Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Neu! Finden und buchen Sie Ihr perfektes Hotel auf TripAdvisor und profitieren Sie stets von den günstigsten Preisen.
Karte
Satellit
Ihre Kartenakualisierung wurde angehalten. Zoomen Sie heran, um aktualisierte Informationen anzuzeigen.
Zoom zurücksetzen
Karte wird aktualisiert …
Wegbeschreibung anzeigen
Anschrift: Chapel of the Pieta | Basilica Di San Pietro, Vatikanstadt, Italien
Telefonnummer: +39 06 6988 1840
Webseite
Im Voraus buchen
Weitere Infos
49,92 $*
oder mehr
Keine Warteschlangen: Petersdom-Spaziergang mit Blick von der Kuppel
Weitere Infos
28,21 $*
oder mehr
Zugang ohne Wartezeit: Petersdom Führung
Weitere Infos
64,02 $*
oder mehr
Gesamter Vatikan und Katakomben: Führung Kulturerbe Roms

Highlights von TripAdvisor-Bewertern

Alle 2.834 Bewertungen lesen
Besucherwertung
  • 735
    Ausgezeichnet
  • 119
    Sehr gut
  • 24
    Befriedigend
  • 7
    Mangelhaft
  • 0
    Ungenügend
Ein Muss

Wenn man im Dom ist ein Muss, durch dem Audioguide wurden uns inreressante Dinge erklärt. Alle möchten schauen aber man sollte sich wirklich die Zeit nehmen

5 von fünf PunktenBewertet vor 4 Wochen
bellamie67
,
Rom, Italien
Foto hinzufügen Bewertung schreiben

2.834 Bewertungen von unserer TripAdvisor-Community

Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
  • Mehr
Gefiltert nach: Deutsch
Sommerhausen, Deutschland
Beitragender der Stufe 
248 Bewertungen
67 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 133 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von fünf Punkten Bewertet vor 2 Wochen

Beim Besuch im Dom am rechten Seitenschiff fällt einem das Kunstwerk die Statue von Michelangelo sofort ins Auge. Der Künstler hat dort aus Marmor ein bildhauerisches Unikat geschaffen. Manche Kritiker sind sich mit der Darstellung nicht so einig, zumal Jesus fast nackt ist und die tragende Muttergottes sehr jung aussieht. Der Betrachter soll selbst entscheiden, was er für sich richtig... Mehr 

Hilfreich?
Danke, Goggoschelle!
Rom, Italien
Beitragender der Stufe 
25 Bewertungen
21 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
5 von fünf Punkten Bewertet vor 4 Wochen

Wenn man im Dom ist ein Muss, durch dem Audioguide wurden uns inreressante Dinge erklärt. Alle möchten schauen aber man sollte sich wirklich die Zeit nehmen

Hilfreich?
Danke, bellamie67!
Wiesbaden, Deutschland
Beitragender der Stufe 
77 Bewertungen
15 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 21 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von fünf Punkten Bewertet am 25. Oktober 2016 über Mobile-Apps

Als die ersten Menschen die fertige Pietà gesehen haben, kam es zu hysterischen heulkrämpfen, weil es so realistisch war, dass man sich die Situation erstmals vorstellen konnte. Heute heult man höchstens, wenn einem Tausende polnische Pilger auf dem Weg zum benachbarten Grab von Johannes Paul II auf die Füße treten. Die Pietà ist leider hinter Panzerglas verschwunden und man schaut... Mehr 

Hilfreich?
Danke, klaus s!
Landau in der Pfalz, Deutschland
Beitragender der Stufe 
231 Bewertungen
115 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 267 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von fünf Punkten Bewertet am 3. Oktober 2016

Die Pieta ist eins der bekanntesten Meisterwerke Michelangelos, welche es im Petersdom zu Rom zu bewundern gibt. Bei der Statue handelt es sich um eine Muttergottes in sitzender Position, die den vom Kreuz genommenen Leichnam Jesu auf ihren Knien und in ihrem Arm wiegend. Die Statue ist leider hinter Panzerglas, was aus Sicherheitsgründen verständlich ist. Aber der Betrachter ist etwas... Mehr 

