019
Mit Google übersetzen

Mehr

Bewertet am 16. April 2019 über Mobile-Apps

Wir machten die morgendliche Tour mit Fabio, der ein unterhaltsamer und sachkundiger Reiseführer war, nicht nur über das Essen, sondern auch über die Geschichte und Traditionen von Bologna. Wir starteten mit Gebäck zum Frühstück in einem typischen Café, das an einem Samstagmorgen lebhaft war. Wir...zogen dann auf die Pasta. Die Damen, die die Tortellini herstellten, waren sehr geschickt und es war wirklich interessant zu sehen, wie die charakteristische Pasta von Bologna hergestellt wird. Noch besser schmeckte es, gekocht in der traditionellen Brühe und nicht in den schwereren Saucen, die wir gewohnt sind. Es war absolut lecker und wurde mit lokalem Weißwein serviert. Anschließend machten wir uns an das Deli-Erlebnis, wo wir eine Auswahl an traditionellem, gekochtem Fleisch und Käse bekamen. Wieder lecker und mit Lambrusco serviert, einer viel raffinierteren Version als der in Großbritannien verkaufte sirupige Flaum. Der Laden hatte eine verwirrende Auswahl an köstlichen Speisen und war mit Einheimischen beschäftigt. Noch mehr Pasta aus einem Fast-Food-Restaurant, aber immer noch handgemachte Pasta, wieder gutes Zeug. Dann auf einen Balsamico-Essig und Schokoladenverkostung. Ich hatte keine Ahnung, dass Balsamico-Essig so abwechslungsreich oder anspruchsvoll ist wie Wein und die Preise in einigen Fällen übereinstimmen. Die Schokolade vom ältesten Hersteller war fabelhaft. Zum Schluss das Eis. Als jemand, der sich nicht für Eis interessierte, erwartete ich, dass dies ein Antiklimax wäre, aber Bologna stirbt nicht. Das angebotene Gelato wechselt regelmäßig nach saisonalen Produkten. Ich hatte den weißen Kaffee und das bitterorange Sorbet, die beide wunderbar waren. Ausgezeichnetes Preis-Leistungs-Verhältnis und eine großartige Einführung in Bologna. Ich empfehle Curious Appetite wärmstens. Wir waren nur zu fünft (max. Sechs) in der Gruppe, so dass es einfach war, mit unserem Guide und anderen zu sprechen, und dies machte es zu einer sehr persönlichen Erfahrung. Die andere Familie hatte an der in Florenz angebotenen Tour teilgenommen und das sehr positiv aufgenommen, und ich werde das sicherlich tun, wenn ich Florenz besuche.Mehr

Erlebnisdatum: April 2019
curiousappetite, Guest Relations Manager von Curious Appetite, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 3. Juni 2019
Mit Google übersetzen

Mehr

Bewertet am 7. April 2019

Wenn Sie auf der Suche nach einer gastronomischen Tour in Bologna sind, ist dies das richtige für Sie. Absolute Perfektion von Anfang bis Ende. Unsere Gruppe, insgesamt drei, alle Freunde, sind weit gereist und sehr anspruchsvoll, wenn es um Essen und Touren dieser Art geht....Ich würde uns als anspruchsvoll bezeichnen und wirklich nach einer Tour suchen, die nicht alltäglich war. Wir lernten unseren Führer Ersi um 10 kennen und gingen zu unserem ersten Halt. Auf dem Weg wies sie auf so viele interessante Fakten und Besonderheiten von Bologna hin, dass diese Tour ebenso voller Geschichtsunterricht war wie gutes Essen. Eine Station nach der anderen war informativ, interessant und ja, absolut lecker. Ich war mehrmals in Bologna und dachte, ich kenne alle Geschäfte und kleinen Gassen, aber wir wurden in mehrere versteckte Orte eingeführt, die ich noch nie gesehen hatte. Wir übten unsere Pasta-Herstellung, schmeckten Balsamico der fortschreitenden Zeit und endeten in einem preisgekrönten Gelato - Shop, der komplexe Aromen und ungewöhnlich gutes Gelato bot. Ich kann diese Tour nicht genug empfehlen. Ein wahrer Genuss und ein perfekter Weg, um in die glorreichen Traditionen von Bologna einzutauchen.Mehr

Erlebnisdatum: April 2019
curiousappetite, Guest Relations Manager von Curious Appetite, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 8. April 2019
Mit Google übersetzen

