Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Die aktuellsten Bewertungen. Die günstigsten Preise. Der perfekte Ort für die Hotelbuchung.

Museum Kunstpalast

Nr. 25 von 173 Aktivitäten in Düsseldorf
Zertifikat für Exzellenz
Karte
Satellit
Ihre Kartenakualisierung wurde angehalten. Zoomen Sie heran, um aktualisierte Informationen anzuzeigen.
Zoom zurücksetzen
Karte wird aktualisiert …
Wegbeschreibung anzeigen
Anschrift: Ehrenhof 4-5, 40479 Düsseldorf, Nordrhein-Westfalen, Deutschland
Telefonnummer:
+49 211 56642100
Webseite
Heute
11:00 - 18:00
Jetzt geschlossen
Alle Öffnungszeiten anzeigen
Öffnungszeiten:
Di - Mi 11:00 - 18:00
Do 11:00 - 21:00
Fr - So 11:00 - 18:00
Beschreibung:

Das 2001 von Oswald Mathias Ungers neu gestaltete Museum Kunstpalast liegt...

Das 2001 von Oswald Mathias Ungers neu gestaltete Museum Kunstpalast liegt im Zentrum von Düsseldorf, direkt am Rhein. Seit der Neueröffnung hat sich das Haus mit hochkarätigen Ausstellungen wie MIRÓ, DALÍ, WARHOL, CARAVAGGIO, EL GRECO UND DIE MODERNE sowie GURSKY einen internationalen Ruf erarbeitet.

Auch die im Museum Kunstpalast beheimateten Sammlungen genießen ein weltweit hohes Ansehen. Zu nennen sind die Gemäldegalerie mit der vielbeachteten Rubens-Galerie, das Graphische Kabinett mit mehr als 80.000 Blättern, die Skulpturensammlung, die Abteilung Moderne Kunst sowie das Glasmuseum Hentrich. Mit über 10.000 Gläsern beherbergt es die umfangreichste Glassammlung Europas.

Darüber hinaus ist auch der Robert-Schumann-Saal teil des Museum Kunstpalast. Dieser macht mit einem ambitionierten Eigenprogramm von sich reden.

mehr lesen
Im Voraus buchen
Weitere Infos
78,73 $*
oder mehr
2,5-stündige Segway-Tour durch Düsseldorf
Weitere Infos
112,95 $*
oder mehr
3,5-stündige Segway-Tour durch Düsseldorf

Highlights von TripAdvisor-Bewertern

Alle 159 Bewertungen lesen
Besucherwertung
  • 33
    Ausgezeichnet
  • 35
    Sehr gut
  • 7
    Befriedigend
  • 4
    Mangelhaft
  • 0
    Ungenügend
Sehenswert

Die Architektur des gesamten Komplexes erinnert an eine Periode, die man in Deutschland gern vergessen möchte: pragmatisch, klotzig, in Stein gehauene Dominanz. Aber dann der ... mehr lesen

Bewertet am 27. März 2017
Michael S
,
Deutschland
Foto hinzufügen Bewertung schreiben

159 Bewertungen von unserer TripAdvisor-Community

Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
  • Mehr
Gefiltert nach: Deutsch
Solingen, Deutschland
Beitragender der Stufe 
9 Bewertungen
6 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 2 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am vor 6 Tagen NEU

Das Gebäudeensemble Ehrenhof umfängt einen vollständig. Am schönsten sind die Vormittage im Frühsommer auf der (noch leeren) Cafeterrasse. Dann kann man die Atmosphäre in sich aufnehmen und glauben, der Ehrenhof sei nur für einen selbst gebaut worden.

Hilfreich?
Danke, Ilka R!
Schwyz, Schweiz
Beitragender der Stufe 
74 Bewertungen
45 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 9 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 12. April 2017 über Mobile-Apps

Tolles Projekt welches sich im Keller befindet. Ein lang gezogener Tunnel in dem Kunst gezeigt wird. Die aktuelle Ausstellung ist jedoch nichts für mich. Kaffe mit Wc vorhanden, freundliches Personal.

Hilfreich?
Danke, DonMarcelllo!
Deutschland
Beitragender der Stufe 
43 Bewertungen
15 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 9 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 27. März 2017

Die Architektur des gesamten Komplexes erinnert an eine Periode, die man in Deutschland gern vergessen möchte: pragmatisch, klotzig, in Stein gehauene Dominanz. Aber dann der Kontrast: viele moderne und zeitgenössische Ausstellungen, gut präsentiert und hochinteressant! Aktuelle Themen, vielseitig konzipiert. Fazit: nicht vom äußeren Anschein trügen lassen - reingehen!

