Jahrtausendturm im Elbauenpark

Jahrtausendturm im Elbauenpark, Magdeburg

Jahrtausendturm im Elbauenpark
4.5
Informationen
Ein Besuch lohnt sich immer!Der Elbauenpark wurde auf einem 90 Hektar großen, seit 100 Jahren militärisch genutzten Gelände zur BUGA 1999 mit zahlreichen Attraktionen umgestaltet.Er ist der jüngste Park Magdeburgs und eine Symbiose aus Natur, stadtnaher Erholung, Unterhaltung, Sport und Kunst.JahrtausendturmDer Jahrtausendturm wurde als architektonische und inhaltliche Meisterleistung für die Bundesgartenschau 1999 errichtet. Das künstlerische Gesamtkonzept dieses einzigartigen, 60 Meter hohen Bauwerks in Holz-Leimbinder-Konstruktion mit einer integrierten Ausstellung über 6.000 Jahre Entwicklung von Mensch und Technik, stammt von dem Schweizer Bildhauer Johannes Peter Staub.Liebevoll wird er auch der "Schlauste Turm der Welt" genannt, weil auf 6 Ausstellungsebenen 250 Exponate und Darstellungen anschaulich zeigen, wie sich während der vergangenen 6.000 Jahre die Welt verändert und die Menschheit entwickelt hat. Die interaktive Zeitreise zum Anfassen und Ausprobieren ist in der Sommersaison von April bis Oktober zu erleben.Der 20 Meter hohe Kuppelsaal mit seinem einzigartigen Ambiente eignet sich hervorragend zur Durchführung von gehobenen Abendveranstaltungen für bis zu 500 Gäste wie Empfängen, Präsentationen, Benefizveranstaltungen, Events anlässlich von Konferenzen und Tagungen, Varieté oder Modenschau. Der Hörsaal auf der Ebene 4.1 bietet sich für Vorträge oder Informationsveranstaltungen im historischen Ambiente für 100 Personen an.Für Rollstuhlfahrer und Kinderwagen ist der Jahrtausendturm nur auf der unteren Ebene (Kuppelsaal) begeh- bzw. befahrbar. Die oberen Ebenen sind nur über Treppen erreichbar. Die Besichtigung des Jahrtausendturms ist im Eintrittsentgelt für den Elbauenpark inbegriffen.
Bearbeitungen vorschlagen, um zu verbessern, was wir anzeigen.
Diesen Eintrag verbessern
Das Gebiet
Adresse

4.5
135 Bewertungen
Ausgezeichnet
91
Sehr gut
32
Befriedigend
9
Mangelhaft
2
Ungenügend
1

hönicke_anja
Ehningen, Deutschland163 Beiträge
Aug. 2021 • Familie
Man muss unbedingt auf den Turm gelaufen sein & die Aussicht über Magdeburg genießen. Auch im Turm ist viel zu bieten. Da wird die Wissenschaft erklärt. Sozusagen zum anfassen. Man kann tolle Experimente durchführen. Einfach klasse 👍🏻
Verfasst am 19. August 2021
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Nic
25 Beiträge
Sep. 2019
Toller Turm mit einmaligem Museum! Wir waren schon öfter dort. Außen kann man drumherum hochlaufen und hat dann einen schönen Ausblick, drinnen ist ein Museum zur Menschheitsgeschichte/ sämtliche Wissenschaften/ Technik usw. auf vielen Ebenen und teilweise kann man Sachen selbst ausprobieren. Sehr interessant und spannend für jedes Alter, man muss allerdings viele Treppen laufen.
Verfasst am 30. August 2020
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Jürgen H
Steinhöring, Deutschland2.439 Beiträge
Aug. 2020
Optisch sieht der Turm schön aus. Allerdings ist er Corona-bedingt komplett geschlossen. Dabei eingeschlossen ist auch die Außenrampe, auf der man spiralförmig bis ganz oben zur Turmspitze kommt. Wieso diese auch geschlossen ist, ist schwer nachvollziehbar. Hierfür ließe sich sicher ein Hygienekonzept festlegen. Vergleichbare Orte haben das auch erfolgreich geschafft.
Verfasst am 21. August 2020
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

FamilyMD
Magdeburg, Deutschland10 Beiträge
Nov. 2019 • Familie
Wir waren auf Wunsch des Kindes in den Turm gegangen. Es war sehr interessant für das Kind und auch gleichzeitig für uns.
Da sehr interessante Ausstellungen waren.

