Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Museo Maritimo del Cantabrico

Calle Severiano Ballesteros S/N, 39004 Santander, Spanien
+34 942 27 49 62
Webseite
Speichern
Highlights aus Bewertungen
Fad

Weil es regnet sie die wir hinein, wären wir nicht drinnen gewesen, hätten wir auch nichts ... mehr lesen

Bewertet am vor einer Woche
Harry K
,
Wien, Österreich
über Mobile-Apps
Eher dürftig

Die Aquarien sind nicht sehr liebevoll gestaltet, der Rest der Ausstellung ist jedoch ganz schön ... mehr lesen

Bewertet am 15. September 2016
chris12581
,
Achern, Deutschland
über Mobile-Apps
Alle 368 Bewertungen lesen
Karte
Satellit
Ihre Kartenakualisierung wurde angehalten. Zoomen Sie heran, um aktualisierte Informationen anzuzeigen.
Zoom zurücksetzen
Karte wird aktualisiert …
Übersicht
  • Ausgezeichnet27 %
  • Sehr gut47 %
  • Befriedigend 19 %
  • Mangelhaft5 %
  • Ungenügend2 %
Jetzt geöffnet
Öffnungszeiten
Öffnungszeiten heute: 10:00 - 19:30
ORT
Calle Severiano Ballesteros S/N, 39004 Santander, Spanien
KONTAKT
Webseite
+34 942 27 49 62
Bewertung schreiben
Bewertungen (368)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

1 - 10 von 25 Bewertungen

Bewertet am vor einer Woche über Mobile-Apps

Weil es regnet sie die wir hinein, wären wir nicht drinnen gewesen, hätten wir auch nichts versäumt. Muß nicht sein..

Danke, Harry K!
Bewertet am 15. September 2016 über Mobile-Apps

Die Aquarien sind nicht sehr liebevoll gestaltet, der Rest der Ausstellung ist jedoch ganz schön und interessant.

Danke, chris12581!
Bewertet am 6. August 2016

Ein guter Tipp für einen Regentag. Hier kann man von Aquarien mit den lokalen Fischen bis hin zu schönen Schiffsexponaten und vielen historischen Dartstellungen von allem etwas finden.

Danke, RoBa52!
Bewertet am 30. Mai 2016 über Mobile-Apps

Die maritime Ausstellung und das Aquarium bieten einen guten Einblick über den Atlantik, seine Geschichte, die Arbeitsbedingungen der "Pescadores", die navigatorische Entwicklungen, Schiffbau, etc. Museumsdidaktisch betrachtet , eine gelungene Sache. Die Mitarbeiter/innen sind sehr freundlich und hilfsbereit.

Danke, Lisa R!
Language Weaver
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 11. Mai 2017

Language Weaver
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 22. August 2016

Mehr

Language Weaver
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 5. August 2016

Language Weaver
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 13. Juli 2016

Language Weaver
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 24. Juni 2016 über Mobile-Apps

Mehr

Language Weaver
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 23. April 2016 über Mobile-Apps

In der Umgebung
Restaurants in Ihrer Nähe
Posada del Mar
349 Hotelbewertungen
0,85 km Entfernung
La Boutique Del Foie
40 Hotelbewertungen
0,45 km Entfernung
Clandestino Gin & Soul
53 Hotelbewertungen
0,73 km Entfernung
Restaurante El Chumarru
42 Hotelbewertungen
0,81 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer Nähe
Playa Primera de El Sardinero
885 Hotelbewertungen
1,05 km Entfernung
Playa de El Puntal
464 Hotelbewertungen
1,11 km Entfernung
Puerto Chico
250 Hotelbewertungen
1,1 km Entfernung
Monumento a Los Raqueros
237 Hotelbewertungen
1,2 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Museo Maritimo del Cantabrico.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Veröffentlichungsrichtlinien
Senden