Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Museo Nazionale Etrusco di Villa Giulia

Piazzale di Villa Giulia 9, 00196 Rom, Italien
+39 06 322 6571
Webseite
Speichern
Im Voraus buchen
Weitere Infos
577,33 $*
oder mehr
Umgebung von Rom: Etruskische Höhepunkte von Tarquinia und Cerveteri
Warum Sie auf TripAdvisor buchen sollten?
  • Tour-Highlights und vollständiger Reiseplan
  • Einfache Online-Buchung
  • Niedrigster Preis garantiert
Weitere Informationen ›
Karte
Satellit
Ihre Kartenakualisierung wurde angehalten. Zoomen Sie heran, um aktualisierte Informationen anzuzeigen.
Zoom zurücksetzen
Karte wird aktualisiert …
Stadtviertel
Stadtviertel
Übersicht
  • Ausgezeichnet67 %
  • Sehr gut26 %
  • Befriedigend 5 %
  • Mangelhaft1 %
  • Ungenügend1 %
Jetzt geöffnet
Öffnungszeiten
Öffnungszeiten heute: 08:30 - 18:30
ORT
Piazzale di Villa Giulia 9, 00196 Rom, Italien
Parioli
KONTAKT
Webseite
+39 06 322 6571
Bewertung schreiben
Bewertungen (493)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

1 - 10 von 111 Bewertungen

Bewertet am 13. Juni 2017

Ich bin aufgrund eines Tages mit Regenwetter nahezu zufällig auf dieses Museum in der Nähe meines Quartiers gestoßen und ich muss sagen, dass das ein echter Glückstreffer gewesen ist. In dieser sehr schönen Papstvilla findet man eine interessante und detailreiche Ausstellung, wobei mir vor allem...Mehr

Danke, Kuriiro O!
Bewertet am 2. Juni 2017

Die Villa Giulia beherbergt das wichtigste etruskische Museum neben dem Vatikan und Tarquinia. Zu bewundern sind v.a. griechische und etruskische Vasen, der berühmte Sarkophag eines Ehepaares aus Cerveteri und eine Grabkammer mit Fresken aus Tarquinia. Aber auch die bunt bemalte Juno-Büste und die eindrucksvollen großen...Mehr

Danke, Ahasverus7!
Bewertet am 17. Juli 2016

Die Villa Giulia ist eine ehemals päpstliche Sommerresidenz von Julius III im Norden Roms, die heute das Museo Nazionale Etrusco di Villa Giulia beherbergt. Der Palast mit den Gärten ist eine Oase in der Stadt und an sich schon einen Besuch wert. Die Fülle der...Mehr

Danke, Bauernberger!
Bewertet am 6. November 2015

Tram 19 (z.B.ab Endhalt Piazza del Risorgimento) fährt direkt bis vor die Türe des großartigen Palastes, Papst Julius III, der ihn 1551 bauen ließ (Renaissance), gab ihm den Namen, sie war die Sommerresidenz Papst Pauls III. Seit 1889 ist hier das sehr sehenswerte Etruskermuseum. Es...Mehr

1  Danke, Monika S!
Bewertet am 13. Januar 2012

Das Museum befindet sich in einer der Villen in den Gärten der Villa Borghese entfernt. Es ist ein faszinierendes Haus mit einigen charmanten inneren Gärten (es gab Blumen blühen, obwohl es Januar war!). Wir besuchten sie der weltberühmte Terrakotta-Sarkophag von Mann und Frau (mit zwei...Mehr

2  Danke, svegor!
Bewertet am 9. September 2011

Das Museum befindet sich in einer Villa Giulia, die Papst Julius III pstroena für den Sommerurlaub untergebracht war. Jetzt ist hier ein Museum der etruskischen - Menschen, die in Italien vor der Gründung Roms lebte. Exposure großen - ausgestellt Vasen, Marmor bareefy, Schmuck, Waffen-, Metall-Figuren....Mehr

3  Danke, xedshkf!
Bewertet am 17. Januar 2011

Das etruskische Nationalmuseum liegt etwas abseits der bekannten Wege.Es gibt keine großen Besucheranstürne, was sehr schön ist.Es gibt viel zu sehen. ich fand die vielen Vasen und Tonkrüge sehr schön, ebenso die informationen über verschiedene Hügelgräber. Leider durfte man im Inneren nicht fotographieren. Auch der...Mehr

2  Danke, frauen-union!
Language Weaver
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am vor einer Woche

Mehr

Language Weaver
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am vor 2 Wochen

Language Weaver
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 15. August 2017

Mehr

In der Umgebung
Parioli
Junge und gut situierte Familien prägen das
Straßenbild von Parioli. In diesem "neuen Rom" mit
seinen Palästen aus den 1930er Jahren, den schicken
Boutiquen, Märkten und vielen Cafés erinnert
eigentlich nichts mehr an die Renaissance. Parioli
galt im letzten Jahrhundert als Rückzugsort für das
gehobene Bürgertum und daran hat sich auch bis heute
nichts geändert. Wenn Sie sich entspannen möchten,
...Mehr
Restaurants in Ihrer Nähe
Il Buchetto
369 Bewertungen
0,42 km Entfernung
Gli Ulivi
279 Bewertungen
0,46 km Entfernung
Bubi's
238 Bewertungen
0,45 km Entfernung
Carioca
400 Bewertungen
0,54 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer Nähe
Galleria Nazionale d’Arte Moderna (GNAM)
666 Bewertungen
0,31 km Entfernung
Explora
442 Bewertungen
0,42 km Entfernung
Galleria d'Arte Moderna di Roma Capitale
118 Bewertungen
0,32 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Museo Nazionale Etrusco di Villa Giulia.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Veröffentlichungsrichtlinien
Senden