Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Der Wanderstab

Puerto de la Cruz, Spanien
Mehr
Informationen zu Der Wanderstab
Der Wanderstab bietet Ihnen für das Wandern auf Teneriffa ein umfangreiches Wanderprogramm! Wandern auf Teneriffa bieten wir für Einzelpersonen und Gruppen an. Sie können wählen zwischen geführten Tageswanderungen in der Gruppe, oder Teneriffa mit dem "personal guide" im Alleingang oder zu zweit zu erwandern. Ob für aktive und sportliche Menschen oder wissbegierige Kulturliebhaber, das Wandern auf Teneriffa ermöglicht es Ihnen, die Insel von ihrer authentischen Seite kennenzulernen. Wandern auf Teneriffa mit Qualität! Auf allen Wanderungen erhalten Sie von uns viele interessante Informationen. Sie erhalten u.a. Erläuterungen zur Flora, zur Fauna, zum Vulkanismus Teneriffas und den kanarischen Inseln. Unsere Wanderungen und Wanderreisen werden stets von uns und von unseren qualifizierten Wanderführern durchgeführt. Darüber hinaus können sie in unserem Outdoorcenter- Teneriffa sich falls nötig auch Ausrüsten oder Wanderbekleidung ergänzen.
Mehr lesen
Jetzt geschlossen
Öffnungszeiten heute: 10:00 - 13:00, 15:00 - 18:00
Alle Öffnungszeiten anzeigen
Touren und Tickets von Der Wanderstab

Auf naturreichen Wegen

Duftende Kiefern, wilde Orchideen und bunte Nattern- köpfe prägen das liebliche Orotava-Tal, die grüne Lunge Teneriffas. Auch Alex. von Humboldt war begeistert von der Schönheit und Vielfalt dieser einzigartigen Landschaft. Eine leichte Wanderung, die für jede Altersstufe geeignet ist und botanisch Interessierten besonders viel Freude macht. Bei der anschließenden Einkehr (typ. kanarisch) lassen wir den Nachmittag gemütlich ausklingen.
Mehr lesen
2 Stunden 30 Minuten
ab 60,64 $

Bergdorf El Batan

El Batan
Einer der schönsten Pfade durch duftenden Anaga-Lorbeerwald und einsames Bauernland führt ins abgelegene Bergdorf Batan, das seinen kanarischen Charme bis heute bewahrt hat. Nachdem wir den schönen Bergwald mit seinem hohen naturgeschützten Lorbeerholz durchwandert haben, gelangen wir an die bunten Feldterrassen der Bauern und schließlich in das von Hügeln gerahmte Tal von Batan. Am Ende der Wanderung wartet eine genüssliche Einkehr „typisch kanarisch“ im alten Dorfgasthaus auf uns.
Mehr lesen
3 Stunden
ab 56,27 $

