Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Im Voraus buchen
Warum Sie auf TripAdvisor buchen sollten?
  • Tour-Highlights und vollständiger Reiseplan
  • Einfache Online-Buchung
  • Niedrigster Preis garantiert
Weitere Informationen
70
Alle Fotos (70)
Vollbild
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet30 %
  • Sehr gut44 %
  • Befriedigend 26 %
  • Mangelhaft0 %
  • Ungenügend0 %
Beschreibung
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
11°
Jän
11°
Feb
14°
Mär
Kontakt
Piazza della Cancelleria | Angolo corso Vittorio Emanuele II, n.187, 00186 Rom, Italien
Parione
+39 06 6988 7521
Anrufen
Diesen Eintrag verbessern
übersetzt von Google
Beliebte Touren und Aktivitäten in und in der Umgebung von Rom
ab 40,61 $
Weitere Infos
Borghese Galerie Tickets
10 Bewertungen
ab 39,34 $
Weitere Infos
ab 46,28 $
Weitere Infos
ab 22,56 $
Weitere Infos
Bewertungen (30)
Bewertungen filtern
10 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
6
2
2
0
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
6
2
2
0
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 10 Bewertungen
Bewertet am 14. Juni 2017

Von außen einscheinbar, da gerade die Fassade erneuert wird, aber von innen ein kleiner Tempel mit schönen Goldelementen und Fresken

Erlebnisdatum: Juni 2017
Danke, thorstenf821!
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 25. November 2018

Von außen ist es "nur ein Gebäude"; Gehen Sie hinein, um zu erkunden, und Sie werden begeistert sein. Ich hatte keine Ahnung, dass es eine Kirche war, bis wir hineingingen, es sah einfach aus wie ein Regierungsgebäude (es war unser erster Tag in Rom!) Drinnen...war einfach unglaublich. Die Architektur war beeindruckend, aber die Ehrfurcht liegt in der Anstrengung, das Innere der römischen Kirchen zu schmücken. Du wirst nicht enttäuscht sein.Mehr

Erlebnisdatum: November 2018
Bewertet am 3. Juni 2018

Wenn Sie den Corso Vittorio Emanuele II auf dem Weg nach Campo di Fiore (oder sogar Piazza Navona) entlang gehen, kommen Sie an dieser sehr großen Kirche mit einer nicht so beeindruckenden Fassade vorbei. Nehmen Sie sich Zeit, um ins Innere zu gehen (leider nur...wenige) und Sie werden von einem prachtvollen Interieur überrascht, das mit reich verzierten Freskenwänden und -decken, einem eindrucksvollen Altar, der von 4 Säulen und einer riesigen Kuppel umgeben ist, und kunstvollen Statuen. Wie bei vielen Kirchen in Rom lohnt es sich auch, die kurze Zeit zu verbringen, um dieses Kunstwerk zu flanieren.Mehr

Erlebnisdatum: Mai 2018
Bewertet am 18. August 2017 über Mobile-Apps

Kurz vor dem Campo dei Fiori lohnt es sich, frei zu gehen, eine Kerze anzuzünden und das unheimliche Skelett am Eingang zu betrachten.

Erlebnisdatum: August 2017
Bewertet am 6. Februar 2017

Wir waren zu Fuß von, sahen, daß die Kirche war offen und gingen in. Wir waren sofort beeindruckt der groß, Geschmückter Weihnachtsbaum im hinteren Teil der Kirche, und wir waren sehr froh, dass wir Musik hören; und dann, wurde klar, dass sie übte Die schöne...Musik für die Weihnachtsfeiertage Mass. die Kirche gefüllt! Dies ist eine alte Basilika als es gebaut wurde in der 4. - century und eines Roms älteste Christliche Kirchen. Es ist etwas schwierig zu finden, da der Eingang nicht so aussieht wie eine Kirche - es ist eine Tür eingebaut der Palazzo della Cancelleria oder es einen Eingang von der Corso Vittorio Emanuele. Das Gebäude ist jetzt mit Gerüsten zugedeckt. . Die Kirche Saint Lawrence gewidmet und in Auftrag gegeben, die auch in Auftrag gegeben wurde von Kardinal Riario das Gebäude mit den Palazzo. Das Innere der Basilika Auftrag Cardinal Alessandro Farnese, Enkel von Papst Paul III. Im Inneren der Kirche, in der Nähe der Eingang, ist das Memorial von einem improvisierten Skeleton für Alessandro Valtrini, ein Minister Papst Urban VIII, entworfen von Bernini im Jahre 1639 . Auf dem Hauptaltar ist die Leinwand von Zuccari Saints und Krönung Mariens. In der Kapelle rechts ist das Deckenfresko von Corrado Giaquinto an den Ruhm San Nicola und die Jungfrau mit Heiligen Filippo, Neri und Nicolò von Sebastiano Conca. In der Kapelle nahe der Sakristei ist das altarbild von il Pomerancio, Nicolò Circignani und zwei Silver Statuen von Ciro Ferri von Heiligen Lorenzo und Damaso. Die Kapelle von Santissima Concezione war der mit Fresken von Pietro der Cortona zwischen 1635 und 1638 . Während der Besetzung von Rom bei der französischen 1799 kam , die Kirche wurde verwendet ein stabiles von französischen Truppen und die Kirche hat auch nach Feuer restauriert in 1944Mehr

