Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Diözesanmuseum

Karte
Satellit
Ihre Kartenakualisierung wurde angehalten. Zoomen Sie heran, um aktualisierte Informationen anzuzeigen.
Zoom zurücksetzen
Karte wird aktualisiert …
Die ausgewählten Filter sind noch immer aktiv.
In Ihrem Ansichtsfenster sind keine Stecknadeln vorhanden. Verschieben Sie die Karte oder ändern Sie die Filteroptionen.
Wegbeschreibung anzeigen
Anschrift: Mainz Cathedral | 3 Domstrasse, Mainz, Rheinland-Pfalz, Deutschland
Telefonnummer: 4906131253344
Webseite
Diesen Eintrag verbessern

Highlights von TripAdvisor-Bewertern

Alle 10 Bewertungen lesen
Besucherwertung
  • 2
    Ausgezeichnet
  • 6
    Sehr gut
  • 2
    Befriedigend
  • 0
    Mangelhaft
  • 0
    Ungenügend
Sehr schön

Sonntags hatten wir als größere Gruppe eine Führung durch die Gewölbehalle im Dom Museum, sehr informativ und anschaulich wurden uns die Exponate vorgestellt. Wunderschöne Zeugen ... mehr lesen

4 von 5 SternenBewertet am 13. Juli 2015
smilingsheep
,
Bischofsheim
Foto hinzufügen Bewertung schreiben

10 Bewertungen von unserer TripAdvisor-Community

Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Mainz, Deutschland
Beitragender der Stufe 
58 Bewertungen
17 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 30 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 10. September 2015

Das historische Diözesanmuseum ist mit seinem Kreuzgang ein absolutes MUSS für jeden der den Kaiser-Dom zu Mainz besichtigt. Aus dem Dom stammende Skulpturen und Architekturfragmente des ehemaligen Westlettners des Naumburger Meisters, Dom Kreuzgang, Nikolauskapelle, das Willigiskreuz, Bischofskrümme und Monstranzen, die größte Sammlung mittelrheinischer Bildteppiche. Es ist einmalig und unbedingt zu besuchen für jeden der in Mainz zu Besuch kommt.

Hilfreich?
Danke, Kimsoomkum!
Bischofsheim
Beitragender der Stufe 
82 Bewertungen
53 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 40 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 13. Juli 2015

Sonntags hatten wir als größere Gruppe eine Führung durch die Gewölbehalle im Dom Museum, sehr informativ und anschaulich wurden uns die Exponate vorgestellt. Wunderschöne Zeugen vergangener Zeiten in einem tollen Raum präsentiert. Unbedingt sehenswert!!!

Hilfreich?
Danke, smilingsheep!
Mainz, Deutschland
Beitragender der Stufe 
256 Bewertungen
107 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 175 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 29. April 2015 über Mobile-Apps

Auf dem Gangen durch die Gemäuer des Doms kann man sehr viele Skulpturen aus dem frühen Mittelalter finden, Mit über 2000 qm Ausstellungsfläche IST das Dommuseum eines der größten Museen Ralf undBine

Hilfreich?
Danke, Ralf B!
Frankfurt am Main, Deutschland
Beitragender der Stufe 
242 Bewertungen
156 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 229 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 7. November 2013

Durch den doppelgeschossigen gotischen Kreuzgang des Domes gelangt man in das bischöfliche Dom- und Diözesanmuseum Mainz. Mit über 2000 qm Ausstellungsfläche IST das Dommuseum eines der größten Museen seiner Art in Deutschland. Geöffnet Di - Fr 10 - 17 Uhr, Sa - So 11 - 18 Uhr. Das Kombiticket für Dommuseum und Schatzkammer kostet 5 € pro Erwachsenen.

Hilfreich?
1 Danke, Listi!
55234 Erbes-Büdesheim
Beitragender der Stufe 
363 Bewertungen
203 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 167 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 17. Oktober 2012

Viele kirchliche Ausstungsstücke, Gewänder von Mainzer Bischöfen, sakramentale Gegenstände, Kelche, Informationen über den Mainzer Dom, Schatzkammer

Hilfreich?
Danke, H0rstH0rst!
Berlin
Beitragender der Stufe 
180 Bewertungen
155 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 105 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 16. Januar 2012

Das Bischöfliche Dom- und Diözesanmuseum ist wirklich eindrucksvoll. Auf dem Gang durch die Gemäuer des Doms kann man sehr viele sakrale Skulpturen aus dem frühen Mittelalter finden, doch auch die spätmittelalterlichen Kunstwerke im Obergeschoss sind sehenswert. Einzig mehr Informationen zu den Exponaten hätte ich mir gewünscht.

Hilfreich?
3 Danke, Mathematiker!

Reisende, die sich Diözesanmuseum angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Diözesanmuseum? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen

Fragen & Antworten

Fragen? Erhalten Sie Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Diözesanmuseum.
Veröffentlichungsrichtlinien
Häufig gestellte Fragen:
  • Benötigen auch Kleinkinder eine Eintrittskarte?
  • Wie komme ich mit den öffentlichen Verkehrsmitteln dorthin?
  • Gibt es vor Ort ein Café oder Restaurant?