Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Plazuela Del Matute

17 Bewertungen
Leider sind an den von Ihnen gewählten Daten keine Touren oder Aktivitäten verfügbar. Bitte geben Sie ein anderes Datum ein.

Plazuela Del Matute

17 Bewertungen
Leider sind an den von Ihnen gewählten Daten keine Touren oder Aktivitäten verfügbar. Bitte geben Sie ein anderes Datum ein.
Google
Beliebte Touren und Aktivitäten in und in der Umgebung von Madrid
ab 17,77 $
Weitere Infos
ab 69,19 $
Weitere Infos
ab 10,74 $
Weitere Infos
ab 157,46 $
Weitere Infos
17Bewertungen0Fragen & Antworten
Bewertungen von Reisenden
  • 2
  • 5
  • 9
  • 1
  • 0
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
  • Mehr
Ausgewählte Filter
  • Filtern
  • Deutsch
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Dimitris L hat im Juli 2019 eine Bewertung geschrieben.
Sydney, Australien14.398 Beiträge50.364 "Hilfreich"-Wertungen
Plazuela Del Matute ist ein berühmter Platz. Es ist wirklich eine Straße, die zwei andere verbindet, die Calle de Atocha und die Calle de las Huertas. Wir kamen ganz zufällig an dieser Plaza vorbei, als wir von unserem Hotel in der Nähe der Sabatini-Gärten die Calle de Atocha hinunter zum Bahnhof von Atocha fuhren. Die Plaza sowie die Umgebung sind voller Geschäfte aller Art, darunter Bars, Cafés, Restaurants, Souvenirläden und andere. All dies macht einen Spaziergang durch diese Straßen ziemlich einfach. Darüber hinaus ist die Plaza zumindest einigen als Heimstätte von Miguel de Cervantes, dem Schöpfer von Don Quijote, und anderen spanischen Persönlichkeiten bekannt.
Mehr lesen
Erlebnisdatum: November 2018
Google
Hilfreich
Senden
JuPereira hat im Mai 2018 eine Bewertung geschrieben.
Amsterdam, Niederlande6.329 Beiträge396 "Hilfreich"-Wertungen
+1
Dieser kleine Platz befindet sich im Herzen des Bohème-Viertels "Barrio de las Letras" in Madrid. Es war das Gebiet, in dem der Schriftsteller Cervantes lebte. Die Gegend ist von schönen alten Gebäuden umgeben und beherbergt einen sehr interessanten Buchladen mit Büchern über Reisen. In der näheren Umgebung befinden sich auch trendige Geschäfte und Restaurants. Es gibt ein Restaurant auf dem Platz selbst mit dem gleichen Namen, aber der, den ich empfehlen würde, ist nur einen Block entfernt in der Straße "Calle de las Huertas", die eine der Seiten des kleinen Platzes ist. Ein Ort, um während des Spaziergangs in der Gegend zu stoppen.
Mehr lesen
Erlebnisdatum: April 2018
Google
Hilfreich
Senden