Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Gilda

Nr. 365 von 443 Nachtleben in Rom
Jetzt geöffnet: 12:00 - 00:00
Heute geöffnet: 12:00 - 00:00
Alle Fotos (6)
Vollbild
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet17 %
  • Sehr gut11 %
  • Befriedigend 27 %
  • Mangelhaft12 %
  • Ungenügend33 %
Beschreibung
Jetzt geöffnet
Öffnungszeiten heute: 12:00 - 00:00
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
30°
18°
Aug
25°
13°
Sep
20°
10°
Okt
Kontakt
Via Mario de' Fiori, 97, Rom, Italien
Casilino
Webseite
39 66 784 8388
Anrufen
Diesen Eintrag verbessern
Empfohlene Erlebnisse in oder bei Rom
ab 116,25 $
Weitere Infos
ab 39,51 $
Weitere Infos
ab 16,10 $
Weitere Infos
ab 32,73 $
Weitere Infos
Bewertungen (62)
Bewertungen filtern
6 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
0
1
2
2
1
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
Bewertungen von Reisenden
0
1
2
2
1
Das sagen Reisende:
Ausgewählte Filter
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 22. Juli 2013

Ich ging es nach dem Abendessen mit einer Gruppe von der Firma. Das Hotel ist veraltet, viele Vorteile, die Getränke sind sehr teuer. Der DJ war in Ordnung.

Erlebnisdatum: März 2013
Bewertet am 20. Juni 2013

Wir waren hier an einem Wochentag mit einem Freund. Die 20 Euro steil ist und die Erfahrung war es nicht wert. Gilda versucht, Urlaub in das stilvolle Club Realm wäre, dass man in Las Vegas sehen aber kläglich an der Gäste kümmern. Vorteile. Gute Musik,...ganz vernünftiges Verhältnis. Minus: ein Typ sah man brutal geschlagen. Er war in seinem Gesicht eingeschlagen und der Kopf war zurückprallen auf der Treppe. Dies war nicht auf der Rückseite des Club, aber in der Mitte der Tanzfläche ... Rausschmeißer reagierte nicht, mein Freund und ich den Kampf gegen Pause hatten oder der Aggressor würde im wahrsten Sinne des Wortes der andere Mann getötet haben. Wenn es um Frauen sind erwarte ich mehr aufmerksamen Sicherheit. Nachdem die Tatsache, dass es überall Blut, der Weg von den Treppen zu den Sofas in der "VIP" Teil. Ich habe dies erwartet wurde sofort in ein Weltklasse Club von einem Personal, das sehr aufmerksam und professionell. Nein. Man sagte uns mehrere Mitarbeiter über die Daumen hoch und mit den Schultern. Das Mädchen tanzen im Blut und Leute sitzen auf den Sofas. Schön. Klasse. Dazu, stapelte leere Gläser auf der Tanzfläche. Frustriert, begann ich Verlagerung auf eine Ecke mit meinen Füßen und nicht wollen, eine der Damen mit der ich zum Tanzen zu verletzen von zerbrochenes Glas. Ich fühlte mich nicht sicher, komfortabel, oder wie ein Gast behandelt. Kein Ort, wenn Sie eine elegante Dame oder Herr sind zu besuchen. Cheers.Mehr

