Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Kapitolinische Museen

Nr. 55 von 1.257 Aktivitäten in Rom
Zertifikat für Exzellenz
Stadtviertel:
Piazza Venezia / Ancient City
Karte
Satellit
Ihre Kartenakualisierung wurde angehalten. Zoomen Sie heran, um aktualisierte Informationen anzuzeigen.
Zoom zurücksetzen
Karte wird aktualisiert …
Stadtviertel
Stadtviertel
Wegbeschreibung anzeigen
Anschrift: Piazza del Campidoglio 1, 00186 Rom, Italien
Telefonnummer: +39 060608
Webseite
Heute
09:30 - 18:30
Jetzt geschlossen
Alle Öffnungszeiten anzeigen
Öffnungszeiten:
So - Sa 09:30 - 18:30
Im Voraus buchen
Weitere Infos
97 $*
oder mehr
Private Tour: Rundgang durch die antike römische Kunstgeschichte
Gründe für eine Buchung auf Viator
  • Tour-Highlights und vollständiger Reiseplan
  • Einfache Online-Buchung
  • Niedrigster Preis garantiert
Weitere Informationen ›

Highlights von TripAdvisor-Bewertern

Alle 1.594 Bewertungen lesen
Besucherwertung
  • 22
    Ausgezeichnet
  • 5
    Sehr gut
  • 3
    Befriedigend
  • 0
    Mangelhaft
  • 0
    Ungenügend
Ein Muß für Liebhaber antiker Kunst

In den Kapitolinischen Museen bekommt man sehr viel antike Kunst zu sehen, außerdem auch Werke von Caravaggio, Rubens und Tizian. Besonders sehenswert sind sicher die Reiterstatue ... mehr lesen

5 von 5 SternenBewertet am 22. Juni 2016
Icequeen2222
,
Paderborn
Foto hinzufügen Bewertung schreiben

1.594 Bewertungen von unserer TripAdvisor-Community

Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
  • Mehr
Gefiltert nach: Deutsch
Paderborn
Beitragender der Stufe 
129 Bewertungen
68 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 15 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 22. Juni 2016

In den Kapitolinischen Museen bekommt man sehr viel antike Kunst zu sehen, außerdem auch Werke von Caravaggio, Rubens und Tizian. Besonders sehenswert sind sicher die Reiterstatue des Marc Aurel und die berühmte Kapitolinische Wölfin. Die Museen haben ein eigenes kleines Café, in dem man sich bei gutem Wetter gut vom Sightseeing erholen kann. Am Seitenausgang gibt es auch einige Steinbänke,... Mehr 

Hilfreich?
Danke, Icequeen2222!
Dillingen, Deutschland
Beitragender der Stufe 
13 Bewertungen
11 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
5 von 5 Sternen Bewertet am 24. März 2016

Interessant für tiefergreifendes Wissen anzueignen. Bei übriger Zeit auf jeden Fall einen Rundgang wert.

Hilfreich?
Danke, Johann S!
Heilbronn, Deutschland
Beitragender der Stufe 
48 Bewertungen
14 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 104 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 17. Dezember 2015

Das ist kein muß, das heisst man versäumt nichts oder nicht viel. Auf der anderen Seite des Platzes.Da sind Sammlungen von Päpste die die Geschichte Roms ein wenig begleiten ansonsten nichts wo man sagen kann WOW.

Hilfreich?
1 Danke, Otto F!
Augsburg
Beitragender der Stufe 
56 Bewertungen
35 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 8 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 2. September 2015

Im Vergleich mit anderen Museen in Rom faellt das kapitolinische Museum eher ab. Ich persoenlich fand es auch eher verwirrend. Zum Teil Objekte aus dem dritten Jahrhundert nach Christus., dann Renaissance Zeit, dann wieder vor Christi Geburt. Mir hat der Zusammenhang gefehlt. Vielleicht habe ich es einfach nicht verstanden. Schoen fand ich den Teil auf der anderen Seite des Platzes,... Mehr 

Hilfreich?
Danke, hausammeer!
Bonn, Deutschland
Beitragender der Stufe 
112 Bewertungen
32 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 66 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 17. Juni 2015

Ausgrabungsfunde, Schenkungen von Privatsammlungen, allen voran der Päpste machen diese Sammlung so spektakulär und führen den Besucher ein in die römische Welt. Hier seien nur einige der Highlights erwähnt: Marc Aurel, eines der wenigen aus der Antike noch erhaltenen Reiterstandbilder, die "kapitolinische Venus", von der Goethe sagte, sie sei die Schönste in ihrer Form, die er in Rom gesehen habe,... Mehr 

Hilfreich?
1 Danke, cecilia p!
Beitragender der Stufe 
36 Bewertungen
19 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 14 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 5. Juni 2015

keine warteschlangen, man kann kunst und skulpturen in ruhe genießen. eine erholung nach den vatikanischen museen. fotografieren erlaubt. sehr schön ist das taubenmosaik, die orginale reiterstatue von marc aurel und die ausdrucksstarke bronzebüste von julius brutus, klasse, man glaubt er steht vor einem. ich empfehle den besuch nachmittags, denn dan läßt sich ein cafe auf der genialen dachterrasse (Terrazza Caffarelli)... Mehr 

Hilfreich?
1 Danke, Tommasoo5!
Frankfurt am Main, Deutschland
Beitragender der Stufe 
48 Bewertungen
19 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 10 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 15. April 2015

Diese Sammlung sollte man nicht verpassen! Auch der Ausblick von der Dachterrasse ist nicht zu verachten ebensowenig der Blick auf das Forum Romanum, insbesondere dann, wenn dieses am Abend bereits geschlossen ist, das Museum aber noch geöffnet hat.

Hilfreich?
Danke, Emm H!
Zürich
Beitragender der Stufe 
21 Bewertungen
12 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 8 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 13. Oktober 2014

Hab das Museum schon mehrmals gesehen - Exponate super. Seit dem letzten Mal ist auch in der Ausstellung etwas geschehen, etwa der neue unterirdische Teil mit guten Erklärungen. Unbedingt die Cafeteria besuchen - phantastische Aussicht über die Stadt!

Hilfreich?
Danke, Fraefrae!
Hergatz, Deutschland
Beitragender der Stufe 
25 Bewertungen
10 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 12 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 1. September 2014

Die Museen haben dermaßen viele Ausstellungsobjekte, dass ich eine regelrechte Reizüberflutung bekommen habe.

Hilfreich?
Danke, ralf_todesko!
Rom, Italien
Beitragender der Stufe 
8 Bewertungen
6 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 7 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 2. Juli 2014

Spettacolare! Unico! Serve una giornata intera per vedere proprio tutto!Munirsi della mappa dei musei capitolini per sapere dove si trova cosa, poi fare una sosta al secondo piano alla caffetteria che ha splendida terrazza panoramica! Einfach einzigartig! Man braucht einfach einen ganzen Tag um all die Meisterwerke zu sehen und zu bewundern! Als erstes nehme man sich den Grundriss zur... Mehr 

Hilfreich?
Danke, gew86030!

Sie waren bereits im Kapitolinische Museen? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen

Fragen & Antworten

Dies sind die Fragen der früheren Besucher und die Antworten von Kapitolinische Museen sowie von anderen Besuchern.
12 Fragen
Frage stellen
Fragen? Erhalten Sie Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Kapitolinische Museen.
Veröffentlichungsrichtlinien
Häufig gestellte Fragen:
  • Benötigen auch Kleinkinder eine Eintrittskarte?
  • Wie komme ich mit den öffentlichen Verkehrsmitteln dorthin?
  • Gibt es vor Ort ein Café oder Restaurant?

Aufenthalt in Piazza Venezia / Ancient City

Profil des Stadtviertels
Piazza Venezia / Ancient City
Wenn alle Wege nach Rom führen, enden sie alle hier, bilden die Piazza Venezia und die Altstadt doch das Epizentrum der Ewigen Stadt. Wenn Sie sich um 360 Grad um die eigene Achse drehen, entfaltet sich die beeindruckende römische Geschichte vor Ihren Augen, von den Anfängen in der Antike bis hin zum Wandel im 21. Jahrhunderts. Ob die als Kaiserforen bezeichneten historischen Spielstätten oder die Seitenstraßen mit ihren Geschäften, Trattorien und Kirchen – dieses Viertel fasziniert Besucher mit einem kulturellen Highlight nach dem anderen. Knatternde Roller, Busse, die sich durch den Verkehr kämpfen, und scheinbar verrückt gewordene Autos und unzählige Fußgänger beleben dieses Viertel den ganzen Tag. Bei Sonnenuntergang jedoch, wenn das Viertel zur Ruhe kommt, verströmt es ein ganz anderes Flair. Seien Sie nicht überrascht, wenn Sie die Piazza Venezia mindestens einmal am Tag passieren, denn sie bildet den kürzesten Weg von einem Ende der Stadt zum anderen.
Dieses Stadtviertel ansehen