Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

LWL-Industriemuseum Zeche Zollern

205 Bewertungen
Leider sind an den von Ihnen gewählten Daten keine Touren oder Aktivitäten verfügbar. Bitte geben Sie ein anderes Datum ein.

LWL-Industriemuseum Zeche Zollern

205 Bewertungen
Leider sind an den von Ihnen gewählten Daten keine Touren oder Aktivitäten verfügbar. Bitte geben Sie ein anderes Datum ein.
Empfohlene Erlebnisse in oder bei Dortmund
ab 18,98 $
Weitere Infos
Vollbild
Standort
Kontakt
Grubenweg 5, 44388 Dortmund, Nordrhein-Westfalen Deutschland
Erkunden Sie die Umgebung
Dortmund: Private Tour mit einem Einheimischen
Kulturreisen

Dortmund: Private Tour mit einem Einheimischen

google
Bei unseren Wanderungen überspringen Sie die weltlichen historischen Touren und entdecken die Stadt mit den Augen eines Einheimischen. Erleben Sie eine Tour, die die Art und Weise, wie Sie reisen, so verändert, dass Sie so viel über die Menschen erfahren, die Sie treffen, wie über die Orte, die Sie sehen. Unsere lokalen Guides (Lokafyers) sind leidenschaftlich über ihre Stadt und bestrebt, ihr Wissen und ihre Perspektive zu teilen. Da Lokafyers keine professionellen Reiseleiter und gelegentlich Reiseleiter sind, bieten sie ein authentisches und persönliches Erlebnis, wie ein Freund, der Sie durch die Stadt führt. Am Ende der Tour werden Sie sich in der Stadt wohlfühlen und sicher sein, alle Informationen zu haben, die Sie benötigen, um Ihren Aufenthalt optimal zu nutzen.<br>
40,33 $ pro Erwachsenem
205Bewertungen1Frage & Antwort
Bewertungen von Reisenden
  • 125
  • 67
  • 12
  • 1
  • 0
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
  • Mehr
Ausgewählte Filter
  • Filtern
  • Deutsch
Markus R hat im Okt. 2020 eine Bewertung geschrieben.
Wuppertal, Deutschland74 Beiträge44 "Hilfreich"-Wertungen
Wir haben die Herbstferien genutzt um die Zeche Zollern zu besuchen. Auf Grund der Ferien sind wir vorsichtshalber von einem vollen Haus ausgegangen. Umso schöner war es, auch auf Grund des weitläufigen Geländes, das man sich in Ruhe alles ansehen konnte. Auch die für Besucher kostenfreie ca. 1-stündige Führung, welche sich u.a. mit dem Maschineneinsatz beschäftigt, war interessant und herzlich vorgetragen. Alles in Allem sehr lohnende Stunden die man dort für ein wirklich geringes Eintrittsgeld verbringen kann. Glück auf!
Mehr lesen
Erlebnisdatum: Oktober 2020
1 "Hilfreich"-Wertung
Hilfreich
Senden
Sven B hat im Sep. 2020 eine Bewertung geschrieben.
12 Beiträge3 "Hilfreich"-Wertungen
In Zeiten von Corona ins Museum - wer mit Masken in Räumen kein Problem hat, kann es eigentlich nicht besser treffen, denn es ist kaum Betrieb, man kann herrlich entspannt alles betrachten und erkunden, gerade dort, wo es mal auch ein paar Tafeln zu lesen gibt. Kein Gedränge vor den Fotomotiven, Industriekultur zum Anfassen, dazu mit 5 Euro ein wirklich fairer Eintritt und last but not least sogar eine Gastronomie, die in diesen Zeiten gut funktionierte.
Mehr lesen
Erlebnisdatum: September 2020
1 "Hilfreich"-Wertung
Hilfreich
Senden
Bastian S hat im Aug. 2020 eine Bewertung geschrieben.
Essen, Deutschland21 Beiträge2 "Hilfreich"-Wertungen
Einfach klasse! Wir waren mit der RUHR.TOPCARD hier und wirklich positivst überrascht. Wer sich für den Bergbau und die Industriekultur interessiert ist hier genau richtig. Ein sehr weitläufiges Gelände, mit wunderschönen Gebäuden. An jeder Ecke gibt es etwas zu entdecken :) Hier kommt man auch gerne ein zweites Mal hin!
Mehr lesen
Erlebnisdatum: Juni 2020
1 "Hilfreich"-Wertung
Hilfreich
Senden
fotowilly hat im Juni 2020 eine Bewertung geschrieben.
Bludenz, Österreich355 Beiträge135 "Hilfreich"-Wertungen
2.Juni. Leider schon am Eingang lärmende Grasstutzer mit entsprechenden Maschinen. Warum zur Besuchszeit? Und wozu überhaupt? Würden Gräser und Blumen den Charakter von Zollern verfälschen? Und Insekten? Die Anlage ist gut gepflegt. Weiträumig. Auch für Fotografen sehr ergiebig. Eintritt 5 Euro. In den Gebäuden war ich zumeist allein. Selbst dann wurde ich noch aufgefordert, den Lappen ins Gesicht zu ziehen. Ich weiss nicht, ob ich die alten Maschinen anstecken könnte. Denn das Personal verweilte im Freien. Trotz Verwunderung war es für mich ein interessanter Besuch. An-und Abreise erfolgte mit U-Bahn und Bus aus der Innenstadt.
Mehr lesen
Erlebnisdatum: Juni 2020
Hilfreich
Senden
Blitzorakel hat im März 2020 eine Bewertung geschrieben.
225 Beiträge132 "Hilfreich"-Wertungen
Schönes großes Gelände mit interessantem Museum. Auch ein Besuch des Restaurants mit schönem Biergarten ist sehr zu empfehlen.
Mehr lesen
Erlebnisdatum: Februar 2020
Hilfreich
Senden
Zurück
Häufig gestellte Fragen zu LWL-Industriemuseum Zeche Zollern