Erlebnisdatum: Juni 2013
Bewertet am 27. Januar 2013

Der Club befindet sich in einer guten Lage - im Zentrum, in der Nähe der Spanischen Treppe. Wie immer Bei alles in der Gegend ist, ist es ziemlich teuer. Zusätzlich zu den Eintritt, waren wir ein anderer berechnet 5 Euro pro Mantel verlassen an der...Garderobe. Zu Fuß mit unseren Jacken war keine Alternative. Diesen Januar looked rechnete ich etwas gutes Geld nur für beobachten über Kleidung für ein paar Stunden. Gilda ist schick und modern im Stil. Anstatt der üblichen halb nackt Mädchen und mussten Männer Tanzen, hatten sie einen Animateur, dass seine Tracht alle 10 Minuten ausgetauscht. So jederzeit unterbrochen hätte man Präsident Monti, Popeye, Hitler oder andere Tanz auf der Bühne. Wenn ein Mädchen mit ihm tanzen wollte, er bat sie schnell zu lassen: Ich fand die ganze Szene sehr unterhaltsam. es hat mir sehr gut gefallen, aber andere fanden ihn beleidigend. Die Getränke kosten 15 Euro und sind gut: Ich kann nicht für die Cocktails sprechen, da ich nur Gin Tonic. Sie könnten etwas mehr Abwechslung aber nutzen: sie haben anscheinend nicht gehört, dass ein paar Schüsse, wodurch Sie stattdessen ein Doppelzimmer serviert in einem langen Getränk aus Glas. Nach zwei von denen, hielt ich nüchtern. Wir tanzten an den gewohnten elektronische Musik konnte man in keinem anderen Club in der Welt finden - nichts, dass man in Italien sind zu erinnern. Das Publikum war, dass wir eine gute Zeit, so dass wir tanzten. Reiten, dass gut fühlt sich oft von der richtigen Mischung aus Musik und Alkohol bekommt, betraten wir die VIP-Bereich, die im Grunde nur ein Bereich mit Sofas in der Mitte des Club umgeben war. Der Typ war schnell zu erklären den Fehler, den wir so durch die Hausordnung gesetzestreue gemacht hatten, verließen wir. Ich nahm eine Abkürzung und liefen über die Couch sitzen auf dem wir waren, was sie nicht sehr begeistert waren. Ein kleiner Kerl mit Stachelhaaren gefragt, ob das der Weg ist würde ich es zu Hause (solange ich Sofas standen sie in der Mitte der Zimmer gelassen, ich würde wahrscheinlich nicht zu Fuß über ihnen zu viel Sinn). Er war dann so nett zu erklären, dass er wollte Urlaub meine Beine und die Polizei gerufen, damit Sie mich der Club. Wenn man bedenkt, wie viel von der Stimmung Killer es ist als Polizisten Bankrott zu einem Ort, ich hätte mir wirklich nicht seine Drohung ernst nehmen. So würde er es zu Hause nicht? Meine Entschuldigung zu haben scheint aufgehoben sein Ego bis ein wenig, aber noch nicht genug, um ein Lächeln aus von ihm. Einführung und ihm selbst nur geärgert hat die Antwort "ich bin nicht Ihren Freund." Ich glaube er viele Freunde macht, wenn er im Dienst's. Was für eine Schande! Ich frage mich, ob wir hätten einen freundlichen Gespräch wenn wir getroffen haben, waren Sie woanders hin. Er seine ernsthafteste Gesicht und warnte mich, dass er mich nicht zu knacken nehmen wollte die Hausordnung wieder. Ist diese Gastfreundschaft? Vom Moment an, als ich in einem Hotel zu Fuß - sei es ein Hotel, ein Restaurant, eine Bar, einen Club oder sogar ein Schuhgeschäft, ich bin ein Besucher. Ich bin ein Gast. Kein Personal Ich mit meinem Gastgeber zu tun ist und zu diesem bestimmten Zeitpunkt repräsentiert den Ort, wo er tätig ist. Es ist bis zu jedem und jeder von ihnen, dass ich wohl fühlen und machen meinen Aufenthalt außergewöhnlich. Wenn neu für mich ein Ort, darf ich nicht vollständig vertraut mit dem Verhalten von mir erwartet. In dieser Situation, ich habe einfach finden Sie eine Bedrohung Urlaub für meine Beine zu Fuß über eine Couch hochstilisiert. Helle hielt die wachsame Auge auf der Tanzfläche. Für einen guten Ausgangspunkt einer guten Song, ein Freund hob mich und wir tanzten wie, dass für ein paar Sekunden. Ich fand die Idee sehr unterhaltsam und es versucht mich komplett ignoriert, wie man richtig Aufzug eine andere Person: beide von uns auf den Boden und schnell stand wieder, ohne dass jemand verletzt. Schätze, die wieder aufgetaucht! Er wählte seinen persönlichen Art, um zu erklären, dass es war das zweite Mal, dass mein Verhalten nicht bis zu seinen Erwartungen war. noch einmal, er beschrieb, wie er würde meinen Beinen und die Polizei rufen. Ernsthaft? Lassen sie ihre Mitarbeiter auf der Grundlage von ihrer Fähigkeit zur Pause Beine? Wenn ich ihnen mein Curriculum geschickt, sollte ich hinzufügen einer Linie oder zwei Champagnerflaschen mitzuteilen, wie sie im Bein bin ich zu knacken? Kann nicht jemand ihnen sagen, dass sie einen Krankenwagen rufen Sie besser als die Polizei gerufen werden einmal meine Beine kaputt sind? Die Polizei kann mir immer im Krankenhaus treffen: es ist nicht so, dass ich weit geführt. Ich versuchte dann, zu sprechen, helle wieder übernachten, wenn ich das Hotel verließ, was er nicht wirklich zu schätzen wussten. Er hat mich nicht gerne eine sichere Reise zurück nach Hause oder lud mich zu kommen. Vielleicht aus seiner Sicht sollte ich ihm danken dafür, dass sie mir gehen Sie von dort in einem Stück. Zusammenfassend hat diese Club Potential, aber das Management sollte etwas mehr Zeit in pflegt eine Sinn für Gastfreundschaft in ihrem Personal investieren. Ich bin mir darüber im Klaren, dass man die Dinge aus der Hand die muss man bereit ist zu intervenieren und, wenn es sein muss, lehnen Sie sich Leute, aber nicht zielführend Gefahren ein einfaches "Ich habe bemerkt man dies tun und Sie bitten, nicht wiederholen." aus ;) ist einfach lächerlich. Diese Leute arbeiten für jede der Gäste. Sie bieten ein wichtiges Service zu den Menschen, die ihre Gehälter zahlen. Es ist bis zu dem Management, was ihre Mitarbeiter tun geschenkt wird, damit sie stolz als Acor-Advantage - Gastgeber. Wenn sie das zu tun, und fördern eine einladende Atmosphäre schafft, dies könnte ein Ort geworden würde ich wieder kommen. Für die Zeit, ich werde weiterhin dort meine Beine!Mehr

