Mahn- und Gedenkstätte Steinwache

Mahn- und Gedenkstätte Steinwache, Dortmund

Mahn- und Gedenkstätte Steinwache
4.5
Informationen
Vorgeschl. Aufenthaltsdauer
Unter 1 Stunde
Bearbeitungen vorschlagen, um zu verbessern, was wir anzeigen.
Diesen Eintrag verbessern
Touren und Erlebnisse
Sehen Sie sich verschiedene Möglichkeiten an, diesen Ort zu erleben.
Das Gebiet
Anfahrtsbeschreibung
  • Hauptbahnhof Dortmund • 3 Min. zu Fuß
Das Beste in der Umgebung
Bei der Bestimmung dieser Bestenliste wird die Entfernung der Restaurants und Sehenswürdigkeiten zum betreffenden Standort gegen die Bewertungen unserer Mitglieder zu diesen Restaurants und Sehenswürdigkeiten aufgerechnet.
Restaurants
497 im Umkreis von 5 Kilometern
Sehenswürdigkeiten
48 im Umkreis von 5 Kilometern

4.5
40 Bewertungen
Ausgezeichnet
19
Sehr gut
15
Befriedigend
5
Mangelhaft
1
Ungenügend
0

Diese Bewertungen wurden automatisch aus dem Englischen übersetzt
Der Text enthält möglicherweise von Google bereitgestellte Übersetzungen. Google gibt keine ausdrücklichen oder stillschweigenden Garantien für die Übersetzungen. Dies gilt auch in Bezug auf die Genauigkeit, Verlässlichkeit sowie für stillschweigende Garantien für die Gebrauchstauglichkeit, Eignung für einen bestimmten Zweck und Fälschungsfreiheit.

Sue
Dortmund, Deutschland43 Beiträge
Tolle Gedenkstätte-Geschichte darf nicht vergessen werden
Mai 2019
Riesige Mahn- und Gedenkstätte an die Geschichte und die Opfer. Richtiger Standort, da hier damals unglaubliches geschah, was nie vergessen werden darf!
Verfasst am 12. Januar 2020
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Heike W
Dortmund, Deutschland3 Beiträge
immer ein Besuch wert
Okt. 2019
Wer sich mit der Geschichte der Nazizeit und Dortmund auseinandersetzen möchte, ist hier genau richtig. Auf drei Etagen ist eine super interessante Dauerausstellung.
Verfasst am 7. Oktober 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Burkhard44143
Dortmund, Deutschland10 Beiträge
Dort sollte jede/r Dortmunder/in gewesen sein
Dez. 2018 • Familie
Ganz besonders in unserer heutigen Zeit ein Pflichtbesuch im ehemaligen Gestapo Gefängnisses in Dortmund. Sehr lehrreich, gibt eindrücklich die Terrorherrschaft der Nazis wieder.
Verfasst am 13. Dezember 2018
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Beatriz M
Düsseldorf, Deutschland4.706 Beiträge
Viele einzelne Geschichten
Aug. 2018 • Allein/Single
Ich habe heute die Mahn- und Gedenkstätte Steinwache besucht und ich kann sie weiter empfehlen. Es ist sehr einfach zu finden, man soll den Hinterausgang vom Dortmund HBF nehmen. Das Gebäude ist neben Cinestar, man sieht einen Schild mit dem Namen und dann geht man durch den Hof ins Museum. Eintritt ist frei. Jede Zelle des damaligen Gefängnisses ist jetzt ein Raum und hat eine "eigene" Austellung zu einem bestimmten Thema. Es fängt mit der Wirtschaftskrise 1929 an und dann geht es weiter... Widerstandsgruppen während der NS-Zeit, Verfolgung der Juden und Sinti/Roma in Dortmund... Auch einigen Zellen stellen den Alltag im Gefängnis dar. Es gibt 2 Medienstationen, wo man sich Videos von Zeitzeugen angucken darf. Das finde ich immer sehr interessant und da jedes Video ca. 6-7 Minuten lang ist, würde ich fast eine Stunde bei jeder Station verbringen. Deswegen habe ich mir nur 2-3 angesehen und bei meinem nächsten Besuch dann den Rest. Ich war ca. 2 Stunden dort und könnte also viel länger bleiben. Es gibt viele Bilder (meistens in Dortmund aufgenommen), die die Geschichten von bestimmten Personen erzählen. Das Gebäude ist alt und ziemlich warm irgendwie aber ich werde nochmal zurückkommen. :)
Verfasst am 21. August 2018
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

henningwagener
Netphen, Deutschland671 Beiträge
Nicht ganz einfach zu finden.
Okt. 2016 • Allein/Single
Aber wenn man es gefunden hat, wird man hier sehr viele Informationen zur NS-Zeit in Dortmund bekommen. Der Eintritt ist frei. Man sollte mindestens 2 Stunden für seinen Besuch einplanen.
Verfasst am 22. Oktober 2016
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Rainer B
15 Beiträge
Gegen das Vergessen!
Feb. 2016 • Familie
Diese Ausstellung sollte ein "muß" für jeden verantwortungsbewußten Bürger sein. Da es kaum noch Zeitzeugen gibt, ist dieser Typ Ausstellung ein absolutes Mahnmal gegen das Vergessen!
Verfasst am 17. Oktober 2016
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

