Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Museo Minero Rio Tinto y Tren Minero

Nr. 1 von 7 Touren in Huelva
Jetzt geschlossen: 10:30 - 15:00, 16:00 - 20:00
Heute geöffnet: 10:30 - 15:00, 16:00 - 20:00
Speichern
Senden

Museo Minero Rio Tinto y Tren Minero
Buchung auf TripAdvisor nicht möglich

Sind Sie an anderen Sehenswürdigkeiten interessiert, die Sie sofort buchen können?
499
Alle Fotos (499)
Vollbild
Zertifikat für Exzellenz
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet56 %
  • Sehr gut37 %
  • Befriedigend 5 %
  • Mangelhaft1 %
  • Ungenügend1 %
Beschreibung
Jetzt geschlossen
Öffnungszeiten heute: 10:30 - 15:00, 16:00 - 20:00
Alle Öffnungszeiten anzeigen
Vorgeschlagene Aufenthaltsdauer: Über 3 Stunden
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
21°
13°
Okt
17°
10°
Nov
13°
Dez
Kontakt
Plaza Ernest Lluch s/n, 21660 Huelva, Spanien
Webseite
+34 959 59 00 25
Anrufen
Bewertungen (541)
Bewertungen filtern
34 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
19
14
1
0
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
19
14
1
0
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 34 Bewertungen
Bewertet 6. April 2018

Wir haben nur die Zugfahrt gemacht, nicht das Museum. Außer dass alles nur auf Spanisch war und es im Zug sehr laut war (alt und klappriger Zug und Gleise, laute Lautsprecherdurchsagen auf der Hinfahrt), war es ein traumhaftes Erlebnis. Also Gehörschutz mitnehmen und genießen ;-)...Mehr

Danke, GuillaumeXXX!
Bewertet 19. September 2016 über Mobile-Apps

Sehr schöner Ort... Natur und die aussicht waren atemberaubend... jedoch nur in Spanisch wurde die Geschichte erzählt... Muy lindo lujar...

Danke, Reichenbacher F!
Bewertet 20. Juli 2016 über Mobile-Apps

Ganz toller Ausflug für die ganze Familie. Edward am Anfang ein Familienfoto geschossen, welches sich in einer Zeitung wiederfindet. Dieses und zwei Schlüsselanhänger kann man zum kleinen Preis von 10 Euro erwerben. Ansonsten sollten man nicht vergessen Wasser mitzunehmen, da schnell Temperaturen von 35-45 Grad...Mehr

Danke, solaner75!
Bewertet 2. März 2016

Das Minenmuseum in Minas de Rio Tinto ist eine der Sehenswürdigkeiten von Minas de Rio Tinto. Ich fand es wirklich Lohnenswert sich dieses Bergbau Museum anzuschauen. In dem Museum kann man die Geschichte der Mine von den Anfängen in der Römerzeit bis zur Gegenwart verfolgen....Mehr

Danke, Miguel G!
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet 19. Mai 2018

das ist eine sehr seltsame Landschaft und sehr interessante Geschichte, die gut präsentiert und für alle zugänglich ist

Bewertet 29. April 2018 über Mobile-Apps

Mein einfacher Rat ist, sich auf das Museum und die Zugfahrt besonders zu konzentrieren, wenn Sie nicht sprachen und Spanisch! ! ! ! ! Die Fahrt nach La Pe a ist wirklich seltsam organisiert - 30/40 Autos müssen dem Führer in seinem Auto folgen und...dann nur in einem Tunnel unterhalten werden - nicht sehr interessant. Und dann der Ansturm auf den Zug. . . . Die Seite selbst ist interessant, aber deprimierend ein Rio Tinto nahm die Rohstoffe und verließ dann den Ort in einem Chaos, als es unwirtschaftlich wurde. Heute müssten sie das Land vor der Abreise wiederherstellen. Buchen Sie online, bevor Sie gehen!Mehr

Bewertet 1. März 2018

Reisen Sie in einem Zug und gehen Sie in der Zeit zurück in eine Landschaft, die mars ähnlicher ist als die Erde, eine vergangene Ära der britischen Herrschaft und industriellen Revolution, wir waren in der Nähe im viktorianischen Haus Rio Tinto, das nur 10 Minuten...vom Museum entfernt ist sehr interessanter und unterhaltsamer Tag. Sehr empfehlenswert.Mehr

