Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Gedenk- Und Bildungsstatte Andreasstrasse

Nr. 12 von 97 Aktivitäten in Erfurt
Jetzt geschlossen: 12:00 - 20:00
Heute geöffnet: 12:00 - 20:00
Senden
Highlights aus Bewertungen
Geniales Ausstellungskonzept - Politische Bildung pur

Die Kombination aus Originalort (Untersuchungshaftgefängnis der StaSi der DDR), Bildungsort ... mehr lesen

Bewertet vor 2 Wochen
michaelduhr
,
Trier, Deutschland
Ausflug in eine finstere Vergangenheit

Der Besuch der Gedenkstätte hat uns sehr bewegt. Das Museum informiert mittels moderner Techniken ... mehr lesen

Bewertet am 7. Oktober 2018
Johanna_Stein
,
Frankfurt am Main, Deutschland
Alle 32 Bewertungen lesen
219
Alle Fotos (219)
Vollbild
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet91 %
  • Sehr gut9 %
  • Befriedigend 0 %
  • Mangelhaft0 %
  • Ungenügend0 %
Beschreibung
Jetzt geschlossen
Öffnungszeiten heute: 12:00 - 20:00
Alle Öffnungszeiten anzeigen
Vorgeschlagene Aufenthaltsdauer: 1-2 Stunden
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
Nov
-1°
-3°
Dez
-1°
-5°
Jan
Kontakt
Andreasstrasse, 99084, Erfurt, Thüringen, Deutschland
Webseite
+49 361 2192120
Anrufen
Bewertungen (32)
Bewertungen filtern
26 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
24
2
0
0
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
24
2
0
0
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 26 Bewertungen
Bewertet vor 2 Wochen

Die Kombination aus Originalort (Untersuchungshaftgefängnis der StaSi der DDR), Bildungsort (Museum) und Begegnungsort ist mir so noch nicht untergekommen. Großartig durchdacht und es ist sehr viel Geld gut angelegt worden. Nur einen Steinwurf von Erfurts Domberg entfernt. Die Kompetenz, der Überblick und die freundliche Vermittlung...Mehr

Danke, michaelduhr!
Bewertet am 7. Oktober 2018

Der Besuch der Gedenkstätte hat uns sehr bewegt. Das Museum informiert mittels moderner Techniken über einen - durchaus realistischen - Aufenthalt im ehemaligen Gefängnis. Die Zeitzeugen bzw. ehemaligen Insassen erzählen über Bild und Ton ihre Lebensgeschichten und die Atmosphäre ist wirklich beklemmend. Eigentlich ein Muss...Mehr

Danke, Johanna_Stein!
Bewertet am 31. August 2018

Spannend gestaltete, umfangreiche Ausstellung im ehemaligen Stasigefängnis. Teilweise sehr spezielle Stationen. Muss man mal gesehen haben. 2 Euro Eintritt.

Danke, Kati F!
Bewertet am 19. August 2018 über Mobile-Apps

Während unserer Führung,die von einer sehr kompetenten jungen Frau geführt wurde, bekamen wir interessante Einblicke über den Alltag in diesem Untersuchungsgefängnis und dessen Hintergründe. Es übersteigt beinahe die Vorstellungskraft,heute in diesen Zellen zu stehen und sich damalige Vernehmungen anzuhören. Die Bedingungen,unter denen politische Gefangene dort...Mehr

Danke, FranniUndChrissi!
Bewertet am 22. Juli 2018

Die Besichtigung dieses historischen Gefängnisses und die Betrachtung der Ausstellungsstücke lässt den Gedanken aufkommen, dass man eine jede Ideologie mit Skepsis und einem Schuss gesunden Zynismus betrachten müsste - unabhängig davon, wie diese Ideologie heißt und was für ein Antlitz sie zu gegebenem Zeitpunkt annimmt....Mehr

2  Danke, GlobetrotterMSK!
Bewertet am 15. Mai 2018

Ein Ort des Grauens. Hier kann man die original Gefängniszellen des Stasi Gefängnisses besichtigen und erhält sehr viele Informationen dazu. Ein Muss wenn man in der Stadt ist. Parkplätze gibt es zu Genüge im Parkhaus um die Ecke. Einige gibt es auch auf der Starsse...Mehr

1  Danke, AminTW!
Bewertet am 5. Februar 2018

In eindrucksvoller Weise dokumentiert die Gedenkstätte die Geschichte der Stasi und deren Terror von den Anfängen bis zum Ende > Haft, Diktatur, Revolution. Ein freundlicher Mitarbeiter hatte uns an diesem Tag angeboten, einfach zu fragen, wenn wir etwas wissen wollten, was die erstklassigen Ausstellung und...Mehr

Danke, sischoe!
Bewertet am 2. Januar 2018

Der Gedenkstätte steht im westlichen Teil der historischen Innenstadt von Erfurt in unmittelbarer Nähe zum Domplatz. Vom Fischmarkt aus ist man zu Fuss in weniger als sieben Minuten hier. Neben der Möglichkeit der Besichtigung der ehemaligen Räumlichkeiten bietet die Gedenkstätte in einer Dauerausstellung eine Vielzahl...Mehr

4  Danke, Axel K!
Bewertet am 25. September 2017 über Mobile-Apps

Sehr interessant gemacht. Mann kann fragen stellen und extra Informationen kriegen. Ausstellung sehr schön gemacht und wäre interessant für Kinder und Erwachsene. Sehr Empfehlenswert.

Danke, Rose L!
Bewertet am 20. Mai 2017

Waren zur Nacht der Museen in Erfurt hier und hatten das Glück, mit ehemaligen Insassen reden und Fragen stellen zu können. Es hat uns nachhaltig beeindruckt. Die Zellen, die damalige Unterbringung, es ist kaum zu glauben, was sich hier abspielte.

Danke, Markus G!
Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 44 Hotels in der Umgebung anzeigen
Hotel Garni Am Domplatz
14 Bewertungen
0,06 km Entfernung
Zum Bären Hotel
33 Bewertungen
0,07 km Entfernung
Dorint Hotel am Dom Erfurt
737 Bewertungen
0,44 km Entfernung
Augustinerkloster
40 Bewertungen
0,57 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 325 Restaurants in der Umgebung anzeigen
Glashutte Petersberg
119 Bewertungen
0,26 km Entfernung
Double b
67 Bewertungen
0,21 km Entfernung
Gingko - Japanisches Restaurant
64 Bewertungen
0,13 km Entfernung
Cafe Flo
18 Bewertungen
0,27 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 127 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Erfurter Dom
461 Bewertungen
0,26 km Entfernung
Domplatz
431 Bewertungen
0,2 km Entfernung
Erfurter Domberg
127 Bewertungen
0,21 km Entfernung
Zitadelle Petersberg
227 Bewertungen
0,21 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Gedenk- Und Bildungsstatte Andreasstrasse.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien