Aqualand Costa Adeje

Aqualand Costa Adeje, Teneriffa

Aqualand Costa Adeje
3.5
10:00 – 17:00
Montag
09:00 - 17:00
Dienstag
10:00 - 17:00
Mittwoch
10:00 - 17:00
Donnerstag
10:00 - 17:00
Freitag
10:00 - 17:00
Samstag
10:00 - 17:00
Sonntag
10:00 - 17:00
Das sagen Reisende
Wenn man einen Tag im Urlaub Zeit hat lohnt sich ein Besuch für alle Altersgruppen
Sep. 2021
Toll! Wir waren am 15.9.2021. fast alleine im Park. mehr Lifeguards als gäste. Es gibt sehr sehr viel für die Altersgruppe 1-5 Jahre und nochmals rutschen für 5-8jahre. Top!! Für jeden was dabei, für die Erwachsenen natürlich auch ca. 10rutschen. Alle klasse. 4 reifenrutschen waren der Hammer! Mehr Action als im Siam Park! Nur der Turm der Rutsche mit dem Trichter rostet extrem, sollte schleunigst erneuert werden ! Aüserst schäbig und schlampig dass das so gelassen wird! Momentan keine Maskenpflicht auf den rutschen (im Vergleich zum siampark!) Liegen muss man für 2€ extra mieten locker 5€. 1 Tag kostet für Erw 27€, ein weitere nur 13€. Essen sollte man selbst mitbringen, etwas teuer. Es gibt ein kleines Wellenbad U mich einen tollen extra Pool mit Füßen zum enstspannen! Wirklich ein toller Tag, es hat mir nicht weniger gut gefallen als im Siam Park. Leider schließt der Park alle rutschen schon um 16.30 Uhr , ab dann darf man nicht mehr rutschen!!:( Ein toller Tag, wenn man dem überranten Siam Park entgehen will. Um 15.30 gibt es täglich eine delphinshow.die beste die wir bis jetz gesehen haben obwohl wir eig.gar nicht hinwollten weil Erwartungen sehr gering! War jedoch besser als in Seaworld Florida +Kalifornien sowie loro parque. Für 20€ konnte man noch ein Foto mit dephin machen, haben wir nicht genützt. Parkplätze gibt es einige. Klare Empfehlung für alle Altersgruppen!! Mit Kleinkindern unbedingt hingehen!

Bearbeitungen vorschlagen, um zu verbessern, was wir anzeigen.
Diesen Eintrag verbessern

Touren und Tickets

Das Gebiet
Adresse
Das Beste in der Umgebung
Bei der Bestimmung dieser Bestenliste wird die Entfernung der Restaurants und Sehenswürdigkeiten zum betreffenden Standort gegen die Bewertungen unserer Mitglieder zu diesen Restaurants und Sehenswürdigkeiten aufgerechnet.
Restaurants
1.615 im Umkreis von 5 Kilometern
Sehenswürdigkeiten
72 im Umkreis von 5 Kilometern

3.5
3.266 Bewertungen
Ausgezeichnet
896
Sehr gut
1.047
Befriedigend
610
Mangelhaft
332
Ungenügend
381