Hilfreich?
Danke, Michael S!
Beitragender der Stufe 
17 Bewertungen
5 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 4 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 5. März 2017 über Mobile-Apps

Die ständige Ausstellung ist fantastisch. Insbesondere die Rubens-Galerie von Jan Wellen ist ein Juwel und Wert zu besichtigen.

Hilfreich?
Danke, Irin C!
Krefeld, Deutschland
Beitragender der Stufe 
101 Bewertungen
39 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 32 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 9. Februar 2017

Hinter dem Vorhang, Verhüllung und Enthüllung seit der Renaissance, Von Tizian bis Christo. Unter diesem Motto stand eine einzigartige Kunstausstellung, die uns durch eine sehr kompetetente Führerin in vielen Details erklärt wurde. Es war ein Erlebnis, das mir Kunstlaien in guter Erinnerung bleiben wird.

Hilfreich?
Danke, gs7kr!
D - 47445 Moers
Beitragender der Stufe 
40 Bewertungen
8 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 11 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 19. Dezember 2016

Eine einzigartige Kunstausstellung von der Kunsthistorikerin Prof. Dr. Claudia Blümle in 2 Jahren intensiver Arbeit "nebenberuflich" zusammengestellt. Eine meisterhafte Leistung, die mir als Kunstlaien einen Einblick "hinter die Vorhänge" und damit mein Kunstverständnis erweitert hat.

Hilfreich?
Danke, HolgerD_47445Moers!
Kiel, Deutschland
Beitragender der Stufe 
16 Bewertungen
6 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 1 "Hilfreich"-
Wertung
Bewertet am 27. November 2016

Ein Museum mit alten und jungen Künstlern sowie wechselnde Ausstellungen und ein tolles Glasmuseum. Die Kunstwerke werden gut bewacht, dadurch fühlt man sich teilweise selbst bewacht.

Hilfreich?
Danke, Birgit N!
Reutlingen, Deutschland
Beitragender der Stufe 
264 Bewertungen
233 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 78 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 25. Oktober 2016

Das Glasmuseum zeigt auf drei Ebenen die Entwicklung der Glaskunst, von den Anfängen bis zur Gegenwart. Eine Galerie großformatiger zeitgenössischer Glasplastiken, kann man sehen, wie Wechselausstellungen und eine Lounge mit kleiner Bibliothek. Das Prunkstück ist ein leuchtender Vitrinenkern, der den Sammlerpersönlichkeiten Helmut Hentrich und Gerda Koepff gewidmet ist.

Hilfreich?
Danke, K. K!
Beitragender der Stufe 
58 Bewertungen
55 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 9 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 27. August 2016 über Mobile-Apps

Leider konnten wir bei unserem Besuch nicht die gesamte Sammlung begutachten, da ein Teil des Gebäudes wegen Umbauarbeiten gesperrt war. Besonders faszinierend war die Glasausstellung, die uns extrem überraschte.

Hilfreich?
Danke, Verschnaufpausee!
Langenfeld, Deutschland
Beitragender der Stufe 
690 Bewertungen
469 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 697 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 27. Juli 2016

Noch bis zum 14.08.2016 läuft die grosse Jean Tinguely Ausstellung im Museum Kunstpalast in Düsseldorf am Rhein. Dorthin zog es uns, die Ausstellung anzuschauen – noch rechtzeitig bevor sie schliesst. Wer Jean Tinguely nicht kennt, dem sei gesagt das es ein Künstler war, der „Metallmaschinen“ baute, die sich bewegen – es geht also „heiter, spielerisch, laut, spassig und bunt“ zu,... Mehr 

Hilfreich?
Danke, Corvus2010!

Reisende, die sich Museum Kunstpalast angesehen haben, interessierten sich auch für:

Düsseldorf, Nordrhein-Westfalen
 
Düsseldorf, Nordrhein-Westfalen
 

Sie waren bereits im Museum Kunstpalast? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen

Fragen & Antworten

Dies sind die Fragen der früheren Besucher und die Antworten von Museum Kunstpalast sowie von anderen Besuchern.
1 Frage
Frage stellen
Fragen? Erhalten Sie Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Museum Kunstpalast.
Veröffentlichungsrichtlinien
Häufig gestellte Fragen:
  • Benötigen auch Kleinkinder eine Eintrittskarte?
  • Wie komme ich mit den öffentlichen Verkehrsmitteln dorthin?
  • Gibt es vor Ort ein Café oder Restaurant?