Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Neu! Sie haben unsere Seite bisher besucht, um Bewertungen anderer Reisender zu lesen. Ab sofort können Sie auch Ihr Hotel direkt hier auf TripAdvisor buchen!

Basilica de San Miguel

Nr. 145 von 699 Aktivitäten in Madrid
Zertifikat für Exzellenz
Karte
Satellit
Ihre Kartenakualisierung wurde angehalten. Zoomen Sie heran, um aktualisierte Informationen anzuzeigen.
Zoom zurücksetzen
Karte wird aktualisiert …
Stadtviertel
Stadtviertel
Wegbeschreibung anzeigen
Anschrift: Calle San Justo 4, 28005 Madrid, Spanien
Telefonnummer: +34 91 5484011
Webseite

Highlights von TripAdvisor-Bewertern

Alle 55 Bewertungen lesen
Besucherwertung
  • 0
    Ausgezeichnet
  • 1
    Sehr gut
  • 0
    Befriedigend
  • 0
    Mangelhaft
  • 0
    Ungenügend
Basilica de San Miguel

Die Päpstliche Basilika von San Miguel, ist eine der interessantesten Kirchen in Madrid, trotz seiner geringen Größe. Sie ist eine Schöpfung der besten italienischen Barockkunst ... mehr lesen

4 von 5 SternenBewertet am 11. Juni 2015
K. K
,
Reutlingen, Deutschland
Foto hinzufügen Bewertung schreiben

55 Bewertungen von unserer TripAdvisor-Community

Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
  • Mehr
Gefiltert nach: Deutsch
Reutlingen, Deutschland
Beitragender der Stufe 
158 Bewertungen
137 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 44 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 11. Juni 2015

Die Päpstliche Basilika von San Miguel, ist eine der interessantesten Kirchen in Madrid, trotz seiner geringen Größe. Sie ist eine Schöpfung der besten italienischen Barockkunst aus dem achtzehnten Jahrhundert, im Auftrag von Königin Elizabeth gebaut. Das Gebäude ist ein lateinisches Kreuz, vom italienischen Architekten Santiago Bonavia geplant. Besonders betont ist die Fassade, kuppelförmig, von zwei Türmen mit östlichem Einfluss. Die... Mehr 

Hilfreich?
1 Danke, K. K!

Reisende, die sich Basilica de San Miguel angesehen haben, interessierten sich auch für:

Madrid, Autonome Gemeinschaft Madrid
Madrid, Autonome Gemeinschaft Madrid
 
Madrid, Autonome Gemeinschaft Madrid
Madrid, Autonome Gemeinschaft Madrid
 

Sie waren bereits im Basilica de San Miguel? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen

Fragen & Antworten

Fragen? Erhalten Sie Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Basilica de San Miguel.
Veröffentlichungsrichtlinien
Häufig gestellte Fragen:
  • Benötigen auch Kleinkinder eine Eintrittskarte?
  • Wie komme ich mit den öffentlichen Verkehrsmitteln dorthin?
  • Gibt es vor Ort ein Café oder Restaurant?

Aufenthalt in Centro

Profil des Stadtviertels
Centro
Riesige Plätze, Menschen von nah und fern, Straßenkünstler, bunte Lichter, Geschäfte, die zum Schaufensterbummel einladen, und Restaurants, in denen die beste Paella sowie Schinken und "Churros con Chocolate" angeboten werden – das ist das Zentrum von Madrid, ein enges Netzwerk aus Straßen und Plätzen. Hier finden Sie breite Fußgängerzonen und versteckte Seitenstraßen, in denen Sie dem geschäftigen Treiben entfliehen können, wenn Sie möchten. Die Puerta del Sol ist die mit Abstand größte Straßenkreuzung und das Wahrzeichen der Stadt. Sie ist ein Muss für jeden Besucher und sowohl bei Tag als auch bei Nach absolut sehenswert. In unmittelbarer Nähe befindet sich auch die Plaza Mayor, die vollständig von historischen roten Backsteingebäuden umschlossen ist. Sie ist der ideale Ort, um an einem der zahlreichen Tische einen Snack im Freien zu genießen und die vorbeischlendernden Menschen zu beobachten. Die Plaza de Isabel II, auch bekannt als "Plaza de la Ópera", ist etwas kleiner und ein beliebter Treffpunkt. Die majestätische Plaza de Oriente wiederum bildet den Vorhof des Palacio Real. Der Stadtteil Centro ist sehr touristisch (Taschendiebe treiben hier leider nur allzu gerne ihr Unwesen), oft ziemlich überfüllt und durchaus auch etwas prätentiös, aber hier erleben Sie wie nirgendwo sonst das klassische Madrid.
Dieses Stadtviertel ansehen