Erlebnisdatum: Dezember 2016
Bewertet am 6. Juli 2016 über Mobile-Apps

Sehr froh, dass wir hielten in. einige Kerzen angezündet und bewundern Wir die Basilika. Im Gegensatz zu Kirchen besser bekannt ist, keine Massen von Touristen.

Erlebnisdatum: Juli 2016
Bewertet am 5. Oktober 2015

Wir waren zu Fuß vom Corso Vittorio Emanuele II bis zum Campo di Fiore als wir diese Kirche vorbei. Eine Sache, die Sie wissen sollten in Rom nicht tun, ist vorbei bis im Innern der Kirche, ob religiös oder nicht. Und was für eine Überraschung....Die Basilika ist traumhaft, die Säulen und Bögen nicht zu vergessen, die Altare, ich glaube, es gab drei, herrlich Kunstwerke, und die Satzung. Sie hatte weiche entspannende Musik und eine ältere Dame in einem pew. Ich fühlte mich irgendwie geehrt, dass ich in der Kirche, die nicht viele Besucher oder viel Aufmerksamkeit bekommt war aber es sollte. Wenn Sie zum Campo di Fiore sind Position, Haltestelle für einen sehen und ich glaube, Sie werden sehr angenehm überrascht sein.Mehr

Erlebnisdatum: August 2015
Bewertet am 11. September 2015

Es war ein verstecktes Juwel. Es sei denn, Sie genau wissen, wo es ist, kann man nicht sehen. Wenn man einmal drin, es ist beeindruckend. Ursprünglich erbaut im 4.Jahrhundert wurde komplett umgebaut und wieder abgerissen. Letzte Versorgung war nach dem Bombardement von 1944. Von außen...ist es jetzt restaurierten Pracht-Altbau.Mehr

Erlebnisdatum: September 2015
Bewertet am 28. August 2015

Diese Kirche ist im Palazzo della Cancelleria (die im August 2015 von Gerüsten umgeben ist). Die Kirche war leer und friedlich wenn wir heute besucht. Die Kirche hat einen besonders schönen Decke, baldacchino und Altar und mehrere interessante Memorial Skulpturen. Es lohnt sich ein kurzer...Besuch wert, wenn Sie in der Gegend sind.Mehr

Erlebnisdatum: August 2015
Bewertet am 25. Mai 2015

Seitenoptionen Basilika, aber mit einem wunderschönen Altar und Gemälden, einschließlich der Decke. Nicht sicher, dass die Stunden, da wir gebeten zu gehen und es war

Erlebnisdatum: Mai 2015
Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 1.278 Hotels in der Umgebung anzeigen
Hotel Damaso
255 Bewertungen
0,02 km Entfernung
Hotel Primavera
308 Bewertungen
0,05 km Entfernung
Migdal Palace
76 Bewertungen
0,05 km Entfernung
Navona Essence Hotel
73 Bewertungen
0,13 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 14.093 Restaurants in der Umgebung anzeigen
500 Food Boutique
183 Bewertungen
0,07 km Entfernung
PANTALEO Food Wine Mixology
174 Bewertungen
0,07 km Entfernung
Grappolo d'Oro
1.562 Bewertungen
0,04 km Entfernung
Ditirambo
1.572 Bewertungen
0,05 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 4.762 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Welcome to Rome
684 Bewertungen
0,11 km Entfernung
Museo di Scultura Antica Giovanni Barracco
95 Bewertungen
0,06 km Entfernung
Palazzo Farnese
211 Bewertungen
0,09 km Entfernung
Museo di Roma
240 Bewertungen
0,12 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Basilica di San Lorenzo in Damaso.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien