Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Teatro di Marcello

Via del Teatro di Marcello, Rom, Italien
+39 06 481 4800
Webseite
Speichern
Im Voraus buchen
Weitere Infos
94,86 $*
oder mehr
Segway-Tour in kleiner Gruppe durch das antike Rom
Weitere Infos
103,27 $*
oder mehr
Small-Group Rome Jewish Ghetto Tour
Weitere Infos
84,05 $*
oder mehr
Rome One Day Private Bike Tour: City Center and Panoramic Views
Karte
Satellit
Ihre Kartenakualisierung wurde angehalten. Zoomen Sie heran, um aktualisierte Informationen anzuzeigen.
Zoom zurücksetzen
Karte wird aktualisiert …
Stadtviertel
Stadtviertel
Übersicht
  • Ausgezeichnet35 %
  • Sehr gut51 %
  • Befriedigend 12 %
  • Mangelhaft1 %
  • Ungenügend1 %
ORT
Via del Teatro di Marcello, Rom, Italien
Ghetto
KONTAKT
Webseite
+39 06 481 4800
Bewertung schreiben
Bewertungen (350)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

1 - 10 von 76 Bewertungen

Bewertet am 26. September 2016 über Mobile-Apps

Hie handelt es sich um einen historischen Platz, wie es in Rom natürlich viele gibt. Teatro di Marcello gehört aber unbedingt zu einer Romtour dazu.

Danke, robertsB4300ZO!
Bewertet am 10. Juli 2016

Das älteste Theater von Rom, was einem kleinem Kolloseum nahe kommt. Man kann durch die Ruinen spazieren gehen und die Aussenfassade noch betrachten.

Danke, estrenc!
Bewertet am 26. Mai 2016

Das heutige Wohnhaus war einmal das Theater des Marcellus im antiken Rom. Zu sehen sind eigentlich nur die 12 original Bögen, der Rest wurde durch Um und Ausbauten über die Jahrhunderte verändert. Direkt neben dem Marcellus-Theater kann man noch die 3 Säulen des ältesten Apollo-Tempels...Mehr

Danke, blntouri!
Bewertet am 14. Oktober 2015

Sowohl das ehemalige Ghetto als auch das Teatro di Marcello sind auf jeden Fall eine Besichtigung wert. Die Gegend ist sehr ruhig, die meisten Touristen lassen das Ghetto und das Teatro links liegen. Man kann alles in Ruhe durchstreifen und ohne Stress besichtigen, was in...Mehr

1  Danke, dido1309!
Bewertet am 23. September 2015

Obwohl sehr präsent sind wir zweimal am Teatro vorbeigelaufen, haben es aus verschiedenen Perspektiven gesehen, aber nicht wahrgenommen bzw. es erkannt, bis wir es gezielt besucht haben. Beeindruckend die antiken Strukturen, fast noch beeindruckender die später auf dem Theater errichteten Wohngebäude und abstützungen.

Danke, Degelong!
Bewertet am 24. August 2014

Nahezu jeden Tag findet im Sommer ein individuelles Konzert statt. Das Ticket beinhaltet außerdem eine 30 minütige Führung rund um das Teatro di Marcello (heute privat, deswegen nicht begehbar), das Konzert selbst hat im Innenhof daneben stattgefunden.

Danke, la_chica_viajera!
Bewertet am 9. Mai 2012

Das Theater des Marcellus ist das einzige intakt gebliebene antike Theater Roms. Ein edler Bau, der von Augustus errichtet und Marcellus, dem Sohn seiner Schwester Oktavia, gewidmet war. Marcellus starb im Alter von 20 Jahren (23 n. Chr.), beweint und unsterblich geworden durch die Verse...Mehr

1  Danke, MaritaKonopka!
Bewertet am 13. September 2011

Die Überreste eines riesigen Arena fasst etwa 15.000 Zuschauer. Kaiser Augustus widmete es seinem Neffen. Die Arena war otkrytv in '17. Zu Ehren des großen Spiels inszeniert (Ludi Saeculares), die eine Woche dauerte und rockten in der gesamten antiken Welt. Im XII Jahrhundert wurde die...Mehr

2  Danke, xedshkf!
Language Weaver
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am vor einer Woche

Mehr

Language Weaver
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am vor 2 Wochen über Mobile-Apps

Mehr

In der Umgebung
Ghetto
Das sehr kleine Ghetto hält an seinem Ruf fest und
gilt dank seiner fast 300-jährigen Geschichte als
jüdische Gemeinde als eigenständiger Bezirk. Die
Zeiten haben sich im 20. Jahrhundert geändert, doch
hat sich im winzigen Ghetto eine Mischung aus
Tradition, Gemeinschaftssinn und Geschichte erhalten.
Historische und mittelalterliche Architektur bildet
den Rahmen für Appartements, Bäckereien, Geschäfte und
...Mehr
Restaurants in Ihrer Nähe
Vinando
1.096 Bewertungen
0,19 km Entfernung
Il Giardino Romano
1.448 Bewertungen
0,19 km Entfernung
Nonna Betta
2.626 Bewertungen
0,19 km Entfernung
InRoma
494 Bewertungen
0,23 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer Nähe
Kapitolinische Museen
2.071 Bewertungen
0,19 km Entfernung
Museo Ebraico di Roma
452 Bewertungen
0,19 km Entfernung
Hügel Kapitol
274 Bewertungen
0,08 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Teatro di Marcello.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Veröffentlichungsrichtlinien
Senden