Erlebnisdatum: Januar 2013
Bewertet am 26. November 2012

Wir tanzten bis 3 Uhr morgens. Es war 25 Euro an der Tür und wir waren nicht auf der Liste, aber als wir es ihnen gesagt wurde, dass unser Hotel ihnen empfohlen wurde, hatten wir auf der Liste. Schöne Disco obwohl es hauptsächlich für Personen...unter 30 Jahren's. Die Musik war typisch für kommerzielle Disco & hip. Die Italiener waren freundlich. Es liegt in der Innenstadt. Wir mussten zu Fuß bis zu den Spanischen Treppen zu finden Sie ein Taxi nehmen, aber es gibt viele Geschäfte mit interessanten Fenster zeigt sich entlang der Strecke. Die Mojitos waren nicht schlecht, aber nicht handgemacht wie sie in andere Orte mit dem mint & ausgestattet. Sie verfügen über einen kleinen braunen Zucker. Insgesamt war der Aufenthalt gut und ich würde wieder hier übernachten.Mehr

Erlebnisdatum: November 2012
Bewertet am 23. November 2012 über Mobile-Apps

Jungs, erinnern Sie sich an John Travolta? Nun, das ist Gilda der Club zu gehen, wenn man auf ein wildes Nacht verbringen wollen. Gute Musik, nette Leute und es ist auch in der Nähe der Spanischen Treppe!

Bewertet am 20. November 2012

Es ist ein schöner Club. Aber viel zu viele Männer und die Getränke sind zu teuer für das, was man bekommt ... Ich glaube, es gibt noch andere Hotels in Rom

Erlebnisdatum: Oktober 2012
Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 1.291 Hotels in der Umgebung anzeigen
Hotel Artis
768 Bewertungen
0,86 km Entfernung
Hotel Santa Maura
51 Bewertungen
1,03 km Entfernung
Hotel Santa Maura 2
158 Bewertungen
1,06 km Entfernung
Hotel Mirti
54 Bewertungen
1,22 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 14.782 Restaurants in der Umgebung anzeigen
Fornerie Alessandrino
109 Bewertungen
0,25 km Entfernung
Osteria dei Tre
39 Bewertungen
0,55 km Entfernung
Affamato
41 Bewertungen
0,53 km Entfernung
New Bar
24 Bewertungen
0,13 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 5.183 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Parrocchia Dio Padre Misericordioso
39 Bewertungen
1,16 km Entfernung
Company Group Animazione
6 Bewertungen
0,11 km Entfernung
Capitolium Travels
27 Bewertungen
0,55 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Gilda.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien