Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Verkehrsmuseum Dresden

441 Bewertungen
Leider sind an den von Ihnen gewählten Daten keine Touren oder Aktivitäten verfügbar. Bitte geben Sie ein anderes Datum ein.

Verkehrsmuseum Dresden

441 Bewertungen
Leider sind an den von Ihnen gewählten Daten keine Touren oder Aktivitäten verfügbar. Bitte geben Sie ein anderes Datum ein.
Treffen Sie Ihre Auswahl und buchen Sie eine Tour!
Empfohlen
Unsere beliebtesten Touren und Aktivitäten
Erlebnisse in der Umgebung
Weitere Erlebnisse in Dresden
Tickets Verkehrsmuseum Dresden
13,28 $ pro Erwachsenem
Vollbild
Standort
Kontakt
Augustusstraße 1, 01067 Dresden, Sachsen Deutschland
Wegbeschreibung
Dresden Hauptbahnhof18 Min.
Erkunden Sie die Umgebung
Spaziergang durch die historische Altstadt von Dresden
Bildungs- & Kulturreisen

Spaziergang durch die historische Altstadt von Dresden

327 Bewertungen
Dies ist eine fantastische Whistle-Stop-Tour durch die Dresdner Altstadt, die sich besonders für Besucher eignet, die nur wenig Zeit haben und die wichtigsten historischen Stätten der Stadt besichtigen möchten. Machen Sie das Beste aus Ihrem Erlebnis, indem Sie von einem Reiseleiter historische Hintergrundinformationen erhalten, während Sie die berühmten Plätze und Boulevards von Dresden durchqueren. Zu den Haltestellen gehören der Theaterplatz, der Königspalast und der Zwinger.
14,86 $ pro Erwachsenem
441Bewertungen0Fragen & Antworten
Bewertungen von Reisenden
  • 200
  • 178
  • 49
  • 10
  • 4
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
  • Mehr
Ausgewählte Filter
  • Filtern
  • Deutsch
Barry hat im Sep. 2020 eine Bewertung geschrieben.
Dresden, Deutschland168 Beiträge56 "Hilfreich"-Wertungen
Die Ausstellung beherbergt einige sehr interessante Exponate. Wer sich für die Geschichte der Verkehrsmittel interessiert, kommt hier voll auf seine Kosten. Aber: etwas unverschämt finde ich, dass man den vollen Preis zahlt, obwohl aufgrund von Renovierung 1/4 der Ausstellung (der komplette Bahn-Bereich) geschlossen ist - leider auch genau einer der interessantesten Ausstellungsbereiche. Da sollte man dann schon die Preise entsprechend reduzieren...
Mehr lesen
Erlebnisdatum: September 2020
2 "Hilfreich"-Wertungen
Hilfreich
Senden
Antwort von Verkehrsmuseum_DD, Leiter Öffentlichkeitsarbeit im Verkehrsmuseum Dresden
Beantwortet: 18. Sep. 2020
Danke für die gute Bewertung und das Feedback. Wir bauen gerade unsere neue Dauerausstellung Schienenverkehr auf, weshalb dieser Bereich bis 22.10.2020 geschlossen ist. Es tut uns leid, wenn Sie nun ausgerechnet diese Ausstellung vermisst haben. Gleichzeitig ist derzeit aber eine Sonderausstellung geöffnet, sodass immer noch vier große Ausstellungsbereiche sowie der Modelleisenbahnsaal (und der Verkehrsgarten für Kinder) geöffnet sind. In so einem Fall halten wir es für gerechtfertigt, den regulären Eintrittspreis zu verlangen. Wir hoffen, dass wir Sie dennoch wieder einmal bei uns begrüßen zu dürfen, wenn dann die neue Dauerausstellung zu sehen sein wird. Es lohnt sich!
Mehr lesen
mejuts hat im Sep. 2020 eine Bewertung geschrieben.
Surrey, UK149 Beiträge99 "Hilfreich"-Wertungen
Wir sind wegen des strömenden Regens hier gelandet, die Männer waren deutlich begeisterter als wir Mädels. Es ist schon interessant, aber für mich war nicht das Interessanteste in Dresden. Ich finde es auch recht teuer mit 10 Euro, wenn man bedenkt, dass das Grüne Gewölbe 12 Euro kostet. Letztendlich aber eine Frage, was einen interessiert... ;o)
Mehr lesen
Erlebnisdatum: August 2020
Hilfreich
Senden
Antwort von Verkehrsmuseum_DD, Public Relations Manager im Verkehrsmuseum Dresden
Beantwortet: 6. Sep. 2020
Vielen Dank für deine Bewertung und dein ehrliches Feedback.
Mehr lesen
380becker hat im Aug. 2020 eine Bewertung geschrieben.
Braunschweig, Deutschland12 Beiträge9 "Hilfreich"-Wertungen
War vor gefühlten 40 Jahren als Kind im Verkehrsmuseum und hatte es in guter Erinnerung, deshalb habe ich einen Städtetrip nach Dresden zu einem neuen Besuch genutzt. In meiner Erinnerung gab es eine riesige Motorrad Ausstellung. Nichts davon habe ich vorgefunden. Eine zusammenhangslose Ausstellung ( PKW und Zweiräder ) ohne Schwerpunkt. Ein bisschen Ostalgie mit MZ und Simson, ein paar Autos aus den 1920/1930`und eine sehr unvollständige Reihe von DDR Pkw. Das Highlight ist vielleicht noch die dreisitzige Böhmerland aus den 1920`er. Für einen technisch interessierten Gast gibt es hier wenig zu sehen und zu erfahren. Den Bereich Flugzeug, Schiff, Eisenbahn habe ich nicht besichtigt, da es mich nicht interessierte.
Mehr lesen
Erlebnisdatum: August 2020
Hilfreich
Senden
Antwort von Verkehrsmuseum_DD, Public Relations Manager im Verkehrsmuseum Dresden
Beantwortet: 31. Aug. 2020
Vielen Dank für Ihren Beitrag. Die Besucher des Verkehrsmuseums immer wieder neu zu begeistern, ist eine große Aufgabe; alle Erwartungen zu erfüllen - beinahe unmöglich. Vier Jahrzehnte seit dem letzten Besuch sind ein sehr großer Zeitraum und natürlich musste sich das Verkehrsmuseum in dieser Zeit immer wieder neu erfinden und aktuelle Leitlinien des Museumswesens implementieren. Ihr Eindruck täuscht also nicht, dass die Zahl der ausgestellten Exponate weniger geworden ist. Ihre Kritik einer "zusammenhanglosen Ausstellung" trifft jedoch nicht zu. Ganz im Gegenteil vereint die Dauerausstellung Straßenverkehr den klassischen chronologischen Ansatz mit Metathemen wie: konkurrierende Antriebstechnologien, Massenmobilität, das Fahrrad als Teil der Emanzipation, Mobilität/Innovationen in der Planwirtschaft, Herausforderungen in der Nachwendezeit etc. Wir nehmen uns Ihre Kritik zu Herzen und würden uns freuen, Sie schon bald wieder bei uns begrüßen zu dürfen.
Mehr lesen
Fassbrause hat im Aug. 2020 eine Bewertung geschrieben.
Lahr, Deutschland865 Beiträge187 "Hilfreich"-Wertungen
... Das Wetter lud zu einer Innenerkundung ein. Interessante Thematisierungen, aber eher nicht meins. Für Familien mit Kids idealer! - Es war sehr war in den Räumen.
Mehr lesen
Erlebnisdatum: August 2020
1 "Hilfreich"-Wertung
Hilfreich
Senden
Antwort von Verkehrsmuseum_DD, Public Relations Manager im Verkehrsmuseum Dresden
Beantwortet: 27. Aug. 2020
Vielen Dank für deinen Besuch. Schade, dass dir unser Museum nicht so gut gefallen hat. Wir freuen uns über Anregungen, was dir gefehlt hat oder welchen Themen dich eher angesprochen hätten. Du kannst gern auch eine Mail an info@verkehrs.museum schicken.
Mehr lesen
rk68halle hat im Aug. 2020 eine Bewertung geschrieben.
Stangerode, Deutschland23 Beiträge6 "Hilfreich"-Wertungen
Kein Mundschutz, weder von den Angestellten im Museum noch von den meisten Besuchern Unverantwortlich
Mehr lesen
Erlebnisdatum: August 2020
Hilfreich
Senden
Antwort von Verkehrsmuseum_DD, Public Relations Manager im Verkehrsmuseum Dresden
Beantwortet: 6. Sep. 2020
Vielen Dank für deine Rückmeldung. Bei uns gibt es im Museum nur eine Maskenempfehlung. Es werden alle Handläufe und Flächen regelmäßig desinfiziert und wir weisen auf die geltenden Abstandsregeln auf Displays sowie mit Durchsagen hin. Dennoch werden wir den Punkt mit der Mundschutzpflicht, aufgrund der steigenden Infektionszahlen, noch einmal besprechen.
Mehr lesen
Zurück
Häufig gestellte Fragen zu Verkehrsmuseum Dresden