Kg
4 Beiträge
Wenn man einen Tag im Urlaub Zeit hat lohnt sich ein Besuch für alle Altersgruppen
Sep. 2021 • Paare
Toll! Wir waren am 15.9.2021. fast alleine im Park. mehr Lifeguards als gäste. Es gibt sehr sehr viel für die Altersgruppe 1-5 Jahre und nochmals rutschen für 5-8jahre. Top!! Für jeden was dabei, für die Erwachsenen natürlich auch ca. 10rutschen. Alle klasse. 4 reifenrutschen waren der Hammer! Mehr Action als im Siam Park! Nur der Turm der Rutsche mit dem Trichter rostet extrem, sollte schleunigst erneuert werden ! Aüserst schäbig und schlampig dass das so gelassen wird! Momentan keine Maskenpflicht auf den rutschen (im Vergleich zum siampark!) Liegen muss man für 2€ extra mieten locker 5€. 1 Tag kostet für Erw 27€, ein weitere nur 13€. Essen sollte man selbst mitbringen, etwas teuer.
Es gibt ein kleines Wellenbad U mich einen tollen extra Pool mit Füßen zum enstspannen! Wirklich ein toller Tag, es hat mir nicht weniger gut gefallen als im Siam Park. Leider schließt der Park alle rutschen schon um 16.30 Uhr , ab dann darf man nicht mehr rutschen!!:(
Ein toller Tag, wenn man dem überranten Siam Park entgehen will. Um 15.30 gibt es täglich eine delphinshow.die beste die wir bis jetz gesehen haben obwohl wir eig.gar nicht hinwollten weil Erwartungen sehr gering! War jedoch besser als in Seaworld Florida +Kalifornien sowie loro parque. Für 20€ konnte man noch ein Foto mit dephin machen, haben wir nicht genützt. Parkplätze gibt es einige. Klare Empfehlung für alle Altersgruppen!! Mit Kleinkindern unbedingt hingehen!
Verfasst am 16. September 2021
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Markus B
Herzogenaurach, Deutschland6 Beiträge
Preis-/Leistung eher fragwürdig
Mai 2021
Wir waren Ende Mai 2021 im Aqualand. Eintritt finde ich ein wenig überteuert. Wegen Corona war so gut wie nichts los im Park. Mehr Schwimmmeister als Gäste ;-) Hat man selten. Also null anstehen. Allerdings kann ich mir vorstellen, was hier abgeht, wenn "normale" Saison ist.
Eine Frechheit ist das Abkassieren von 2 € pro Liege. Wo soll man sich Bitteschön sonst hinlegen? Kann man doch in den Eintritt einkalkulieren....

Rutschen: Ganz ok, aber nicht der Burner. Manche sind schon sehr ruppig. Wie andere schon beschrieben haben, herrscht in manchen Rutschen Wassermangel....führt zu Stoppern während der Fahrt.

Essen: Pizza mit 0,5 Getränk 14,90. Da fällt mir nichts mehr zu ein. Das sind Oktoberfest-Preise und darüber. Kein Freizeitpark ist so teuer. Zum Glück war die Pizza sogar aus dem Steinofen und hat geschmeckt.

Bewertung insgesamt: Rutschen bieten zu wenig Abwechslung und sind teilweise zu alt. Anlage an sich war sehr gepflegt und Personal war sehr freundlich. Hier schien einiges gemacht worden zu sein. Für eine paar Stunden gute Unterhaltung. Aber Preis/Leistung eher fragwürdig.

Sollte ich nochmal nach Teneriffa kommen, wähle ich auf jeden Fall den Siam-Park.
Verfasst am 28. Mai 2021
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Angi D
4 Beiträge
Spaßig aber zu teuer
Juli 2020 • Paare
Wir hatten leider keine andere Wahl als das Aqualand zu besuchen, da der Siam Park leider zu ist, aufgrund von Covid-19. Trotz der eher schlechten Bewertung haben wir versucht es neutral zu betrachten und müssen sagen, wir sind mehr als positiv überrascht gewesen. Das Wasser ist klar und sauber. Es war relativ leer und die Umkleiden und Toiletten wurden neu gemacht. Dementsprechend stimmen wir den hier abgegebenen Bewertungen nicht zu. Jedoch sollte man sich evtl ein Lunch Paket zusammen packen, um die überzogenen Preisen für Essen und Getränke zu umgehen. Des Weiteren wird Sicherheit hier eher klein geschrieben und man sollte etwas vorsichtig sein bei bestimmten Rutschen. (Po hoch und Beine anziehen)
Alle Liegen kosten nochmals 2 Euro das Stück, die man mehr oder minder bezahlen muss, da es kaum andere Optionen zum Sitzen oder liegen gibt.
Trotzdem hatten wir einen sehr spaßigen Tag. Obwohl der Eintrittspreis etwas überzogen ist, 20 Euro wären auch in Ordnung gewesen.
Verfasst am 1. August 2020
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Michelle Bluhm
1 Beitrag
Überteuert
Sep. 2019 • Familie
Also für 6 Euro Pommes finde ich schon happig. Auch alles andere ist leider sehr teuer.
Die rutschen machen Spaß. Hab aber auch nicht den Vergleich zum Siam Park. Ich war mit einem Baby da. Und er hatte Spaß. Aber der kleine hätte natürlich überall wo Wasser ist Spaß gehabt. Für 20 Euro ein kurzes Bild mit dem Delfin und danach eine deflinshow ist schon tierquälerei
Verfasst am 25. September 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