Ich würde euch empfehlen, selber ein Einblick zu machen.
Verfasst am 6. März 2020
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Philipp
Buchholz in der Nordheide, Deutschland126 Beiträge
Juli 2019 • Familie
Bevor ich auf den Turm an sich eingehe, möchte ich eingangs erwähnen, dass man sich von der Turmspitze (circa 45 m hoch) circa 500 m weit mit bis zu 60kmh abseilen kann (für google: Elbauenzip). Das ist meiner Meinung nach die geilste Attraktionen im ganzen Elbauenpark (der ansonsten noch viele andere Aktivitäten bereit hält). Zudem ist es mit 15 € sehr erschwinglich im Vergleich zu ähnlichen oder gleichen Events.

Der Turm selber ist ein wirklich interessantes Bauwerk und die Ausstellung (inkl des testens von physikalischen Versuchen) begeistert große und kleine Besucher. Zudem ist das Personal sehr freundlich, und steht mit Rat und Tat zur Seite.
Verfasst am 16. Oktober 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Christian
Wernigerode, Deutschland1.287 Beiträge
Sep. 2019 • Geschäftlich
Haben mit ca. 300 Personen eine Abendveranstaltung gebucht und dort durchgeführt. Man sitzt sehr gut, gute Akustik und eine schöne Atmosphäre.
Verfasst am 12. September 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Tina K
Chemnitz, Deutschland43 Beiträge
Juni 2019 • Familie
Der Turm bietet viele interessante Versuche an, die man aber meist nur mit dem Personal absolvieren kann. Bei unserem Besuch war es sehr heiß und dehalb waren die 3 oberen Etagen leider geschlossen. Zur Zeit kann man dort auch eine Playmobil-Ausstellung besuchen.
Verfasst am 11. Juli 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Heiko O
Chemnitz, Deutschland17 Beiträge
Juli 2019 • Familie
Heute waren wir mit der Familie hier um Mal durch das Gelände der BUGA zu sehen und um durch die Geschichte zu Reisen
Verfasst am 10. Juli 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

M M
S36 Beiträge
Juli 2019 • Paare
Eltern oder Großeltern, schnapot euch eure Kinder und besucht den Jahrtausendturm. Ich war sehr überrascht, was es dort alles über unsere Welt zu entdecken gibt. Alle Naturwissenschaften werden dort ganz spannend und kurzweilig erklärt und teilweise vorgeführt. Die Anreise ist einfach. Es gibt dort öffentliche Verkehrsmittel und auch viele Parkplätze.
Verfasst am 6. Juli 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

A.N.
2 Beiträge
Aug. 2018 • Familie
Wir besuchen den Jahrtausendturm regelmäßig. Es gibt so viel zu entdecken und zu lernen. Unser Sohn ist 9 Jahre, war das erste Mal mit ungefähr 4 oder 5 Jahren dort, und findet es jedesmal spannend. Wenn man alles sehen will, sollte mal recht viel Zeit einplanen und einen kleinen Verpflegungsrucksack mitnehmen 😉
Ein Besuch im Jahrtausendturm ist auf jeden Fall für die ganze Familie zu empfehlen!!!
Verfasst am 14. Juni 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Es werden die Ergebnisse 1 bis 10 von insgesamt 108 angezeigt.
Fehlt etwas oder stimmt etwas nicht?
Bearbeitungen vorschlagen, um zu verbessern, was wir anzeigen.
Diesen Eintrag verbessern
Häufig gestellte Fragen zu Jahrtausendturm im Elbauenpark