Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Stadtmuseum Dresden

Wilsdruffer Straße 2 | Eingang Landhausstrasse, 01067 Dresden, Sachsen, Deutschland
+49 351 4887301
Webseite
Speichern
Highlights aus Bewertungen
Die städtischen Kunstsammlungen Dresden: Dresden erleben!

Es gibt staatliche und städtische Kunstsammlungen in Dresden: die Staatlichen sind im Zwinger (Alte ... mehr lesen

Bewertet am 29. Juni 2015
Monika S
,
Umkirch, Baden-Württemberg, Germany
Kunst

Das Stadtmuseum kann sich sehen lassen. Alte Zeiten und Traditionen kommen noch dazu, sodass es ... mehr lesen

Bewertet am 6. Januar 2015
Lutz P
,
Berlin, Deutschland
Alle 126 Bewertungen lesen
Karte
Satellit
Ihre Kartenakualisierung wurde angehalten. Zoomen Sie heran, um aktualisierte Informationen anzuzeigen.
Zoom zurücksetzen
Karte wird aktualisiert …
Übersicht
  • Ausgezeichnet54 %
  • Sehr gut34 %
  • Befriedigend 7 %
  • Mangelhaft3 %
  • Ungenügend2 %
Jetzt geschlossen
Öffnungszeiten
Öffnungszeiten heute: 10:00 - 18:00
ORT
Wilsdruffer Straße 2 | Eingang Landhausstrasse, 01067 Dresden, Sachsen, Deutschland
Innere Altstadt
KONTAKT
Webseite
+49 351 4887301

Ähnliche Aktivitäten in Dresden

Bewertung schreiben
Bewertungen (126)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

11 - 20 von 37 Bewertungen

Bewertet am 29. Juni 2015

Es gibt staatliche und städtische Kunstsammlungen in Dresden: die Staatlichen sind im Zwinger (Alte Meister) und im Albertinum (Neue Meister und Skulpturen) untergebracht. Die städtischen Sammlungen sind im Stadtmuseum Altes Landhaus Wilsdrufferstr. 2, Tram-Haltestelle 1,2,4,7,8, 12 ausgestellt: geöffnet di-so 10-18 Uhr, (Eröffnet 2005) Das Alte...Mehr

4  Danke, Monika S!
Bewertet am 6. Januar 2015

Das Stadtmuseum kann sich sehen lassen. Alte Zeiten und Traditionen kommen noch dazu, sodass es Geschichte vom 16. bis 20. Jahrhundert zu sehen gibt.

Danke, Lutz P!
Bewertet am 8. Februar 2014

Das Stadthotel ist für einen geringen Eintrittspreis ein guter Tipp für einen verregneten Tag. Auf verschiedenen Ebenen stellt es die Stadtgeschichte Dresdens von den ersten Anfängen bis zum Mauerfall dar. Durch Tonbanfaufnahmen und kleine Videofilme ist das Museum sehr ansprechend und abwechslungsreich gestaltet. Auch für...Mehr

1  Danke, JWFA!
Bewertet am 29. November 2013

wer sich einen Überblick über die Geschichte der Stadt verschaffen will, ist hier am richtigen Ort. Sorgfältig gestaltete und informative Ausstellung. Nach dem Besuch ist man klüger! Am Freitag Nachmittag ist der Eintritt sogar kostenlos. Attraktiver Museumsshop (Bücher)

1  Danke, rara S!
Bewertet am 14. Oktober 2013

Wer einen Besuch wagt, erlebt die reichen Kunst­produktionen in Dresden und der Region vom 20. Jahr­hundert bis in die Gegenwart.

1  Danke, Permose-Darsteller!
Bewertet am 31. Mai 2012

Das Museum in der Stadtmitte in der Nähe der Frauenkirche ist wohl das meist unterschätzte aber doch sehr spannend illustierte in der Barockstadt. Für 4 Euro Eintritt , die sich wirklich lohnen, erfährt man alles über die Stadtgeschichte. Gleich am Anfang sollte man aufmerksam die...Mehr

3  Danke, Geraldo1164!
Bewertet am 28. Mai 2012

Absolute Empfehlung, am besten als ersten besuchen. In direkter Nähe der Frauenkirche, wer also was von Dresden sehen möchte findet hier einen super Einstieg und die wichtigsten Informationen an die Hand um Dresden kennenzulernen. Auch für Dresden einen Besuch wert, wer mehr von seiner Stadt...Mehr

1  Danke, lawlz!
Bewertet am 5. August 2011

Jedes Mal wenn ich eine neue Stadt beusche, gehe ich gerne in ein Museum wo man die Sdtadtgeschichte besser kennen lernt. Das Deutsch historische Museum in Berlin z.B. hat mich so faszieniert, dass ich zwei Tage brauchte um nur die obere Etage zu besichtigen. Da...Mehr

2  Danke, Urlauber95!
Bewertet am 21. September 2010

Das Stadtmuseum ist wirklich ein toller Tipp - insbesondere auch für Dresdner. Hier werden z.B. auch alle kontrovers diskutierten Projekte dokumentiert und Modelle ausgestellt. Wie z.B. die architektonische Entgleisung auf dem Postplatz, der hässliche Neubau des Ministerialgebäudes und die Nottreppe am Stadtmuseum. Freitags ab 12:00...Mehr

5  Danke, defAnna_Lunda!
Bewertet am 29. August 2010

Wer an Dresden denkt, denkt an die Staatlichen Kunstsammlungen mit ihren reichen Schätzen. Doch das Stadtmuseum, das nur wenige Schritte von der Frauenkirche entfernt ist, kennt fast keiner. zu Unrecht. denn hier ist nicht nur die geschichte Dresdens sehr schön erlebbar gemacht, sondern die Städtische...Mehr

2  Danke, Christian1977x!
In der Umgebung
Restaurants in Ihrer Nähe
MammaMia
179 Bewertungen
0,19 km Entfernung
Augustiner an der Frauenkirche
796 Bewertungen
0,19 km Entfernung
Freiberger Schankhaus
296 Bewertungen
0,19 km Entfernung
L'Osteria Dresden Wilsdrufferstraße
520 Bewertungen
0,17 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer Nähe
Frauenkirche
4.934 Bewertungen
0,23 km Entfernung
Neumarkt
420 Bewertungen
0,22 km Entfernung
Albertinum
263 Bewertungen
0,24 km Entfernung
Verkehrsmuseum Dresden
350 Bewertungen
0,31 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Stadtmuseum Dresden.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Veröffentlichungsrichtlinien
Senden

Kürzlich bewertete Hotels in der Umgebung von Dresden