FAW
12 Beiträge
Unschöner Wasserpark
Aug. 2019 • Familie
Dreckig, überteuert, veraltet und sehr unfreundliche Mitarbeiter. Nie wieder!
Leider hat der Park seine besten Zeiten schon hinter sich. Man geht ungern ins Wasser, weil man die schlechte Wasserqualität quasi schon sehen kann...Und die Krönung ist auch noch ein dazugehöriges Delfinarium mit regelmäßigen Shows. Tierquälerei!
Verfasst am 27. August 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

wolfgangp454
Wien5 Beiträge
Enttäuscht
Juli 2019
Leider ist der Aquapark nicht gut. Es ist sehr schmutzig gewesen und die Rutschen waren teils rostig. Das Personal ist demotiviert und redet fast nichts. Man bekommt fast keine Informationen vor dem Rutschen und die Rutschen sind auch nicht so toll. Besonders wenn man zuvor schon im Siam Park war und gesehen hat wie super es dort ist, ist man umso mehr enttäuscht über das Aqualand. Sehr viele FastLane Reifen sind vorhanden und um die normalen Reifen muss man sich anstellen oder streiten. Das schlimmste ist der Vulkanriver. Dort gibt es nur ganz wenige Reifen und das obwohl man dort ja nur ruhig im Kreis treibt. Man muss sich sogar dort anstellen und fühlt sich dann wenn man mal einen Reifen hat und im Wasser ist voll gehetzt. Eine zweite Runde traut man sich dann ja nicht mal. Hauptsache es liegen 20 FastLane Reifen dort die keiner nutzt. Kommt mir wie abzocke vor. Fazit: In diesen Aquapark würde ich nicht mehr gehen und ihn auch nicht weiterempfehlen.
Verfasst am 9. August 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

25tw1
36 Beiträge
Besser als bewertet und gedacht
Aug. 2019 • Familie
Wir haben die Tickets gebucht, erst danach die Bewertungen gelesen und sind mit mulmigen gefuehl hin.

Da wir einem Erklaessler und tenny dabei hatten, waren wir im Gegensatz zum siampark angenehm überrascht.
Der kleinere konnte dort viel mehr in Anspruch nehmen und beide hatten viel Spaß.

Und ja, der Boden ist an manchen stellen etwas ab, aber ganz ehrlich badeschuhe braucht man in jedem wasserpark.
Es gab sogar fuer 9 eur welche im Park zu kaufen.

Die minirutschen sind ausgeblichen und sehen etwas muede aus, aber sind absolut in Ordnung und die Kinder hatten Riesen Spaß.

Und es gibt viele Becken zum planschen und ausruhen.

Also ich wuerde das aqualand mit kleineren Kinder immer wieder vorziehen.
Man wartet nicht ewig um zu rutschen, die Security ist aufmerksam und sehr nett und der Eintritt lag bei 85 statt 120 eur im Siam Park.
Klar ist alles aelter dort, aber fuer uns war es die bessere Wahl.
Verfasst am 8. August 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Maria H
2 Beiträge
Zu viele Menschen
Juli 2019 • Familie
Es wird leider auf Massen gesetzt
Eingesperrte Tiere ist nicht so unser Ding
Wartezeiten immer um die 40 Min
Toiletten waren schmutzig
Unbedingt Badeschuhe mitnehmen !!!
Attraktionen waren ganz gut.
Verfasst am 31. Juli 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Mateusz T
4 Beiträge
Es ist ok
Feb. 2019 • Familie
Wir haben vor unserem Besuch natürlich auch schon die Rezensionen über das Aqualand gelesen. Nichtsdestotrotz wollten wir es mal ausprobieren, da wir mit unserem knapp 3-jährigem Sohn etwas Neues als Siam Park ausprobieren wollten (man muss dazu sagen, dass gerade jetzt im Siam Park der Wasser-Spielplatz aufgrund von Renovierungen geschlossen war). Was kann man also zum Aqualand sagen... die Ansätze sind an sich ganz gut (die Messlatte ist aufgrund des Siam Parks natürlich sehr hoch).
Der Spielbereich für Kinder ist sehr groß und bietet somit eine tolle Alternative für junge Familien an. ALLERDINGS: das Wasser im Park ist extrem kalt! Und die kinderbecken, so hatte ich das Gefühl, waren von allen Becken am kältesten. Im Februar ist somit das Aqualand leider keine Alternative.
Vielleicht in der Hauptsaison wenn das Wasser wärmer ist, kann es eine Alternative für Kinder sein, allerdings dann unbedingt den heissen Boden beachten.

Alles in allem kann man sagen, dass das Aqualand in Ordnung ist, es aber überall an Kleinigkeiten mangelt, sodass man besser in den Siam Park gehen sollte.
Verfasst am 17. Februar 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Esbica
1 Beitrag
Leider nicht zu empfehlen
Dez. 2018 • Familie
Natürlich setzt der Siam Park hohe Maßstäbe, trotzdem wollten wir dem Aqualand eine Chance geben. Der gravierendste Unterschied zwischen beiden Parks ist, dass der Siam Park mit gechlortem Süßwasser und das Aqualand mit Salzwasser betrieben wird.
Gleich zu Beginn stellten wir immerhin positiv fest, dass sich der Andrang eher in Grenzen hält. Es waren kaum Besucher da, was angesichts des Zustandes des Parks leider kaum verwundert. Die Anlage wirkt heruntergekommen und vernachlässigt (die Gehwege bröseln vor sich hin und machen ein Laufen darauf ohne Schuhe schier unmöglich, das Gerüst der Rutschen ist stark verrostet, die Rutschen selbst wirken an manchen Stellen baufällig und unsicher und die Matten und Schwimmringe sind schmutzig und schlecht aufgeblasen). Zudem vermisst man Überwachungskameras an gefährlichen Stellen. Als sich nämlich ein Familienmitglied auf einer eher harmlosen Rutsche an einer scharfen Kante verletzte und genäht werden musste, war zwar ein Bademeister gleich vor Ort, wirkte aber etwas überfordert, ob die Rutsche zunächst nicht besser gesperrt werden sollte . Aufgrund der Verletzung war der Aufenthalt für uns sofort beendet und keiner hatte mehr Lust zu rutschen.
Für das, was geboten wird, ist das Aqualand zu teuer und hält unseres Erachtens auch nicht die nötigen Sicherheitsstandards ein.
Das Personal ist zwar sehr bemüht, kann aber diese Mängel nicht aufwiegen.
Wir können das Aqualand daher leider nicht empfehlen.
Verfasst am 3. Januar 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Es werden die Ergebnisse 1 bis 10 von insgesamt 962 angezeigt.
Fehlt etwas oder stimmt etwas nicht?
Bearbeitungen vorschlagen, um zu verbessern, was wir anzeigen.
Diesen Eintrag verbessern
Häufig gestellte Fragen zu Aqualand Costa Adeje

Das sind die Öffnungszeiten für Aqualand Costa Adeje:
  • Mo - Mo 09:00 - 17:00
  • Di - So 10:00 - 17:00