Hilfreich?
Danke, Julia T!
Lübeck, Deutschland
Beitragender der Stufe 
21 Bewertungen
11 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 3 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von fünf Punkten Bewertet am 5. September 2016

Die Pieta gleich am Anfang des rechten Seitenschiffs des Petersdoms ist einfach ein Meisterwerk. Nicht nur in ihrer künstlerischen Ausführung, sondern auch in ihrer Symbolik (die Figur der Maria als junge Frau, die in Stehhöhe etwa 2,10 m Größe hätte) als Bild für die Ewigkeit und Größe der Kirche, zieht dieses "Antrittswerk" des damals noch unbekannten Meisters zu Recht Tausende... Mehr 

Hilfreich?
Danke, Martina S!
Melk, Österreich
Beitragender der Stufe 
42 Bewertungen
13 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 8 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von fünf Punkten Bewertet am 1. September 2016

leidermusste die Pieta mit Glas geschützt werden , da ein Verrückter der Madonna die Nase abgeschlagen hatte. Somit ist dieses Kunstwerk nur durch das Glas zu bewundern

Hilfreich?
Danke, LucasL301TO!
Beitragender der Stufe 
26 Bewertungen
15 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 3 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von fünf Punkten Bewertet am 11. August 2016 über Mobile-Apps

Beim Besuch des Prachtbaus fällt das kleine Meisterwerk kaum auf: Im Schatten der überwältigenden Ausstattung bietet es jedoch einen willkommenen Anreiz, innezuhalten und in einer größten Kirchen der Welt ganz bei sich zu sein.

Hilfreich?
Danke, Adrian R!
Reykjavik, Island
Beitragender der Stufe 
63 Bewertungen
41 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 21 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von fünf Punkten Bewertet am 13. Mai 2016

Michelangelos Pieta wirklich in Stille und Muße zu betrachten ist tagsüber wegen des Andranges leider unmöglich - wer sich in die Betrachtung versenken möchte, muss besondere Zeiten zum Besuch der Kathedrale wählen.

Hilfreich?
Danke, Barbara R!
St. Johann in Tirol, Österreich
Beitragender der Stufe 
43 Bewertungen
22 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 12 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von fünf Punkten Bewertet am 5. Mai 2016 über Mobile-Apps

Michelangelos hat viele Dinge des Lebens das erstemal gesehen und künstlerisch auch umsetzen können. So wie hier Schmerz und Trauer in einer unglaublich starken Zerbrechlichkeit.

Hilfreich?
Danke, kleineradler2015!
Umkirch, Baden-Württemberg, Germany
Beitragender der Stufe 
832 Bewertungen
592 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 307 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von fünf Punkten Bewertet am 20. April 2016

Man kommt derzeit nicht mehr nah heran an dieses frühe Meisterwerk von Michelangelo, das er als Einziges signiert hat, und zwar auf dem Band über der Brust der so jugendlich-schönen Madonna, die ihre Jugend ewig behält, da sie frei von Erbsünde ist: erst der Sündenfall von Adam & Eva brachte uns Menschen die Vergänglichkeit. Jesus auf Marias Schoß könnte, was... Mehr 

Hilfreich?
Danke, Monika S!

Reisende, die sich La Pieta angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im La Pieta? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen

Fragen & Antworten

Dies sind die Fragen der früheren Besucher und die Antworten von La Pieta sowie von anderen Besuchern.
2 Fragen
Frage stellen
Fragen? Erhalten Sie Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des La Pieta.
Veröffentlichungsrichtlinien
Häufig gestellte Fragen:
  • Benötigen auch Kleinkinder eine Eintrittskarte?
  • Wie komme ich mit den öffentlichen Verkehrsmitteln dorthin?
  • Gibt es vor Ort ein Café oder Restaurant?