Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Museu d'Historia de Catalunya

808 Bewertungen

Museu d'Historia de Catalunya

808 Bewertungen
Treffen Sie Ihre Auswahl und buchen Sie eine Tour!
Empfohlen
Unsere beliebtesten Touren und Aktivitäten
Erlebnisse in der Umgebung
Weitere Erlebnisse in Barcelona
Überspringen Sie die Warteschlange: Historisches Museum von Katalonien und Zugang zum Dach
9,87 $ pro Erwachsenem
Beliebt: von 159 Reisenden gebucht
Landgang in Barcelona: Hop-on-Hop-off-Tour durch Barcelona
40,70 $ pro Erwachsenem
Beliebt: von 1.841 Reisenden gebucht
Private Tour Barcelona, Keine-Warteschlangen-Zugang zur Sagrada Familia
290,51 $ pro Erwachsenem
Beliebt: von 765 Reisenden gebucht
Viator Exklusiv: Kleingruppenführung Architektur in Barcelona
71,03 $ pro Erwachsenem
Vollbild
Standort
Kontakt
Placa Pau Vila, 3, 08039 Barcelona Spanien
Wegbeschreibung
Barceloneta2 Min.
Jaume I9 Min.
Erkunden Sie die Umgebung
Eintrittskarte für das Erotikmuseum
Eintrittskarten für Attraktionen

Eintrittskarte für das Erotikmuseum

160 Bewertungen
google
Mit mehr als800 Kunstwerkenin der Sammlung bieten wir eine einzigartige und faszinierende Tour durch die Geschichte der Erotik.&#xa0;<br><br>Der Besucher erfährt, wie die menschliche Sexualität im Laufe der Geschichte die Quelle der Inspiration war, die sowohl das explizite als auch das implizite auf der Grundlage der verschiedenen Kulturen oder Verhaltenskodizes repräsentiert, die verschiedene historische Gesellschaften und Perioden geprägt haben. Die überraschendsten Gemälde, Fotografien, Skulpturen und Erfindungen in 14 einzigartigen Räumen.
9,87 $ pro Erwachsenem
808Bewertungen7Fragen & Antworten
Bewertungen von Reisenden
  • 427
  • 288
  • 73
  • 9
  • 11
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
  • Mehr
Ausgewählte Filter
  • Filtern
  • Deutsch
Einmal um die Welt hat im Mai 2019 eine Bewertung geschrieben.
Nürnberg, Deutschland203 Beiträge37 "Hilfreich"-Wertungen
Von grauer Vorzei bis heute ist die Entwicklung dargestellt. Besonders die Frühzeit der Industrialisierung bis Franco haben zum Teil tiefe Spuren hinterlassen. Und Streik gehört bei den Katalanen auch zur Geschichte. Aber auch fuer Kinder interessant. Eintritt sehr guenstig.
Mehr lesen
Hilfreich
Senden
Francesc_Muro hat im Nov. 2018 eine Bewertung geschrieben.
Huescar, Spanien3 Beiträge1 "Hilfreich"-Wertung
Echet Nazionalismus Propaganda. Kein Echtes Museum Propaganda gegen Spanien no puedo recomendar este museo, hechos historicos son manipulados, se nota que separatistas administran el museo ich kann dieses Museum nicht empfehlen, geschichtliche Fakten werden verfälscht, man merkt daß Separatisten das Museum führen I cannot recommend this museum, historical facts are manipulated, this happens if local nationalists run a museum
Mehr lesen
Erlebnisdatum: September 2018
1 "Hilfreich"-Wertung
Hilfreich
Senden
Peter F hat im Nov. 2018 eine Bewertung geschrieben.
1 Beitrag
Nachdem ich dieses Museum gesehen habe, erscheint es mir unglaublich, dass die Katalanen sich über einen Mangel an Freiheit beklagen, denn das ganze Museum ist dem schlechten Gespräch über Spanien gewidmet. Es ist ein Museum, das eindeutig von katalanischen Separatisten verwaltet wird, und Sie werden nur Propaganda für ihre Ideen erhalten. Wenn Sie die Geschichte Kataloniens kennenlernen wollen, ist dies nicht der richtige Ort.
Mehr lesen
Erlebnisdatum: November 2018
Hilfreich
Senden
Tanja S hat im Aug. 2018 eine Bewertung geschrieben.
2 Beiträge3 "Hilfreich"-Wertungen
in der Süddeutschen Zeitung gibt es einen schönen Artikel zu der Situation in Katalonien : separatismus-in-europa-in-katalonien-werden-geschichtliche-fakten-zurechtgebogen . Das läßt sich gut anhand dieses Museums bestätigen, es wird behauptet Katalonien hätte im Jahre 1714 seine Unabhängigkeit verloren, stimmt aber nicht. Man erzählt daß Katalonien über 1000 Jahre alt ist, was falsch ist, diese Mittelmeerregion war immer ein Schmelztiegel und auch nicht unabhängig sondern gehörte zum Königreich Aragon, die Nationalisten die das Museum führen ändern deshalb die reale Geschichte Kataloniens ab damit es zu ihrem national-separatistischen Diskurs passt . in the Süddeutsche Zeitung there is a nice article on the situation in Catalonia: separatism-in-europe-in-catalonia-become-historical-facts-bent. This can be well confirmed by this museum, it is claimed that Catalonia had lost its independence in 1714, but it is not true. It is said that Catalonia is over 1000 years old, which is wrong, this Mediterranean region was always a melting pot and not independent but belonged to the Kingdom of Aragon, the nationalists who run the museum therefore change the real history of Catalonia to its national-separatist Discourse fits.
Mehr lesen
Erlebnisdatum: Juli 2018
2 "Hilfreich"-Wertungen
Hilfreich
Senden
ThomasRo hat im Aug. 2018 eine Bewertung geschrieben.
6 Beiträge5 "Hilfreich"-Wertungen
no puedo recomendar este museo, hechos historicos son manipulados, se nota que separatistas administran el museo / ich kann dieses Museum nicht empfehlen, geschichtliche Fakten werden verfälscht, man merkt daß Separatisten das Museum führen / I cannot recommend this museum, historical facts are manipulated, this happens if local nationalists run a museum
Mehr lesen
Erlebnisdatum: Juli 2018
3 "Hilfreich"-Wertungen
Hilfreich
Senden
Zurück
Häufig gestellte Fragen zu Museu d'Historia de Catalunya