Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Parroquias de San Antonio de la Florida y San Pio X

Nr. 25 von 748 Aktivitäten in Madrid
Zertifikat für Exzellenz
Karte
Satellit
Ihre Kartenakualisierung wurde angehalten. Zoomen Sie heran, um aktualisierte Informationen anzuzeigen.
Zoom zurücksetzen
Karte wird aktualisiert …
Stadtviertel
Stadtviertel
Wegbeschreibung anzeigen
Anschrift: Paseo Florida 5, 28008 Madrid, Spanien
Telefonnummer:
+34 915 42 07 22
Webseite
Heute
09:30 - 20:00
Jetzt geöffnet
Alle Öffnungszeiten anzeigen
Öffnungszeiten:
Di - So 09:30 - 20:00

Highlights von TripAdvisor-Bewertern

Alle 888 Bewertungen lesen
Besucherwertung
  • 93
    Ausgezeichnet
  • 36
    Sehr gut
  • 14
    Befriedigend
  • 1
    Mangelhaft
  • 2
    Ungenügend
Ein Kleinod !

Wunderschöne alte Kirche mit fantastischen Deckengemälden. In Madrid eine Seltenheit. Kurios: 20 Meter weiter steht die gleiche Kirche, allerdings ohne die Deckengemälde, noch ... mehr lesen

Bewertet am 15. November 2016
PeterGe
Foto hinzufügen Bewertung schreiben

888 Bewertungen von unserer TripAdvisor-Community

Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
  • Mehr
Gefiltert nach: Deutsch
Köln, Deutschland
Beitragender der Stufe 
756 Bewertungen
387 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 113 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet vor 4 Tagen NEU

Madrid mangelt wirklich nicht an wunderschöne Kirchen, aber hier findet man ein besondere Stück. Von draußen ansprechend genug, aber drin - Wow!

Hilfreich?
Danke, DrDewi!
Beitragender der Stufe 
44 Bewertungen
6 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 15 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 15. November 2016

Wunderschöne alte Kirche mit fantastischen Deckengemälden. In Madrid eine Seltenheit. Kurios: 20 Meter weiter steht die gleiche Kirche, allerdings ohne die Deckengemälde, noch einmal ! Die eine - alte - dient nur noch als Museum, die andere als Gotteshaus. Die Kirche ist nicht weit vom Palast entfernt. Man kann einen kleinen Spaziergang am Fluss entlang machen - vielleicht durch die... Mehr 

Hilfreich?
Danke, PeterGe!
Munich
Beitragender der Stufe 
36 Bewertungen
14 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 13 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 8. April 2016

Der Besuch war sehr lohnenswert. Die kleine Kapelle enthält eine Auszahlung von Goya und enthält auch sein Grabmal. Fotos verboten und leider keine Postkarten. Davor steht ein Goya Denkmal.

Hilfreich?
Danke, wrzlbrnft!
Düsseldorf, Deutschland
Beitragender der Stufe 
15 Bewertungen
9 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 1 "Hilfreich"-
Wertung
Bewertet am 19. September 2015

Deckenfresken von Goya, bei deren Betrachtung man unwillkürlich Heiterkeit und Leichtigkeit verspürt. Ein relativ unbekanntes Kleinod in Madrid!

Hilfreich?
Danke, DrBertie2015!
Berlin
Beitragender der Stufe 
66 Bewertungen
3 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 24 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 31. Juli 2015

Goya liegt hier begraben und zu Lebzeiten hat der die Deckenfresken ausgeführt - ganz und gar nicht in dem üblichen Kitschigen Stil - wirklich empfehlenswert - FÜR NUR 1 EURO erhält man in der Kirche einen engl. Führer mit guten Photos - photographieren ist ansonsten streng verboten (kennen die keinen Spaß!)

Hilfreich?
Danke, klaus_g_s!
Reutlingen, Deutschland
Beitragender der Stufe 
262 Bewertungen
231 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 77 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 16. April 2015

Mit dem Bus fuhren wir vom Busbahnhof Principe Pio zur Ermita de San Antonio de la Florida, Bus 75 zwei Stationen. Bei dem Denkmal handelt es sich um Zwillingskapellen. Die Einsiedelei wurde 1792 im Auftrag Carlos' IV. vom italienischen Architekten Filippo Fontana erbaut. Die Skulptur des San Antonio stammt von José Ginés. Francisco de Goya gestaltete die Dekoration und schuf... Mehr 

Hilfreich?
1 Danke, K. K!
Wien, Österreich
Beitragender der Stufe 
50 Bewertungen
43 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 19 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 4. März 2015

Die unscheinbare kleine Abtei beherbergt laut Fremdenführer das Grab von Goya, das ich gern gesehen hätte. Der stolze Eintrittspreis hielt mich dann doch davon ab ...

Hilfreich?
Danke, Richard C!
Wien, Österreich
Beitragender der Stufe 
112 Bewertungen
52 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 79 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 17. Dezember 2014

kommt man bergab gehend vom Vergnügspark in Richtung Atocha, dann muss man bei der Kapelle vorbei. Sie ist nicht groß und von außen eher unscheinbar, aber innen oho! Die Deckenfresken sind immerhin von Francisco Goya. 4 Spiegeln in der Kapelle machen das betrachten der Decke bequemer. Der Eintritt ist frei.

Hilfreich?
1 Danke, Kilian F!
Beitragender der Stufe 
22 Bewertungen
10 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 8 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 8. Dezember 2014

Hatte mir schon länger vorgenommen, beim nächsten Madridbesuch, zu "Goyas Pantheon" zu fahren. Die Ermita ist eine schöne helle kleine Kirche, die Goya in knapp 6 Monaten verschönert hat. Der Eintritt ist kostenlos.

Hilfreich?
Danke, Natasa B!
Mainz, Deutschland
Beitragender der Stufe 
17 Bewertungen
8 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 4 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 23. September 2014

Die Kapelle ist ein Muss für jeden Goya Liebhaber, aber auch für jeden, der sich sonst für Kunst interessiert. Leider ist sie etwas versteckt und nirgendwo angeschrieben. Nicht weit vom Centro Comercial Principe Pio (da ist auch die nächste Metro bzw. Cercanías-Station) ist die Kapelle gut zu Fuß zu erreichen.

Hilfreich?
1 Danke, Cosima J!

Reisende, die sich Parroquias de San Antonio de la Florida y San Pio X angesehen haben, interessierten sich auch für:

 
Madrid, Autonome Gemeinschaft Madrid
 

Sie waren bereits im Parroquias de San Antonio de la Florida y San Pio X? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen

Fragen & Antworten

Dies sind die Fragen der früheren Besucher und die Antworten von Parroquias de San Antonio de la Florida y San Pio X sowie von anderen Besuchern.
3 Fragen
Frage stellen
Fragen? Erhalten Sie Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Parroquias de San Antonio de la Florida y San Pio X.
Veröffentlichungsrichtlinien
Häufig gestellte Fragen:
  • Benötigen auch Kleinkinder eine Eintrittskarte?
  • Wie komme ich mit den öffentlichen Verkehrsmitteln dorthin?
  • Gibt es vor Ort ein Café oder Restaurant?

In der Nähe von Parroquias de San Antonio de la Florida y San Pio X