Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Real Fabrica de Tabacos

Calle San Fernando 4, 41004 Sevilla, Spanien
+34 954 55 10 00
Teilen
Speichern
Im Voraus buchen
Karte
Satellit
Ihre Kartenakualisierung wurde angehalten. Zoomen Sie heran, um aktualisierte Informationen anzuzeigen.
Zoom zurücksetzen
Karte wird aktualisiert …
Übersicht
  • Ausgezeichnet35 %
  • Sehr gut47 %
  • Befriedigend 16 %
  • Mangelhaft1 %
  • Ungenügend1 %
Vorgeschlagene Aufenthaltsdauer: Unter 1 Stunde
ORT
Calle San Fernando 4, 41004 Sevilla, Spanien
KONTAKT
+34 954 55 10 00
übersetzt von Google
Möglichkeiten, Real Fabrica de Tabacos zu erleben
ab 29,00 $
Weitere Infos
ab 57,90 $
Weitere Infos
ab 29,00 $
Weitere Infos
ab 38,20 $
Weitere Infos
Bewertung schreibenBewertungen (742)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
Filtern

1 - 10 von 141 Bewertungen

Bewertet 1. Juni 2018

Hier ist die Universität untergebracht. Die unteren Bereiche können jedoch bedenkenlos besichtigt werden. Wenn man vorbei kommt, sollte man auf jeden Fall einen Blick hinein werfen.

Danke, Manuela P!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 2. April 2018

Wenn man bedenkt, dass ja diese Tabakfabrik in der Oper Carmen eine Rolle spielt, sit das schon beeindruckend.

Danke, anhalter2016!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 29. November 2017

Die Real Fabrica de Tabacos ist - wie der Name andeutet - die ehemalige königliche Tabakfabrik. Da in früheren Zeiten mit Tabak immense Gewinne gemacht wurden, hat das Gebäude riesige Ausmaße und ist dabei aber dennoch prachtvoll. Heute ist es ein Teil der Universität von...Mehr

Danke, 2extreme4U!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Weitere Bewertungen anzeigen
Bewertet 9. Juni 2017

In dem 1757 errichteten Barockbau, einer ehemaligen Tabakfabrik, wurden einst Zigarren gedreht. Sie soll das Vorbild für die weibliche Hauptfigur aus Bizets Oper "Carmen" sein.

1  Danke, Meggenrieder!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 17. März 2017

Schauplatz von George Bizets Oper *CARMEN*. Um 1700 kam die Tabakrolle vom Amerika nach Europa. Die im 1728 entworfene, grosse Fabrikanlage hatte 24 Innenhöfe mit zehn Brunnen und Stallungen für Maulesel, die die Mühlen bewegten. Tausende von Arbeitern, vorwiegend Frauen, waren beschäftigt, um aus Tabakblättern...Mehr

Danke, Suiza2012!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 13. Februar 2017

Die ehemalige Tabakfabrik (u.a. Schauplatz von Bizets Oper "Carmen") ist jetzt ein belebtes Universitätsgebäude. Die Größe ist beeindruckend. Zentral gelegen unweit der Kathedrale. Einfach durchs Gebäude laufen und sich selbst ein Bild machen. Es werden auch Führungen angeboten.

1  Danke, vonSoettingen!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 25. Oktober 2016

Sicherlich schön, in diesem tollen, alten Gebäude zu studieren. Da es mitten in der Stadt liegt, kann man einfach durchgehen.

Danke, Margherita24_8!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 26. Juli 2016 über Mobile-Apps

Schönes Gebäude Kann mann besuchen muss mann nicht. War schön ist aber nicht ein absolutes Muss, wenn mann Zeit hat ok schöner inne Hof.

Danke, pluong!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 7. Juni 2016

Die Universität ist sehr alt und sehr gepflegt, wie eigentlich alle Gebäude und Plätze in Spanien. Außerdem war es in dem Gebäude angenehm kühl.

Danke, Katja R!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 3. Mai 2014

man kann einmal durch mehrere Innenhöfe durch die ehemalige Tabakfabrik laufen. Die Innenhöfe sind mit Statuen und Springbrunnen sehr hübsch anzusehen. Auch die Eingangstür ist sehr beeindruckend.

Danke, JuliaAmarilla!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
In der Umgebung
Hotels in Ihrer Nähe181 Hotels in Sevilla anzeigen
Hotel Alfonso XIII, A Luxury Collection Hotel, Seville
2.541 Bewertungen
0,2 km Entfernung
Hostal Vincent Van Gogh
33 Bewertungen
0,34 km Entfernung
Hotel Boutique Voluve
92 Bewertungen
0,34 km Entfernung
Apartamentos - Suites Santa Cruz
472 Bewertungen
0,35 km Entfernung
Restaurants in Ihrer Nähe
El Rincon De Beirut
936 Bewertungen
0,06 km Entfernung
Ispal Restaurante
207 Bewertungen
0,24 km Entfernung
Cristina and Co
732 Bewertungen
0,08 km Entfernung
Mirador San Fernando
707 Bewertungen
0,05 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer Nähe
Alcázar
27.580 Bewertungen
0,33 km Entfernung
Centro Historico de Sevilla
2.201 Bewertungen
0,25 km Entfernung
Jardines de los Reales Alcazares
1.136 Bewertungen
0,21 km Entfernung
Puerta de Jerez
132 Bewertungen
0,26 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Real Fabrica de Tabacos.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Veröffentlichungsrichtlinien
Senden