Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Jewish Quarter (Juderia)

Córdoba, Spanien
+34 957 42 14 04
Telefon
Webseite
Speichern
Im Voraus buchen
Weitere Infos
29,91 $*
oder mehr
Cordoba Monuments Walking Tour
Weitere Infos
47,86 $*
oder mehr
Denkmäler-Tour durch Córdoba
Weitere Infos
106,60 $*
oder mehr
Tagesausflug von Sevilla nach Córdoba, einschließlich Keine Warteschlange an ...
Karte
Satellit
Ihre Kartenakualisierung wurde angehalten. Zoomen Sie heran, um aktualisierte Informationen anzuzeigen.
Zoom zurücksetzen
Karte wird aktualisiert …
Übersicht
  • Ausgezeichnet57 %
  • Sehr gut35 %
  • Befriedigend 6 %
  • Mangelhaft1 %
  • Ungenügend1 %
ORT
Córdoba, Spanien
KONTAKT
Webseite
+34 957 42 14 04
Bewertung schreibenBewertungen (4.473)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

1 - 10 von 868 Bewertungen

Bewertet am vor 3 Wochen

Wunderschön enge Gassen, schöne interessante Geschäfte, freundliche Menschen,sehr preiswert, wunderschöne Photomotive

Danke, Rainer S!
Bewertet am vor 3 Wochen

direkt neben der Moschee beginnt der jüdische Stadtteil von Cordoba. Kleine Gassen mit vielen Geschäften warten auf die Besucher.

Danke, anneliese_10!
Bewertet am vor 3 Wochen

Die Juderia - also das ehemalige jüdische Viertel - ist ein Teil der Altstadt von Cordoba. Wie in vielen anderen Städten ist sie gekennzeichnet durch ein Labyrinth von verwinkelten Gässchen, in welcher man sich zwangsläufig immer mal wieder verläuft. Aber das gehört einfach dazu, daher...Mehr

Danke, 2extreme4U!
Bewertet am 7. November 2017

Tipps geben macht wenig Sinn, hier liegt so Vieles nah beieinander, dass man sich treiben lassen kann. Unbedingt nach dem Silberschmied "Califal" suchen, der nach alter Tradition und alten maurischen Vorlagen per Hand arbeitet. Interessant sind auch die modernen Designlädchen mit kreativen Objekten.

Danke, pressemop!
Bewertet am 2. November 2017

Ist ein Muss, wenn man in Cordoba ist. Enge steile Gassen, viele Shops und Restaurants/Bars. Netter Ausflug

Danke, Chris486!
Bewertet am 1. November 2017 über Mobile-Apps

Der ehemals jüdische Teil des maurischen Kordoba. Enge Gässchen zum gemütlichen durchbummeln mit einer kleinen Synagoge. Gleich neben der Kathedralenmoschee.

Danke, Gerald K!
Bewertet am 23. Oktober 2017

In unmittelbarer Nähe zur Mezquita liegt das ehemalige Judenviertel Cordobas. Hier lebte im Mittelalter die jüdische Gemeinde, bis sie von den katholischen Mächten vertrieben wurde.

Danke, hajara43!
Bewertet am 9. Oktober 2017 über Mobile-Apps

Tolle Atmosphäre in der Stadt. Kleine Gassen und schattig. Im Sommer ab mittags zu heiss und zu voll.

Danke, Harald M!
Bewertet am 9. Oktober 2017

Ein herrliches Viertel mit kleinen Gassen zum Schauen und Stöbern und dann betritt man den Raum der ehemaligen Gemeinde, heute ein Gedenkzentrum an die Zeiten, in denen die 3 monotheistischen Religionen friedlich in Andaluz zusammen gelebt haben.

Danke, Gabriele B!
Bewertet am 2. Oktober 2017

Wir bekamen eine Führung, wie so viele andere Touristen auch. Interessantes Viertel: enge Gassen, eine kleine, nicht mehr genutzte, Synagoge, eine Agora und viele Eindrücke. Das bekommt man hier.

Danke, Uwe_aus_Berlin!
In der Umgebung
Restaurants in Ihrer Nähe
La Fragua
913 Bewertungen
0,09 km Entfernung
Gourmet Iberico
1.201 Bewertungen
0,08 km Entfernung
El Rincon de Carmen
472 Bewertungen
0,09 km Entfernung
Taberna El No. 10
843 Bewertungen
0,1 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer Nähe
Moschee-Kathedrale (Mezquita de Córdoba)
20.533 Bewertungen
0,18 km Entfernung
Historic Centre of Cordoba
2.678 Bewertungen
0,21 km Entfernung
Mezquita de los Andaluces
330 Bewertungen
0,18 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Jewish Quarter (Juderia).
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Veröffentlichungsrichtlinien
Senden