Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Villa Farnesina

Via della Lungara 230, Rom, Italien
39 6 68027268
Webseite
Speichern
Im Voraus buchen
Weitere Infos
41,82 $*
oder mehr
Villa Farnesina Small Group Tour
Weitere Infos
273,61 $*
oder mehr
Renaissance Rome: Realm of Raphael plus Borghese Gallery Ticket
Weitere Infos
89,61 $*
oder mehr
Private Tour: Trastevere and Villa Farnesina Walking Tour
Karte
Satellit
Ihre Kartenakualisierung wurde angehalten. Zoomen Sie heran, um aktualisierte Informationen anzuzeigen.
Zoom zurücksetzen
Karte wird aktualisiert …
Stadtviertel
Stadtviertel
Übersicht
  • Ausgezeichnet70 %
  • Sehr gut24 %
  • Befriedigend 4 %
  • Mangelhaft1 %
  • Ungenügend1 %
Jetzt geschlossen
Öffnungszeiten
Öffnungszeiten heute: 09:00 - 14:00
ORT
Via della Lungara 230, Rom, Italien
Trastevere
KONTAKT
Webseite
39 6 68027268
Bewertung schreiben
Bewertungen (576)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

1 - 10 von 144 Bewertungen

Bewertet am 5. März 2017

Nur wenige Touristen besuchen die Villa Farnesina - daher ist sie im Gegensatz zu vielen anderen Sehenswürdigkeiten nicht überlaufen, ist aber genauso sehenswert!

Danke, Ariane F!
Bewertet am 12. Dezember 2016 über Mobile-Apps

Die Villa ist klein, aber sehr hübsch und "luftig", dank der großen Fenster! Es gibt 3 Zimmer von Raffael gemalt. Der Eintrittspreis ist 6€.

Danke, Daxa84!
Bewertet am 16. Oktober 2016

Sehenswerte Villa in Trastevere, in Auftrag gegeben von dem Bankier Chigi. Erbaut und ausgestattet von Peruzzi. Fresken von Raffael, Sodoma,etc. Kein überlaufenes Museumund man kann die wirklich hochqualitative Innenausstattung der Wände und Decken in Ruhe betrachten.In der Nachbarschaft zahlreiche kleine Gassen mit Geschäften. Einen schönen...Mehr

Danke, Det28!
Bewertet am 4. Juli 2016

In dieser Villa bekommt man einen guten Eindruck vom Prunk der vergangenen Zeit in Rom. Die Gemälde und Fresken sind einfach traumhaft und von namhaften Künstlern. Allgemein sind alle Oberflächen (Decken, Fußböden) von großer Qualität und toll anzusehen. Das Beste ist, dass man das schöne...Mehr

1  Danke, Murmel2013!
Bewertet am 8. März 2016

Die Villa Farnesina in Trastevere, gebaut Anfang des 1500, ist ohne weiteres einen Besuch wert vor allen Dingen weil sie ein gutes Beispiel des Rinascimento ist (siehe die Innen- und Aussenarchitektur) und weil sie Fresken von, u.a., Raffaello Sanzio, Sebastiano del Piombo,Giulio Romano u.v.a. enthaelt....Mehr

3  Danke, TripMember06022017!
Bewertet am 6. November 2015

Chigi war Bankier, reichster Mann in Rom der Zeit von Raffael, der sein Freund war. Er wollte eine Prinzessin heiraten, die Familie hielt ihn für nicht standesgemäß. Seine Freunde - auch Raffael - malten diese Villa für ihn aus, im Schlafzimmer malte Sodoma ihm die...Mehr

Danke, Monika S!
Bewertet am 29. November 2013

Ich war durch einen Bericht im Rom-Forum auf dieses Haus aufmerksam geworden. Es liegt nicht weit von der Tiber- Brücke Ponte Sisto entfernt im Stadtteils Trastevere. Die Fresken im Erdgeschoß sind in natura überwältigend. Wir haben hier an einem Novembervormittag fast ungestört diese famose Kunst...Mehr

Danke, ElberadlerKlaus!
Bewertet am 8. Oktober 2013

Die Villa Farnesina beherbergt wunderschöne Deckenfresken, an denen man sich kaum sattsehen kann. Es sind nur fünf Räume zu besichtigen, und in jedem Raum stehen Informationstafeln, die ein paar Informationen zu den Fresken geben. Ein Audioguide, der die Deckengemälde und auch die schönen Wandgestaltungen näher...Mehr

Danke, Fraportfan!
Bewertet am 8. November 2012

Die Farnesina ist natürlich ein "Muss", vor allem nach ihrer Renovierung! Wenn man aber auch nur ansatzweise verstehen will, was und warum hier so wunderbar die Wände schmückt, muss man sich vorher informieren oder vor Ort einen ziemlich guten Führer kaufen. In den Räumen fehlt...Mehr

2  Danke, Vittona!
Bewertet am 8. April 2012

Eine wunderschön ausgeschmückte klassizistische Villa mit Wand- und Deckengemälden und reicher Ornamentik an den Fensterlaibungen. Ein wenig abseits gelegen in einem schönen Park in Trastevere. Photographieren ohne Blitz ist erlaubt. Für römische Verhältnisse ist der Eintrittspreis mit 5 € eher günstig.

1  Danke, rainlac!
In der Umgebung
Trastevere
Trastevere, was übersetzt "jenseits des Tiber"
bedeutet, gleicht einer verblassten Postkarte – ein
bisschen abgenutzt an den Ecken, aber dennoch
charmant. Mit seinen weitläufigen Piazzas, verwundenen
Straßen und Gassen, vom Wetter gezeichneten
Renaissance-Gebäuden und seiner verwilderten
Persönlichkeit ist dieses Viertel für Besucher ein
unwiderstehliches Mekka. Trastevere ist ein wahres
...Mehr
Restaurants in Ihrer Nähe
Essenza Wine Bar
239 Hotelbewertungen
0,19 km Entfernung
La Boccaccia
541 Hotelbewertungen
0,2 km Entfernung
Ristorante Da Massi
1.278 Hotelbewertungen
0,19 km Entfernung
Miraggio Club
543 Hotelbewertungen
0,1 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer Nähe
Via Giulia
94 Hotelbewertungen
0,27 km Entfernung
Piazza Trilussa
83 Hotelbewertungen
0,29 km Entfernung
Galleria Nazionale di Arte Antica - Galleria Corsini
145 Hotelbewertungen
0,05 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Villa Farnesina.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Veröffentlichungsrichtlinien
Senden