Jung-Vulkanzone

Eine Wanderung durch den „Garten Eden“ Teneriffas mit tollen Panoramablicken bis zum Teide, einer Menge Botanik und den kleinen Anekdoten zur Vulkangeschichte am Rande!
Mehr lesen
3 Stunden
ab 60,64 $
30Bewertungen0Fragen & Antworten
Bewertungen von Reisenden
  • 27
  • 0
  • 0
  • 2
  • 1
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
Ausgewählte Filter
  • Filtern
  • Deutsch
Carola K hat im Feb. 2020 eine Bewertung geschrieben.
3 Beiträge3 "Hilfreich"-Wertungen
Mein Mann und ich sind bisher immer allein auf Teneriffa gewandert und ich konnte ihn endlich davon überzeugen, eine geführte Wanderung gemeinsam mit einem Führer zu unternehmen. Wir wählten eine als leicht eingestufte Tour, in der viel über die Botanik erzählt werden sollte laut Werbung im Prospekt. Für mich war klar: wir wandern mit Marion. Leider war unser Guide weder Marion noch Jörg sondern ein junger Student, der dies zeitweise nebenbei macht. Wir waren enttäuscht von dieser ganztägigen Wanderung, weil wir nur hinter dem Führer hinterhergerannt sind und sehr selten Zeit für Fotos oder ein Stopp war, um auch mal die wunderschöne Natur und Aussicht zu genießen und wenn man nicht direkt neben oder gleich hinter dem Wanderführer war, hat man auch nichts von dem gehört, was er mal ab und zu über die Insel sagte. Es gab drei Pausen. Die beworbene Einkehr am Ende der Tour fiel aus, da die zwei angefahrenen Lokalitäten voll waren. OK, es war Sonntag, da hätte man wohl reservieren sollen.... Positiv war jedoch, dass bei der Buchung im Geschäft sehr viel Wert auf gute Wanderschuhe gelegt worden ist und Christian hat uns dort bezüglich der Auswahl der Tour sehr gut beraten!
Mehr lesen
Erlebnisdatum: Februar 2020
1 "Hilfreich"-Wertung
Hilfreich
Senden
Antwort von JoergB78, Inhaber im Der Wanderstab
Beantwortet: 1. März 2020
Vielen Dank für Ihre Rückmeldung. Es tut uns leid, dass Sie bei dieser Tour nicht zufrieden waren. Zu Ihrem Verständnis: Wir haben mehrere Touren pro Tag im Programm. Sicherlich können Sie sich vorstellen, dass nicht immer die gleichen Wanderführer für die Touren eingeteilt sind. Unser Wanderführer Günther ist kein Student, sondern bei uns fest angestellt. Bei allen Touren haben wir genügend Zeit, um ausgiebig die Natur zu genießen. Wir haben uns bei anderen Teilnehmern der Tour erkundet, denn Günther kommt bei anderen Gästen immer gut an. Ihnen hat die Tour sehr gut gefallen. Die Gruppe war an dem Tag sogar noch länger unterwegs, als es bei uns im Programm ausgeschrieben ist. Sonntags werden zahlreiche Lokale von Einheimischen aufgesucht. In der Zeit der Mandelblüte werden alle Lokale in Santiago del Teide und Umgebung gut besucht. Eine Reservierung in einem Lokal ist in dieser Zeit leider nicht möglich. Die Gäste sind dann auf eine weitere Ausweich-einkehr angesprochen worden. Die Mehrheit der Teilnehmer war nicht daran interessiert. Vielleicht ist es uns möglich, diese Wanderung in Zukunft an einem Wochentag anzubieten.
Mehr lesen
KathrinB hat im Nov. 2019 eine Bewertung geschrieben.
Salzkotten, Deutschland27 Beiträge9 "Hilfreich"-Wertungen
