Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Highlights aus Bewertungen
Relikt aus dem Mittelalter

Im 13. Jahrhundert wurde u.a. hier die wahrscheinlich grösste mittelalterliche Stadtmauer nördlich ... mehr lesen

Bewertet am 25. Januar 2018
267uwe
,
Köln, Deutschland
über Mobile-Apps
Heut' sind die Jecken im Turm!

Die Ulrepforte, welche am Sachsenring liegt, war ein Teil der mittelalterlichen Stadtmauer. Sie ist ... mehr lesen

Bewertet am 20. April 2016
herbertc534
,
Köln, Deutschland
Alle 5 Bewertungen lesen
5
Alle Fotos (5)
Vollbild
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet40 %
  • Sehr gut40 %
  • Befriedigend 20 %
  • Mangelhaft0 %
  • Ungenügend0 %
Beschreibung
Vorgeschlagene Aufenthaltsdauer: Unter 1 Stunde
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
Dez
-1°
Jan
Feb
Kontakt
Sachsenring 42, 50677 Köln, Nordrhein-Westfalen, Deutschland
Webseite
+49 180 6 504030
Anrufen
Diesen Eintrag verbessern
übersetzt von Google
Beliebte Touren und Aktivitäten in und in der Umgebung von Köln
ab 13,20 $
Weitere Infos
ab 5,80 $
Weitere Infos
KD Rhein-Pass von Köln
30 Bewertungen
ab 37,84 $
Weitere Infos
Bewertungen (5)
Bewertungen filtern
3 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
1
1
1
0
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
1
1
1
0
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
Bewertet am 25. Januar 2018 über Mobile-Apps

Im 13. Jahrhundert wurde u.a. hier die wahrscheinlich grösste mittelalterliche Stadtmauer nördlich der Alpen errichtet. Sie war ca. 7 km lang und es wurden 12 Tore eingebaut. Hiervon sind noch 4 zu besichtigen, wobei die Ulrepforte seinerzeit das schmalste Tor war und als Verkehrsweg somit...Mehr

Erlebnisdatum: Januar 2018
Danke, 267uwe!
Bewertet am 20. April 2016

Die Ulrepforte, welche am Sachsenring liegt, war ein Teil der mittelalterlichen Stadtmauer. Sie ist ein schönes Bauwerk! Mit starken Veränderungen ist diese Pforte im Gegensatz zu dem überwiegenden Teil der Stadtmauer erhalten geblieben. Heute haben die "Kölsche Funke rut-wieß von 1823 e.V.", welche aus dem...Mehr

Erlebnisdatum: Dezember 2015
Danke, herbertc534!
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 24. März 2016

Diese Seite gibt Ihnen einen Einblick in Kölnischwasser Geschichte und ist nicht zu verpassen. Es ist sehr gut erhalten und bietet Ihnen einige ausgezeichnete Fotos von gegenüber der angrenzenden Straße.

Erlebnisdatum: März 2016
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 265 Hotels in der Umgebung anzeigen
Hotel am Chlodwigplatz
18 Bewertungen
0,56 km Entfernung
Hopper Hotel St. Josef
158 Bewertungen
0,61 km Entfernung
Holiday Inn Express Cologne - City Centre
189 Bewertungen
0,67 km Entfernung
Mercure Hotel Severinshof Köln City
1.353 Bewertungen
0,69 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 2.723 Restaurants in der Umgebung anzeigen
Toscanini
220 Bewertungen
0,42 km Entfernung
Caminetto
178 Bewertungen
0,5 km Entfernung
Pane e Vino
55 Bewertungen
0,47 km Entfernung
Gaststatte Wirtz
36 Bewertungen
0,34 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 564 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Kölner Karneval
25 Bewertungen
0,45 km Entfernung
Saint Pantaleon
22 Bewertungen
0,62 km Entfernung
Hellers Volksgarten
63 Bewertungen
0,48 km Entfernung
Severinstorburg
25 Bewertungen
0,68 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Ulrepforte.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien