Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Parco Naturale Monte San Bartolo

Fiorenzuola di Focara, Pesaro, Italien
+39 0721 400858
Webseite
Speichern
Highlights aus Bewertungen
Schöne Panoramastrasse für das Fahrrad

Ideale Fahrradstrecke für den etwas anspruchsvolleren Rennradfahrer. Sowohl von Pesaro nach ... mehr lesen

Bewertet am vor 4 Wochen
Patrick S
Wunderschöne Küste, Panoramastraße -)

aber nicht am Wochenende, dann in der Hand der Biker (Motorräder) auch zum Wandern erwartet man ... mehr lesen

Bewertet am vor 4 Wochen
Ulrich S
,
Vaalwater
Alle 427 Bewertungen lesen
Karte
Satellit
Ihre Kartenakualisierung wurde angehalten. Zoomen Sie heran, um aktualisierte Informationen anzuzeigen.
Zoom zurücksetzen
Karte wird aktualisiert …
  • Überblick
  • Bewertungen
  • Standort
  • F & A
Übersicht
  • Ausgezeichnet65 %
  • Sehr gut28 %
  • Befriedigend 4 %
  • Mangelhaft0 %
  • Ungenügend0 %
vor 4 Wochen
“Schöne Panoramastrasse für das Fahrrad”
vor 4 Wochen
“Wunderschöne Küste, Panoramastraße -)”
ORT
Fiorenzuola di Focara, Pesaro, Italien
KONTAKT
Webseite
+39 0721 400858
Bewertung schreiben
Bewertungen (427)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

1 - 10 von 427 Bewertungen

Bewertet am vor 4 Wochen

Ideale Fahrradstrecke für den etwas anspruchsvolleren Rennradfahrer. Sowohl von Pesaro nach Gabicce, wie auch von Gabbice nach Pesaro. Es gibt auch Mountainbikestrecken im Naturpark.

Danke, Patrick S!
Bewertet am vor 4 Wochen

aber nicht am Wochenende, dann in der Hand der Biker (Motorräder) auch zum Wandern erwartet man nicht an dieser touristischen Küste

Danke, Ulrich S!
Bewertet am 29. September 2016

Wie der Titel sagt. Einfach mal die Ruhe und Aussicht geniessen. Camping Paradiso sehr empfehlenswert, oder Agriturismo Hotels an der Panoramica Strasse. Radtouren ohne Ende, Strand, Berge - alles in der Nähe.

Danke, bernhardfreier!
Bewertet am 25. Juli 2016 über Mobile-Apps

Ich hatte mir auf einem Kurztrip nach Italien einen Tag am wilden Strand des Naturparks gegönnt. Es ist dort sehr rustikal. Überall ne Menge Schwemmholz mit dem sich wunderbar Schattenspender, Strandhütten und dergleichen bauen lassen. Die Zugänge zu den Stränden sollte man sich erfragen, da...Mehr

Danke, rapinatore50!
Bewertet am 15. September 2015

Tolle Blicke auf's Meer, quasi von Gabicce Monte Richtung Psaro (oder umgekehrt) ein befahrbarer Balkon mit kleinen, netten Dörfchen wie Casteldimezzo, kleines mittelalterliches Dorf, Ruine mit Bewirtschaftung, großer Ausblick und Chiesa di Sanit Apolinnare mit dem berühmten Strandgutholzkreuz oder Fiorenzuola di Focara, nettes Aussichtsnest mit...Mehr

Danke, MartinStirn!
Bewertet am 9. September 2015

Ein wunderbarer Nationalpark, den man gesehen haben muss. Nette Sträßchen, wunderbare Ausblicke und hübsche kleine Ortschaften.

Danke, Andrea F!
Bewertet am 13. August 2015

Wann immer Sie eine Rundfahrt durch die Region planen, ein Weg sollte hier vorbeiführen. Die Landschaft und die Aussichten werden Sie belohnen.

1  Danke, Norbert G!
Bewertet am 9. November 2014

Da ich immer große Strecken laufe, war die Amalfiküste am Golf von Salerno im Jahre 2012 von Salerno bis Amalfi-Ort eine Herausforderung, doch blieb bei mir eine Erinnerung, wie schön es dort doch 1950 gewesen sein muss. Die Amalfitana ist hoffnungslos überlaufen, überfahren etc. Dieses...Mehr

1  Danke, Thomas R!
Bewertet am 19. Juli 2014

Unbedingt den an Pesaro angrenzenden Parco Naturale del Monte San Bartolo mit dem Auto / Motorrad besuchen, schöne Landschaft und ein kleines verträumtes Dorf. Dabei vom Norden Pesaro in den Park bis nach Gabicce Monte fahren, und dann die Strecke wieder zurück.

1  Danke, Italienliebhabe... D!
Bewertet am 1. Juli 2012

Vom Porto Cattloca Nord geht 2x die Woche ein Ausflugsboot (Queen Elizabeth) nach Pesaro, vorbei an diesem Naturpark, der insofern eine Rarität darstellt, als wir es an der Adria meist mit Sandküste zu tun haben, hier aber hohe Felswände aufragen. Oben am Bergplateau sieht ma...Mehr

1  Danke, telewalker!
Im Umkreis
Restaurants in Ihrer Nähe
Piadinzuola
156 Hotelbewertungen
0,72 km Entfernung
Villa Palombara
23 Hotelbewertungen
0,78 km Entfernung
Il Sorpasso Km12
65 Hotelbewertungen
0,83 km Entfernung
Osteria al Vento di Focara
58 Hotelbewertungen
0,94 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer Nähe
Eremo Madonna Del Faggio Di Monte Carpegna
15 Hotelbewertungen
0,76 km Entfernung
Castello di Fiorenzuola di Focara
67 Hotelbewertungen
0,8 km Entfernung
Castello di Gradara
2.075 Hotelbewertungen
4,52 km Entfernung
Fragen & AntwortenFrage stellen
rosyxx2015
Volevo sapere nel periodo di Agosto com è il mare se davvero pulito come si dice o se è uguale a Rimini o Riccione, se c e differenza ecco . Grazie
22. Mai 2017|
Was möchten Sie antworten?
Veröffentlichungsrichtlinien
Senden
kitchenelly89
Ciao a tutti, vorrei sapere... Partendo da Pesaro quanto dista a piedi il.paesino di Focara? e la spiaggia? è una visita che riesce a fare bene in giornata? grazie!
23. April 2017|
Antworten Alle 2 Antworten anzeigen
Antwort von Cristian F | hat dieses Unternehmen bewertet |
Non so dirti di preciso quante ore occorrono per arrivare a piedi da pesaro a focara ma non è vicinissimo. Una volta raggiunto il paese la spiaggia è raggiungibile a piedi. In giornata fai tutto.
1
 Wertung
Mit Google übersetzen
B_Elix89
dove si può lasciare l'auto per entrare vicino a Fiorenzuoladi di focara?
28. Juli 2016|
Antworten Alle 5 Antworten anzeigen
Antwort von Jackfreefoll | hat dieses Unternehmen bewertet |
Ciao, a circa 150 mt dal centro ci sta un parcheggio che ci posso stare circa 20/25 macchine.Chi prima arriva meglio alloggia ;)
0
 Wertungen
Mit Google übersetzen