Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Verkehrsmuseum Dresden

Augustusstraße 1, 01067 Dresden, Sachsen, Deutschland
+49 351 86440
Webseite
Speichern
Highlights aus Bewertungen
Toll und Empfehlenswert auch für Kinder.

Hier gehen wir gern mit unseren Kindern hin, hier gibt es viel zu entdecken. Sehr zu empfehlen ... mehr lesen

Bewertet am 19. August 2014
Lars S
,
Dresden, Deutschland
schöne Ausstellung...

Hier kann man den ganzen Tag verbringen. Die Kinder können hier selbst was in die Hand nehmen und ... mehr lesen

Bewertet am 10. August 2014
Teufen
Alle 343 Bewertungen lesen
Karte
Satellit
Ihre Kartenakualisierung wurde angehalten. Zoomen Sie heran, um aktualisierte Informationen anzuzeigen.
Zoom zurücksetzen
Karte wird aktualisiert …
Übersicht
Mehr
Herzlich willkommen im Verkehrsmuseum. Wir laden Sie ein zu einer spannenden und erlebnisreichen Zeitreise durch die mobile Welt in Dresdens ältestem Ausstellungsgebäude – dem JOHANNEUM am Neumarkt.
  • Ausgezeichnet48 %
  • Sehr gut41 %
  • Befriedigend 9 %
  • Mangelhaft1 %
  • Ungenügend1 %
Jetzt geschlossen
Öffnungszeiten
Öffnungszeiten heute: 10:00 - 18:00
ORT
Augustusstraße 1, 01067 Dresden, Sachsen, Deutschland
KONTAKT
Webseite
+49 351 86440

Ähnliche Aktivitäten in Dresden

Bewertung schreiben
Bewertungen (343)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

101 - 110 von 223 Bewertungen

Bewertet am 19. August 2014

Hier gehen wir gern mit unseren Kindern hin, hier gibt es viel zu entdecken. Sehr zu empfehlen. Gerade an Regentagen wissen wir wo es hin geht.

Danke, Lars S!
Bewertet am 10. August 2014

Hier kann man den ganzen Tag verbringen. Die Kinder können hier selbst was in die Hand nehmen und Versuche durchführen was zur Beschäftigung beiträgt. Die temporäre Ausstellung "Deutschland wird mobil" fand ich jetzt nicht so der Hammer, jedoch war es nur ein kleiner Teil von...Mehr

Danke, Teufen!
Bewertet am 9. August 2014

Besonders beeindruckend war für uns der Anteil der Feuerwehrfahrzeugen. Mit großer Liebe und Ausdauer hat man sich an die Darstellung der einzelnen Zeitabschnitte der unterschiedlichen Wehren gemacht

Danke, Gerhard W!
Bewertet am 21. Juni 2014

Sehr interessant und lehrreich.Wir waren sehr begeistert und beeindruckt. Ich habe nur mehr vom Grafen Zeppelin vermißt , Gerade jetzt zum 100 . Geburtstag der Luftschifffahrt .Bei Ihnen habe ich nur einen Glasteller von Graf Zeppelin gesehen . Ich könnte Ihnen einen bunten Wantteller mit...Mehr

Danke, LutzNowack!
Bewertet am 27. Mai 2014

schauen und dann reden wir weiter.... Für Kinder das Absolute. Geschichte, Technik, Spielen.... Für die Herren der Schöpfung Autos, Autos, Autos und Motorräder. Für den Dresdner nostalgisch und die Damen? Och, die finden auch genug zum "gucken".....

Danke, Ralf R!
Bewertet am 26. Mai 2014

Das Verkehrsmuseum in Dresden sollte man sich ansehen, weil man hier viel über frühere Fahrzeuge erfährt. Auch für Frauen und Kinder sehr Interressant.

Danke, strobeldavid00!
Bewertet am 30. Januar 2014

Dieses Museum sollte für jeden Technikbegeisterten ein Muss sein, denn man kann hier Motoren "erleben", "begreifen" und entdecken, wie man es bisher vielleicht noch nicht gesehen hat. Das Museum erfordert aber Zeit, damit man alles wahrnehmen und erkunden kann. Sehr zu empfehlen für Kinder in...Mehr

Danke, urbanwinner!
Bewertet am 25. Januar 2014

wer das Museum aus DDR-Zeiten kennt, wird sehr enttäuscht sein. Die Räume die damals mit exzellenter Verkehrstechnik ausgestattet waren sind fast leer und z.B. die vorhanden Fahrzeuge im Erdgeschoß zusammenhangslos abgestellt, dafür gibt es jetzt Spielplätze und viele Unterhaltungsmöglichkeiten für Kinder.

1  Danke, Roland D!
Bewertet am 3. Oktober 2013 über Mobile-Apps

Wochenendausflug in Dresden mit Besuch des Museums vorallem bei vielleicht nicht so tollem Wetter. Hell freundlich klar und verständlich. Kein verstaubtes ödes Museum. Kinder haben sogar ihren eigenen Spielbereich zum Thema. Auch toller film in der obersten Etage. Würde auch noch mal rein gehen.

Danke, Sebbel2002!
Bewertet am 13. August 2013

Für Kinder ein schönes Erlebnis. Alleine schon durch die große Modelleisenbahn. Die Exponate selbst sind vielfältig (Eisenbahn, Pferdefuhrwerke, Autos, Luftfahrt). Sehr interessant sind vor allem die Exponate aus dem 19. Jahrhundert. Leider finden sich keine wirklich hochwertigen und seltenen Stücke im Museum, wie z.B. in...Mehr

Danke, MyOpinion56!
In der Umgebung
Restaurants in Ihrer Nähe
Freiberger Schankhaus
286 Bewertungen
0,12 km Entfernung
Dresden 1900
594 Bewertungen
0,11 km Entfernung
Die Manufaktur Burgerei
299 Bewertungen
0,14 km Entfernung
Camondas Schokoladen an der Frauenkirche
73 Bewertungen
0,13 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer Nähe
Frauenkirche
4.806 Bewertungen
0,13 km Entfernung
Grünes Gewölbe
1.838 Bewertungen
0,19 km Entfernung
Fürstenzug
1.823 Bewertungen
0,11 km Entfernung
Residenzschloss
550 Bewertungen
0,19 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Verkehrsmuseum Dresden.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Veröffentlichungsrichtlinien
Senden

Kürzlich bewertete Hotels in der Umgebung von Dresden