Bewertet 17. Dezember 2017

Ein Tagesausflug von Sevilla lohnt sich, wenn Sie ein geologisches Interesse haben oder extremes Terrain sehen wollen, sowohl natürliche als auch von Menschenhand geschaffene. Es wird sehr deutlich werden, warum es Hinweise auf das Gebiet gibt, in dem über den Mars geforscht wird. Das gesamte...Gebiet hat viele Orte für interessante Wanderungen und verlassene Industrieanlagen / Erbe. Wir haben uns von Sevilla ein Auto gemietet. Dies ist bei weitem der beste Weg zu besuchen, da es nicht klar ist, ob ein Bus Sie von Sevilla aus erreichen kann oder wie Sie zwischen den Tour-Standorten reisen würden. Es ist eine schöne Fahrt von Sevilla, leicht in etwa 1. 5 Stunden auf Autobahnen und kleineren, aber sehr guten Straßen, die kurvenreicher werden, je näher man den Städten Riotinto und Nueva kommt. Ausgangspunkt ist das Museo Minero de Riotinto (Museum). Hier kaufen Sie Tickets für die anderen Touren. Das Museum befasst sich hauptsächlich mit der Geschichte der Stadt und den Bergwerken. Es gibt viele gute Exponate und Artefakte, archäologische, Bergbau, Mineralien und Eisenbahn. Eine Reproduktion einer römischen Mine ist besonders gut. Leider sind fast alle Anzeigen in Spanisch, aber eine Broschüre ist in Englisch verfügbar. Die Preise werden zwischen Museum, Minentour und Zugfahrt aufgeteilt. Das Museum ist kostenlos, wenn Sie die anderen zwei Touren machen. Sie können das Museum nach Belieben betreten / verlassen, aber die anderen Touren beginnen zu bestimmten Zeiten. Im Museum erhalten Sie eine Karte mit den anderen Orten der Tour. Es ist nicht das Beste, da die Skala schwer zu verstehen ist, und es ist in Spanisch. Achten Sie auf den Weg zum Sammelpunkt der Grube, der etwa 9 bis 10 km vom Museum entfernt liegt. . . Folgen Sie den Schildern nach Pena de Hierro. Auf der Hauptstraße nach Sevilla ist die Straße nach Pena de Hierro die erste Straße östlich der Straße, die zur Eisenbahnstrecke (Ferrocarril Minero) führt, die weniger als 4 km vom Museum entfernt liegt. Es gibt ein Café am Bahnhof. Stellen Sie sicher, dass Sie genügend Zeit haben, von Ort zu Ort zu fahren, um die Tourpläne zu erfüllen. Die Minentour dauert weniger als eine Stunde vom Sammelplatz in Pena de Hierro. Unser Führer sprach ausgezeichnet Englisch, aber die Tour ist in Spanisch. Die Gruppe kann ziemlich groß sein. . . Unseres war über 25 Leute. Schutzhelme müssen getragen werden und sind vorhanden. Die Tour führt Sie durch einen Tunnel in das Innere einer verlassenen Tagebau - und Wassermine. Der Stein, der um die Mine freigelegt wurde, ist eine Reihe von Gesteinsarten mit schönen Farben und interessanter Geologie. Unser Besuch war für Sonntag geplant und ganz zufällig konnten wir die Dampflok Zug Tour der alten Mine nehmen, da es der erste Sonntag des Monats war. Diese Tour ist nicht so lang wie die Tour mit der Diesellokomotive, die ich verstehe, kann zu einem Punkt auf dem Fluss hinuntergehen. Die Dampfmaschine Tour war Spaß für die typischen Gründe und bot eine großartige Aussicht auf die Felsformationen und den Fluss. Der Zug hält etwa 30 Minuten. an der Stelle einer Station etwa 3. 5 km auf der ganzen Linie. Die Tour ist nur auf Spanisch, also wenn Sie nicht Redner sind, ist dies eine gute Zeit und Ort, um den alten Gleisbauhof zu sehen, und verrostete, große Dampfmaschinen und anderes rollendes Material zu sehen. Das Wunderbare daran ist, dass es keine wirkliche Einschränkung gibt, wo man hingehen kann, und wir waren ziemlich überrascht, aber es war trotzdem viel angenehmer. Besucher mit kleinen Kindern sollten sie im Auge behalten, da es einige Sicherheitsprobleme geben könnte. Und was auch immer Sie tun, verpassen Sie nicht die Zugpfeife, die signalisiert, dass der Zug abfährt. . . niemand macht einen Kopf - zählen! Wir hatten Mittagessen am Nachmittag im Restaurante Galan, ca. 5 Minuten. zu Fuß vom Museum entfernt. Es war exzellent und der Ort war voll von Einheimischen, die sich alle kannten, damit man weiß, dass es ein guter Ort ist.Mehr

Bewertet 8. September 2017 über Mobile-Apps

Wir mussten 1 fahren. 30 Stunden von unserem Hotel entfernt, aber es war sehr angemessen. An einem heißen Tag, mit Kindern, war sehr entspannend und so schöne Landschaft. Wegen des Zuges konnten Kinder den Schlag nehmen und wir konnten alle dieses Erbe genießen. Schade alle...auf Spanisch, aber sie bieten mit gedruckter Erklärung in Englisch. Danke für die tolle Erfahrung.Mehr

Bewertet 5. Mai 2017 über Mobile-Apps

Obwohl es eine ziemlich lange Fahrt von Huelva war, war es die Erfahrung wert. Wir gingen nur zum Museum, das eine Vielzahl von Ausstellungen hatte, die Veränderungen in der Landschaft und die Verwüstung, die es in der Gegend verursacht hat, sowie das britische Engagement (nicht...etwas, worauf man stolz sein kann) untersuchten. Eine kurze Straßenfahrt hinter den Minen erlaubt Ihnen, die bizarren Farben der Landschaft zu sehen, die man gesehen haben muss!Mehr

Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 12 Hotels in der Umgebung anzeigen
Hotel Montearoma
17 Bewertungen
19,14 km Entfernung
Hotel Fort West Barrranco
27 Bewertungen
20,13 km Entfernung
Casona del Duende
103 Bewertungen
20,94 km Entfernung
Hotel Posada de Valdezufre
95 Bewertungen
21,21 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 395 Restaurants in der Umgebung anzeigen
La Fabrica
421 Bewertungen
0,19 km Entfernung
Restaurante Epoca
106 Bewertungen
0,34 km Entfernung
Restaurante Galan
105 Bewertungen
0,11 km Entfernung
Bar-Restaurante La Esquila
26 Bewertungen
0,15 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 75 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Fieldwork Riotinto
165 Bewertungen
0,33 km Entfernung
Pena del Hierro
18 Bewertungen
5,3 km Entfernung
Parque Minero de Riotinto
387 Bewertungen
0,03 km Entfernung
Casa 21 de Bellavista
9 Bewertungen
0,55 km Entfernung
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Museo Minero Rio Tinto y Tren Minero.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien