Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Karte
Satellit
Ihre Kartenakualisierung wurde angehalten. Zoomen Sie heran, um aktualisierte Informationen anzuzeigen.
Zoom zurücksetzen
Karte wird aktualisiert …
Die ausgewählten Filter sind noch immer aktiv.
In Ihrem Ansichtsfenster sind keine Stecknadeln vorhanden. Verschieben Sie die Karte oder ändern Sie die Filteroptionen.
Stadtviertel
Stadtviertel
Wegbeschreibung anzeigen
Anschrift: 37 General Martinez Campos, 28010 Madrid, Spanien
Telefonnummer: 34-91-310-1584
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
Heute
10:00 - 15:00
Jetzt geschlossen
Alle Öffnungszeiten anzeigen
Öffnungszeiten:
So 10:00 - 15:00
Di - Sa 9:30 - 20:00
Buchen Sie im Voraus auf Viator
Am besten bewertet
Weitere Infos
53 $*
oder mehr
Madrid Card
Gründe für eine Buchung auf Viator
  • Tour-Highlights und vollständiger Reiseplan
  • Einfache Online-Buchung
  • Niedrigster Preis garantiert
Weitere Informationen ›

Highlights von TripAdvisor-Bewertern

Alle 3.012 Bewertungen lesen
Besucherwertung
  • 2171
    Ausgezeichnet
  • 745
    Sehr gut
  • 86
    Befriedigend
  • 5
    Mangelhaft
  • 5
    Ungenügend
Unbedingt besuchen!

Es ist nicht nur die Kunst des Malers, was schon hervorragend ist, zu bewundern sondern das Haus, das Ambiente, der Garten. Unbedingt zu empfehlen.

5 von 5 SternenBewertet am 6. November 2015
Wit44
,
Braunschweig
Foto hinzufügen Bewertung schreiben

3.012 Bewertungen von unserer TripAdvisor-Community

Datum | Bewertung
  • Chinesisch (traditionell)zuerst
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Griechisch zuerst
  • Hebräisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Türkisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Braunschweig
Beitragender der Stufe 
20 Bewertungen
11 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 8 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 6. November 2015

Es ist nicht nur die Kunst des Malers, was schon hervorragend ist, zu bewundern sondern das Haus, das Ambiente, der Garten. Unbedingt zu empfehlen.

Hilfreich?
Danke, Wit44!
Sankt Blasien, Deutschland
Beitragender der Stufe 
40 Bewertungen
6 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 4 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 1. November 2015

Sehr schönes, kleines Gebäude mit tollen Bildern, kann auch gut mit Kindern besucht werden. Schöner Garten.

Hilfreich?
Danke, Willy M!
Düsseldorf, Deutschland
Beitragender der Stufe 
10 Bewertungen
7 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
4 von 5 Sternen Bewertet am 19. September 2015

Im ehemaligen Madrider Wohnhaus des Malers Sorolla sind zahlreiche seiner Bilder zu sehen. Aufgrund der Platzverhältnisse ist die Hängung z.T. etwas ungünstig, aber unbedingt sehenswert. Ansprechend auch der umgebende Garten.

Hilfreich?
Danke, DrBertie2015!
Frankfurt am Main, Deutschland
Beitragender der Stufe 
84 Bewertungen
37 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 7 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 28. August 2015

Kleine Perle und bei weitem nicht so bekannt wie das Museo Reina Sofia oder der Prado. Das Museum stellt sehr schöne Gemälde von Sorolla aus und ist auf jeden Fall einen Besuch wert. Die Bilder strahlen aufgrund der intensiven Darstellung des Lichts eine Lockerheit aus die der Betrachter im Prado öfter mal vermisst.

Hilfreich?
1 Danke, DeRenner1!
Stuttgart, Deutschland
Beitragender der Stufe 
106 Bewertungen
87 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 35 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 6. Juli 2015

Joaquin Sorolla war ein Impressionist aus der Stadt Valencia- Aus seinem ehemaligen Studio in Madrid wurde in ein Museum. Das Gebäude, das in den Jahren 1910 und 1911 erbaut wurde hat man so gelassen, wie es war, als der Künstler im Jahre 1923 starb. Die Leinwand. Welche er kurz vor seinem Tod bemalte, blieb bestehen, mit Pinseln neben dem unvollendeten... Mehr 

Hilfreich?
Danke, K. K!
Oberösterreich, Österreich
Beitragender der Stufe 
19 Bewertungen
17 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 9 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 27. Juni 2015 über Mobile-Apps

Man lernt den Künstler und die Architektur der Zeit kennen - besonders die Räume der Villa sind interessant. Nur 5 eur mit Audio Guide, sehr zu empfehlen.

Hilfreich?
Danke, ThomasG_1982!
Deutschland
Beitragender der Stufe 
21 Bewertungen
8 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 7 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 23. Mai 2015

Das Museo Sorolla ist auf jeden Fall einen Besuch wert. Schon der Garten ist eine Oase im Großstadtdschungel. Auch das Innere, wo der Meister gewirkt und gelebt hat, ist sehr sehenswert. Im Atelier sind tolle Bilder ausgestellt, deren Leuchtkraft und und Ausdrucksstärke uns in den Bann gezogen haben. eine uneingeschränkte Weiterempfehlung

Hilfreich?
Danke, Siggi_M_K!
Sidi Bou Said, Tunesien
Beitragender der Stufe 
221 Bewertungen
59 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 39 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 21. April 2015

Das Museum, untergebracht in der sehr schönen Villa der Familie Sorolla, hat neben den Werken des Malers aus allen seinen Epochen, auch schöne Einrichtungsgegenstände des Hauses und auch wertvolle Stücke der Familie. Der Garten der Villa ist besonders schön.

Hilfreich?
Danke, 80Jannis!
Karlsruhe, Deutschland
Beitragender der Stufe 
154 Bewertungen
72 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 55 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 16. März 2015

Das Museum ist in einer Villa etwas Außerhalb des Zentrums untergebracht. Es handelt sich um das Wohnhaus und Atelier von Sorolla. Hier werden Bilder und Skulpturen ausgestellt. Das Haus ist ein richtiges Kleinod und nicht überlaufen. Besonders liebevoll ist der Garten gestaltet mit Brunnen, Hecken und versteckten Sitzbänken. Man sollte ungefähr 2 Stunden für den Besuch einplanen. Ein Besuch dieser... Mehr 

Hilfreich?
Danke, Sigrid1001!
Beitragender der Stufe 
30 Bewertungen
3 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 22 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 16. Februar 2015 über Mobile-Apps

Wer nach Madrid kommt und sich für Malerei interessiert, sollte sich unbedingt dieses Museum angucken. Es hat mir hier besser gefallen als im Prado!

Hilfreich?
Danke, Christian R!

Reisende, die sich Museo Sorolla angesehen haben, interessierten sich auch für:

Madrid, Autonome Gemeinschaft Madrid
Madrid, Autonome Gemeinschaft Madrid
 
Madrid, Autonome Gemeinschaft Madrid
Madrid, Autonome Gemeinschaft Madrid
 

Sie waren bereits im Museo Sorolla? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen

Fragen & Antworten

Dies sind die Fragen der früheren Besucher und die Antworten von Museo Sorolla sowie von anderen Besuchern.
3 Fragen
Frage stellen
Fragen? Erhalten Sie Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Museo Sorolla.
Veröffentlichungsrichtlinien
Häufig gestellte Fragen:
  • Benötigen auch Kleinkinder eine Eintrittskarte?
  • Wie komme ich mit den öffentlichen Verkehrsmitteln dorthin?
  • Gibt es vor Ort ein Café oder Restaurant?

Aufenthalt in Chamberí

Profil des Stadtviertels
Chamberí
Die ruhigen, hübschen und für Madrid so typischen Straßen von Chamberí sind gesäumt von mehrstöckigen Wohnhäusern, die mit kunstvollen Balkonen verziert sind. In den unteren Etagen können Sie vereinzelt unscheinbare Geschäfte und Gaststätten entdecken und entlang des Gehwegs stehen hier und da ein paar Tische und Stühle. Überfüllt ist dieser Stadtteil so gut wie nie, aber es sind immer viele Menschen unterwegs – auf dem Weg zu einer der kleinen Bäckereien oder zu einem der Haushaltswaren- oder Tabakläden. Sehr beliebt sind auch die schlicht gehaltenen Cervecerías, wo man bei einem Kaffee oder Bier an der Bar noch schnell den Sportteil der Zeitung überfliegen kann. Die Plaza de Olavide, die mit ihrer runden Form das regelmäßige Muster der Straßenblocks durchbricht, zählt zu den grünsten und belebtesten Plätzen des Viertels. Sie ist umgeben von zahlreichen Restaurants, deren heiß begehrte Außentische die Mitte des Platzes füllen, wo Kinder auf Spielgeräten umhertollen und sich Menschen zu den Klängen von Straßenmusikern entspannen.
Dieses Stadtviertel ansehen