Wir waren Ende Oktober 2019/ Anfang November 2019 für 2 Wochen auf Teneriffa und wollten u. a. einige Wandertouren machen. Nachdem wir viel auf eigene Faust unterwegs waren, haben wir nach geführten Wanderungen geschaut und sind dabei auf den Wanderstab gestoßen. Nach kurzer Überlegung entschieden wir uns für die Tour durch den Esperanza-Wald. Gute Entscheidung :-) Da wir uns ein Appartment im Süden der Insel genommen hatten, sind wir mit dem eigenen Auto angereist und haben am Startpunkt die Gruppe getroffen. Nachdem sich Manuel, unser Guide, vorgestellt hatte, ging es auch direkt los. Unterwegs konnten wir alles Fragen und er hat sehr viel erklärt. Manuel ist wirklich ein sehr angenehmer Zeitgenosse und Guide. Die Tour war ca. 8km lang und wir haben 190hm überwunden. Anschließend sind wir noch in einem kleinen Restaurant eingekehrt. Die Gruppe entschied sich, eine Auswahl an kanarischen Spezialitäten zu bestellen, so dass jeder alles probieren konnte. Das war ein toller Abschluss! Hätten wir noch mehr Zeit auf der Insel gehabt, hätten wir bestimmt noch weitere Wanderungen beim Wanderstab gebucht!
Mehr lesen
Erlebnisdatum: November 2019
Hilfreich
Senden
JRa hat im Okt. 2019 eine Bewertung geschrieben.
Mainz, Deutschland4 Beiträge4 "Hilfreich"-Wertungen
Bewertung zu: Bergdorf Masca
Am letzten Wochenende sind wir die neue Tour von Santiago del Teide nach Masca mitgelaufen. Wir haben schon ein paar sehr schöne Touren mit dem Wanderstab mitgemacht, aber diese Tour war dann doch schon etwas Besonderes. Unser Wanderführer Manuel hat es geschickt verstanden, einzelne Besonderheiten der Flora und Fauna zu erklären, um somit das Tempo des Aufstiegs gruppengerecht zu dosieren. Sehr gut gemacht! Die Ausblicke auf dem Höhengrat waren grandios und wir haben sehr viel über die Umgebung erfahren (Wetterscheide, ...). Mit dem Abschluss in Masca war es eine gelungene Wanderung. Insofern noch einmal unseren Dank an den Wanderstab und vor allem an Manuel. Grüße von Sabine und Jürgen
Mehr lesen
Erlebnisdatum: Oktober 2019
2 "Hilfreich"-Wertungen
Hilfreich
Senden
Christiane H. hat im Okt. 2019 eine Bewertung geschrieben.
1 Beitrag1 "Hilfreich"-Wertung
Unterwegs mit dem Wanderstab ein immer wieder tolles Erlebnis. Eigentlich hatte ich drei Wanderungen gebucht, es wurden fünf. Jede Wanderung war für sich ein Hilight. Hinter dem Wanderstab steht ein kompetentes, nettes, tolles Team. Die gesamte Organisation ist klasse. Das Team ist flexibel und geht auf die Bedürfnisse der Gruppe ein. Nach jeder Wanderung gab es immer tolle authentische Einkehrmöglichkeiten, um den Tag in gemütlicher Runde ausklingen zu lassen. Müssen neue Wanderschuhe her, ist Jörg ein kompetenter Berater im eigenen Outdoorladen. Reinschlüpfen, wohlfühlen und loslaufen. Keine Blasen oder Druckstellen. Die nächste Wanderreise nach Teneriifa ist in Planung, natürlich mit dem Wanderstab. Ein dickes Dankeschön an das ganze Team.
Mehr lesen
Erlebnisdatum: Oktober 2019
1 "Hilfreich"-Wertung
Hilfreich
Senden
Christoph+Sandra hat im Apr. 2019 eine Bewertung geschrieben.
Freiberg, Deutschland4 Beiträge5 "Hilfreich"-Wertungen
Heute waren wir mit unserem Guide Manuel in der Antequera-Schlucht unterwegs. Wir wurden pünktlich mit dem Wanderstab-Bus abgeholt und dann im Anaga-Gebirge abgesetzt. Nach einem Aufstieg durch Terassenfelder stiegen wir durch nahezu unberührte Natur in den Barranco ab. Während der Tour haben wir viel Interessantes über einheimische Pflanzen und Tiere, sowie die Lebensweise der Einheimischen erfahren. Am Endpunkt der Wanderung lag ein einsamer Strand, welchen wir ausgiebig zum Baden nutzten, bevor uns das Wassertaxi abgeholt hat. Die Fahrt entlang der Steilküste zeigte uns viele Höhlen und Felsformationen, die wir von Land aus nicht gesehen hätten. Am Schluss genossen wir einen Eiscafé in einem kleinen Lokal bis uns der Kleinbus wieder eingesammelt hat. Für uns war diese Tour die Letzte in diesem Urlaub und definitiv ein Highlight und grandioses Erlebnis. Zur Buchung: Telefonisch buchen und dann zur Absprache WhatsApp hat super geklappt.
Mehr lesen
Erlebnisdatum: April 2019
1 "Hilfreich"-Wertung
Hilfreich
Senden
Zurück