pija510
Bonn, Deutschland153 Beiträge
Sehr empfehlenswert!
Sep. 2016 • Paare
Wir waren heute in der Gedenkstätte und sind begeistert. Man findet viele Informationen, die einfach und anschaulich dargestellt sind - das alles verteilt auf fünf Etagen. Der Eintritt ist frei.
Wir hatten leider nur eine Stunden Zeit, wären aber gerne länger geblieben, um alle Informationen aufzunehmen.
Verfasst am 4. September 2016
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Sarah S
6 Beiträge
Top
Viel zu lernen über die Geschichte von Deutschland/Dortmund und den Menschen
Sehr Empfehlenswert dennoch abschreckend.
Wir werden bestimmt wieder vorbei schauen
Verfasst am 12. Februar 2015
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Sue77777
Vereinigtes Königreich159 Beiträge
Hervorragendes informatives, nachdenkliches Museum zur Geschichte Dortmunds in den 1930er Jahren
Okt. 2018 • Paare
Dieses kleine Museum befindet sich hinter dem Bahnhof in der äußeren Ringstraße von Dortmund. Wenige Parkplätze an der Hauptstraße oder gebührenpflichtiger Parkplatz nur wenige Schritte entfernt. Am Hauptbahnhof
 
Die ehemalige Polizeistation und das Gefängnis sind fast so wie in den 1920er Jahren.
 
Das freundliche Personal sprach Englisch, erklärte die Route und bot einen kostenlosen englischen Reiseführer an. Der Leitfaden war großartig in Bezug auf jeden Raum auf den fünf Etagen und die Exponate in jedem Raum seit dem Beginn der Kanzlei von Hitler und den Gräueltaten, die in dieser Gegend in dieser Zeit stattfanden.
 
Die Zellen zeigen großformatige Bilder aus dem Zeitraum, in dem sich das Museum befindet. Ein paar Zellen wurden mit dem Bett in situ usw. belassen, einschließlich der Isolationszelle und einer Zelle mit Graffiti.
 
Es dauerte zweieinhalb Stunden, bis wir mit jedem Zimmer und dem, was die Bilder zeigen, den Reiseführer durchgearbeitet haben. Ein Stuhl in den Zimmern hat auch sehr geholfen, da wir alles aufsaugen.
 
Toiletten im Keller.
 
Der Eintritt ist frei, aber Spenden sind willkommen. Wir fühlten uns auf jeden Fall einen Besuch wert, wir fuhren nach Mahnmal Bittermark. .
Google
Verfasst am 28. November 2018
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

RedsFanSC
Spartanburg, SC186 Beiträge
Ausgezeichnetes Museum. Hartes Thema.
Nov. 2018 • Allein/Single
Ich fand dieses Museum hervorragend. Es gibt nicht viele Artefakte, aber es gibt viele Informationen. Das Museum ist fast ausschließlich in deutscher Sprache, aber es gibt ein ausgezeichnetes Handbuch in englischer Sprache, in dem vieles erklärt wird, was man sieht. Ich kann ein wenig Deutsch, also half das, etwas Material aus dem Museum zu entschlüsseln (wie politische Poster / Propaganda-Poster). Ich verbrachte hier etwa drei Stunden - mehr als ich geplant hatte, um ehrlich zu sein. Das Beste an dem Museum ist, dass es das, was in Dortmund geschah, an die Geschichte der Nazis bindet, die jeder schon kennt. Es fühlte sich also nicht an, als würde ich nur das, was ich bereits wusste, wiederholen.
 Für diejenigen, die sich für den Zweiten Weltkrieg interessieren und wie sich der Nationalsozialismus auf lokaler Ebene entwickelt hat, ist dies wirklich eine hervorragende Ausstellung. Fotos für den persönlichen Gebrauch sind in Ordnung, aber das Museum fordert, dass sie nicht in sozialen Medien oder an anderen Stellen im Internet (wie TA!) Veröffentlicht werden.
Google
Verfasst am 4. November 2018
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Es werden die Ergebnisse 1 bis 10 von insgesamt 21 angezeigt.
Fehlt etwas oder stimmt etwas nicht?
Bearbeitungen vorschlagen, um zu verbessern, was wir anzeigen.
Diesen Eintrag verbessern
Häufig gestellte Fragen zu Mahn- und Gedenkstätte Steinwache

Wir empfehlen Ihnen, Touren für Mahn- und Gedenkstätte Steinwache frühzeitig zu buchen, um sich einen Platz zu sichern. Wenn Sie auf Tripadvisor buchen, können Sie bis zu 24 Stunden vor Beginn der Tour gegen vollständige Rückerstattung stornieren. Sehen Sie sich alle 1 Touren für Mahn- und Gedenkstätte Steinwache auf Tripadvisor an.