Mehr

Bewertet am 27. März 2019

Wir waren zwei Paare und hatten nur einen Tag in Bologna, daher war diese Tour perfekt, um einen Vorgeschmack auf die Stadt zu bekommen. Da es früh in der Saison war, hatten wir unseren Führer Ersi für uns. Ersi war so freundlich und kenntnisreich. Sie...war die perfekte Person, um uns mit dem wunderbaren Essen von Bologna bekannt zu machen. Wir starteten pünktlich mit einem kurzen Stopp für Kuchen und Kaffee. Es war so hervorragend, dass wir nach dem Ende unserer Tour für mehr in den gleichen Laden zurückkehrten! Die Tour war gut, so dass Sie nie zu voll waren, um das nächste Angebot zu probieren. Wir haben den Markt von Bologna sehr genossen. Die Sehenswürdigkeiten und Gerüche waren wie aus einem Film. Besonders gut hat uns gefallen, dass die Salumeris ein Rückfall in die Vergangenheit waren. Die Verkäufer waren tadellos gekleidet, einige mit Bowties und Hüten. Einer unserer Lieblingsstops war das Tortellini-Restaurant. Wir haben es sehr genossen, den Experten dabei zuzuschauen, wie sie ihre Tortellini zügig herstellten. Ersi war ausgezeichnet darin, eine Stadtrundfahrt zusammen mit den Essenshaltestellen anzubieten. Sie hatte einige interessante Fakten über die Stadt und wies auf interessante Punkte hin. Sie empfahl auch einige sehenswerte Stellen nach der Tour. Wir haben ihre Empfehlung, das chirurgische Observatorium und die Universität zu besuchen, sehr genossen. Wir hatten einen ganzen Tag in Bologna, hatten aber das Gefühl, die Höhepunkte erlebt zu haben.Mehr

Erlebnisdatum: März 2019
curiousappetite, Guest Relations Manager von Curious Appetite, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 8. April 2019
Mit Google übersetzen

Mehr

Bewertet am 9. Januar 2019

Wunderbare und unvergessliche Wanderung durch verschiedene Lebensmittelgeschäfte und Cafés im historischen Zentrum der Stadt. Wir probierten exzellenten Espresso, Gebäck, Schinken und Salami, Käse, Schokolade, gealterten Balsamico-Essig, Tortellini und Pasta sowie Gelato. Unser Reiseleiter Ersi war sehr kenntnisreich, freundlich, engagiert und begeistert. Wir haben viel gelernt...und waren am Ende der Tour ziemlich satt! Ein Highlight unseres Urlaubs.Mehr

Erlebnisdatum: Januar 2019
curiousappetite, Guest Relations Manager von Curious Appetite, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 10. Januar 2019
Mit Google übersetzen

Mehr

Bewertet am 17. November 2018

Ich bin ein eingefleischter Feinschmecker. Ich habe mich mit Essen beschäftigt. Ich liebe es, Dinge auszuprobieren, die in einer bestimmten Region einzigartig sind. Deshalb habe ich diese Food-Tour geliebt. Mein Vater, ich war mit Ersi und einem anderen Touristen zu einer dreistündigen Tour durch Lebensmittelgeschäfte...in Bologna verbunden. Diese Läden waren das Richtige. Ich glaube nicht, dass ich an einem der Orte, an denen wir gingen, jemand anderen Englisch sprechen hörte. Und das Essen war hervorragend. Wir probierten Desserts, die in der Emilia Romagna einzigartig waren. Wir probierten Fleisch und Käse, das ich noch nie zuvor gesehen hatte (und ich hatte viel Fleisch und Käse!). Wir haben Balsamöle unterschiedlichen Alters und verschiedener Inhaltsstoffe miteinander verglichen. Wir haben Schokolade "Tortellini" ausprobiert und dann versucht, echte Tortellini herzustellen. Auf dem Weg spülten wir alles mit lokalen Weinen, von denen ich noch nie zuvor gehört hatte. Und ich kenne meinen Wein. Diese Tour setzt den Standard für Food-Touren. Wenn Sie zum Essen leben, buchen Sie es und fragen Sie nach Ersi. Der Buchungsprozess war einfach, und als unser Zug verspätet war, hatte ich kein Problem, die Firma an sich zu bringen und sie zu bitten, auf uns zu warten (sie haben es glücklicherweise getan). Ein Tipp: Essen Sie nichts zum Frühstück! Sie haben auf der Tour mehr als genug zu essen!Mehr

Erlebnisdatum: November 2018
curiousappetite, Guest Relations Manager von Curious Appetite, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 28. November 2018
Mit Google übersetzen

Mehr

Mehr Bewertungen anzeigen
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern (Curious Appetite).
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien