Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Cimitero delle Fontanelle

Via Fontanelle 77, 80136, Neapel, Italien
+39 081 795 6160
Webseite
Speichern
Im Voraus buchen
Weitere Infos
210,14 $*
oder mehr
Fontanelle Cemetery and Sanità District Private Tour
Weitere Infos
238,96 $*
oder mehr
Esoteric Naples Walking Tour
Weitere Infos
102,07 $*
oder mehr
Private Tour: Neapel Rundgang mit typischem Mittagessen
Karte
Satellit
Ihre Kartenakualisierung wurde angehalten. Zoomen Sie heran, um aktualisierte Informationen anzuzeigen.
Zoom zurücksetzen
Karte wird aktualisiert …
Übersicht
  • Ausgezeichnet66 %
  • Sehr gut28 %
  • Befriedigend 4 %
  • Mangelhaft1 %
  • Ungenügend1 %
ORT
Via Fontanelle 77, 80136, Neapel, Italien
KONTAKT
Webseite
+39 081 795 6160
Bewertung schreiben
Bewertungen (1.782)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
  • Weitere Sprachen

1 - 10 von 150 Bewertungen

Bewertet am vor einer Woche

Nicht jeder fühlt sich hier wohl -- ist ein interessanter und spezieller Ort - Riesiges Gewölbe mit vielen Totenköpfen und Knochen - ich meine sehenswert- um dort hinzukommen sind auch Nerven gefragt - enge Strassen und nur verrückte Fahrer - sieht nicht besonders einladend aus...Mehr

Danke, Zimbabwe2!
Bewertet am 25. August 2017

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut zu erreichen und zu finden. Kostenlose Besichtigung, macht einen leicht herunter gekommenen Eindruck und wirkt schmuddelig!! Könnte mit Eintrittsgelder oder Spendensammlungen attraktiver gestaltet werden. Auch sollte das Aufstellen von Kerzen ermöglicht werden. Es handelt sich schließlich um eine Grabstätte!! Die Toten...Mehr

Danke, Dieter S!
Bewertet am 18. August 2017 über Mobile-Apps

Der Friedhof ist leicht zu finden, da er aber der Metrostation Materdei ausgeschildert ist. Ebenfalls ist der Weg schon recht interessant, weil man durch verschiedene Wohngebiete mit teils weiter Aussicht läuft und einen guten Einblick in die Lebensweise der ortsansässigen Mensch bekommt. Der Friedhof an...Mehr

Danke, Marcel B!
Bewertet am 17. August 2017

Mindestens genauso interessant wie der Friedhof selbst ist die Entstehung dieser Attraktion. Die Gemeinde sah nämlich vor den Friedhof nur einmal im Jahr der Öffentlichkeit zugänglich zu machen. Daraufhin rief Pater Antonio Loffredo die Bewohner des Viertels dazu auf den Friedhof zu besetzen. Ziel solle...Mehr

Danke, Christopher J!
Bewertet am 15. August 2017

Zugang über Treppen. Viele Schädel und Knochen aus den Ausgrabungen der Katakomben. Interessant auch die bigotte Totenverehrung.

Danke, Volker B!
Bewertet am 9. August 2017

wenn die Planung einer Reise nach Neapel führt! So einen historischen Platz, werden Sie sicherlich nicht so schnell mehr sehen! Es ist einfach atemberaubend! Für Fotografen: Blitz nicht vergessen und ein Stativ. Jedoch bitte vorher nachfragen, ob es erlaubt ist zu blitzen! Und eher am...Mehr

Danke, Peter G!
Bewertet am 22. Juni 2017

Riessige Tufsteinhöhlen mit okkultartigen Accessoires und toller Atmosphäre. Der Eintritt ist immer gratis, man kann aber bei Interesse eine Führung dazu buchen. Wenn man Fotos machen möchte, muss man ein Stativ mitnehmen, da die Lichtverhältnisse für normale Fotos nicht ausreichen. Es lohnt sich.

Danke, TanjaKoelsch!
Bewertet am 2. Januar 2017 über Mobile-Apps

Wir haben nicht wirklich das erwartet, was wir gesehen haben: Tausende oder gar Zehntausende Schädel und Oberschenkelknochen in Reih und Glied sorgfältig aufgestapelt. Manche der anonymen Schädel waren sogar liebevoll mit kleinen Kettchen oder anderem Zierrat geschmückt.

Danke, Willy M!
Bewertet am 21. Oktober 2016 über Mobile-Apps

Lauter Schädel und Gebeine von Verstorbenen, die kein Begräbnis erhalten haben. Ihre Seelen sollen Ruhe erhalten. Sind auch Gebeine darunter aus der ehemaligen Pestepidemie. Kostenloser Eintritt. Gruselig und beeindruckend.

Danke, maschafi!
Bewertet am 17. September 2016

eine überirdische Höhle/ Steinruch? voller Totenschädel... Und für uns wenig verständlich, die totenköpfe sind zum teil von neapolitanern adoptiert , und diese bringen ihnen Blumen und Gegenstände des alltäglichen lenbens als Geschenke...

Danke, Renate K!
In der Umgebung
Restaurants in Ihrer Nähe
Pizzeria Starita a Materdei
7.076 Bewertungen
0,7 km Entfernung
Cantina del Gallo
703 Bewertungen
0,52 km Entfernung
Starita A Materdei
238 Bewertungen
0,72 km Entfernung
Juicy Lucy Pub
463 Bewertungen
0,79 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer Nähe
Catacombe di San Gennaro
2.857 Bewertungen
0,86 km Entfernung
Catacombe Di San Gaudioso Napoli
639 Bewertungen
0,87 km Entfernung
Ennapoles
17 Bewertungen
0,42 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Cimitero delle Fontanelle.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Veröffentlichungsrichtlinien
Senden