Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Botanischer Garten der Technischen Universität Dresden

Gehört Ihnen dieses Unternehmen?
Stübelallee 2, 01307 Dresden, Sachsen, Deutschland
+49 351 4593185
Webseite
Teilen
Speichern
Highlights aus Bewertungen
süßer Garten

Dadurch dass der Eintritt kostenlos ist, sind wir schon öfter durch den Botanischen Garten ... mehr lesen

Bewertet am 8. Juni 2018
Tina O
,
Dresden, Deutschland
Für Pflanzenfreunde

Sehr informativ, egal ob Sommer oder Winter - man kann in den Gewächshäusern oder auch im ... mehr lesen

Bewertet am 22. Januar 2018
Klaus T
Alle 38 Bewertungen lesen
Karte
Satellit
Ihre Kartenakualisierung wurde angehalten. Zoomen Sie heran, um aktualisierte Informationen anzuzeigen.
Zoom zurücksetzen
Karte wird aktualisiert …
Übersicht
  • Ausgezeichnet60 %
  • Sehr gut31 %
  • Befriedigend 7 %
  • Mangelhaft2 %
  • Ungenügend0 %
ORT
Stübelallee 2, 01307 Dresden, Sachsen, Deutschland
KONTAKT
Webseite
+49 351 4593185
Beliebte Touren und Aktivitäten in und in der Umgebung von Dresden
12 $ pro Erwachsenem
Weitere Infos
18 $ pro Erwachsenem
Weitere Infos
12 $ pro Erwachsenem
Weitere Infos
15 $ pro Erwachsenem
Weitere Infos
Bewertung schreibenBewertungen (38)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
Filtern

1 - 10 von 23 Bewertungen

Bewertet 8. Juni 2018

Dadurch dass der Eintritt kostenlos ist, sind wir schon öfter durch den Botanischen Garten spaziert. Ich finde das Angebot der TU Dresden richtig toll. Es ist immer schön zu entdecken, was zur Zeit blüht oder gewachsen ist. Wir spazieren hier sehr gerne :)

Danke, Tina O!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 22. Januar 2018

Sehr informativ, egal ob Sommer oder Winter - man kann in den Gewächshäusern oder auch im Außengelände viel sehen, lernen und erleben.

Danke, Klaus T!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 28. August 2017

Die Männer besuchen die gläserne Manufaktur von Volkswagen und bestaunen die elektro Autos, die restliche Familie macht einen Spaziergang und genießt die schöne Natur

Danke, Paul K!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Weitere Bewertungen anzeigen
Bewertet 16. Juli 2017 über Mobile-Apps

Wollten nur mal eben einen Spaziergang machen. Bin überrascht über die Vielfalt gewesen und wie groß es doch ist. Ist einen Ausflug wert.

Danke, Florian S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 29. Mai 2017 über Mobile-Apps

Eine sehr schöne und unkomplizierte Abwechslung zum belebten Dresden. Finanziert sich über Spenden. Sollte auch jeder geben, wäre gut und gern auch Eintritt wert. Für jeden ein Freude und interessant, der Pflanzen und Gärten mag.

Danke, Katja T!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 24. Mai 2017

Besonders das Tropenhaus ist eindrucksvoll. Ansonsten ist der botanische Garten schön gestaltet, obwohl zu meiner Besuchszeit noch viel im Umbau war.

Danke, Hannahkrn!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 10. Mai 2017 über Mobile-Apps

Der Botanische Garten ist immer wieder wunderschön. Besonders im Frühjahr und Frühsommer. Auch die Gewächshäuser haben einiges zu bieten. Absolut empfehlenswert. Der Eintritt ist kostenlos, aber eine kleine Spende kann man in den Sammelkasten werfen.

Danke, KatjaBlackcat!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 24. Januar 2017

Der Botanische Garten ist empfehlenswert,hier bestaunt man viele Pflanzen und Kakteen,mit etwas Glück kann man seltene Samen käuflich erwerben.Wir besuchen den Garten alle 2 Monate.

Danke, naturfutter!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 16. Januar 2017

Da der botanische Garten unweit des Dorint Hotels liegt bietet sich ein Besuch (bei kostenlosem Eintritt) an. Es gibt hier eine große Zahl (auch exotischer) Pflanzen, die nach Herkunftsregionen zusammengefaßt sind.

Danke, Dieter S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 18. Oktober 2016

Wenn der Dresdner Botanische Garten auch nicht mit den wirklich großen Sammlungen (wie Berlin) mithalten kann, so lohnt sich doch auf jeden Fall für interessierte Besucher der Weg. Nach Themen angeordnete Bereiche bieten informative Einblicke in unterschiedliche Regionen der Erde.

Danke, VolkmarEb!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 117 Hotels in Dresden ansehen
Dorint Hotel Dresden
449 Bewertungen
0,7 km Entfernung
Hotel Artushof
83 Bewertungen
1,01 km Entfernung
Am Terrassenufer Hotel
209 Bewertungen
1,17 km Entfernung
Gewandhaus Dresden, Autograph Collection
528 Bewertungen
1,26 km Entfernung
Restaurants in Ihrer Nähe
Estancia Steakhouse Striesen
256 Bewertungen
1 km Entfernung
Kastenmeiers
526 Bewertungen
1,25 km Entfernung
Carolaschlösschen
832 Bewertungen
1,26 km Entfernung
Café Milchmädchen
107 Bewertungen
0,71 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer Nähe
Palais Großer Garten
151 Bewertungen
0,76 km Entfernung
Albertinum
303 Bewertungen
1,34 km Entfernung
Deutsches Hygiene-Museum
423 Bewertungen
0,82 km Entfernung
Zoo Dresden
194 Bewertungen
0,87 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Botanischer Garten der Technischen Universität Dresden.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Veröffentlichungsrichtlinien
Senden