Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

St. Gereon

Gehört Ihnen dieses Unternehmen?
Gereonskloster 2, 50670 Köln, Nordrhein-Westfalen, Deutschland
+49 221 4745070
Webseite
Speichern
Highlights aus Bewertungen
Ein Ort der Geborgenheit mitten im Trubel der Großstadt

Schon vor dem Portal fällt es ins Auge, dies ist ein ganz besonderer Ort. Der wunderbarer Vorplatz ... mehr lesen

Bewertet am 29. März 2017
theresa S
,
Köln, Deutschland
Älteste Kirche Kölns Basilika

Dieser grösste Kuppelbau nördlich der Alpen besteht seit dem 13.Jahrhundert.Meistermann ... mehr lesen

Bewertet am 29. März 2017
Gert678
,
Köln, Deutschland
Alle 152 Bewertungen lesen
Karte
Satellit
Ihre Kartenakualisierung wurde angehalten. Zoomen Sie heran, um aktualisierte Informationen anzuzeigen.
Zoom zurücksetzen
Karte wird aktualisiert …
Übersicht
  • Ausgezeichnet55 %
  • Sehr gut38 %
  • Befriedigend 5 %
  • Mangelhaft0 %
  • Ungenügend0 %
29. Mär 2017
“Ein Ort der Geborgenheit mitten im Trubel der Großstadt”
29. Mär 2017
“Älteste Kirche Kölns Basilika”
Jetzt geschlossen
Alle Öffnungszeiten anzeigen
Öffnungszeiten heute: 09:30 - 12:00
Vorgeschlagene Aufenthaltsdauer: 1-2 Stunden
ORT
Gereonskloster 2, 50670 Köln, Nordrhein-Westfalen, Deutschland
Altstadt-Nord
KONTAKT
Webseite
+49 221 4745070
Bewertung schreiben
Bewertungen (152)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

1 - 10 von 152 Bewertungen

Bewertet am 29. März 2017

Schon vor dem Portal fällt es ins Auge, dies ist ein ganz besonderer Ort. Der wunderbarer Vorplatz das Gereonskloster vermittelt Ruhe und lädt zum Verweilen ein. Zwischen der lauten und verkehrsreichen Christophstraße und dem Gerling-Quartier, tut es gut einen so friedlichen und dennoch lebendigen Platz...Mehr

Danke, theresa S!
Bewertet am 29. März 2017

Dieser grösste Kuppelbau nördlich der Alpen besteht seit dem 13.Jahrhundert.Meistermann Kirchenfenster,Fresken aus dem 13.jahrhundert.Römische Ursprung um 500 n.Chr.

Danke, Gert678!
Bewertet am 6. Februar 2017

St. Gereon gehört zu den 12 "großen" romanischen kirchen Kölns und ist mit sicherheit eine der schönsten. Besonders das Deckengewölbe im Mittelschiff ist sehr beeindruckend; auch die Kirchenfenster von Georg Meistermann. Insgesamt vermittelt St. Gereon wie bedeutend die romanischen Kirchen in Köln sind, kulturhistorisch bedeutender...Mehr

2  Danke, Berwingen!
Bewertet am 26. Dezember 2016

Eindrucksvolle Kirche, ein wenig am Rande der Altstadt, deshalb oft unbeachtet. Dennoch lohnt es wirklich dorthin zu gehen, eine Reise wert.

1  Danke, Inigo2907!
Bewertet am 12. September 2016

St. Gereon ist eine der zwölf großen romanischen Basiliken in der Kölner Altstadt. In ihrem Kern sind noch Reste eines spätantiken Konchenovalbaus aus der Mitte des 4. Jahrhunderts erhalten. Sie ist neben dem Trierer Dom und der Trierer Konstantinsbasilika eine der ältesten noch bestehenden Kirchen...Mehr

2  Danke, K. K!
Bewertet am 13. Juli 2016

St. Gereon, im Krieg verheerend zerstört wie ganz Köln, wieder komplett aufgebaut und mit der ganzen Anlage einen Besuch wert. Vorher informieren, wann die Krypta begangen werden kann.

1  Danke, Gisela B!
Bewertet am 2. Juli 2016 über Mobile-Apps

St. Gereon ist eine sehr schöne Romanische Kirche, mit wunderschönem Dekor, einem ergreifenden Maria und Jesus Kunstwerk und eine Kirche von sehr schöner Architektur.

1  Danke, Leonhard4711!
Bewertet am 19. Juni 2016

da ich gleich daneben im Qvest gewohnt habe war dieser Besuch natürlich , aber auch eine extra Anreise ist sehr empfehlenswert

1  Danke, gernotr51!
Bewertet am 3. Juni 2016

Diese Kirche hat eine interessante Geschichte. Ich empfehle sie entweder mit einem guten Reiseführer zu besuchen, oder etwas vor dem Besuch zu lesen.

1  Danke, Telebration!
Bewertet am 23. Mai 2016

In Köln sind viele der heute bestehenden Kirchen auf einem alten römischen Heiligtum errichtet, oder sie entstanden am Rande der mit Stadtmauer befestigten mittelalterlichen Stadt, in deren Nähe sich ein Gräberfeld befand. So hat man bei Grabungen an der im Krieg zerstörten Kirche St. Gereon...Mehr

2  Danke, Corvus2010!
Im Umkreis
Restaurants in Ihrer Nähe
Jameson Distillery Pub and Restaurant
217 Hotelbewertungen
0,35 km Entfernung
Ginger
99 Hotelbewertungen
0,28 km Entfernung
Angelo Trattoria Enoteca
56 Hotelbewertungen
0,29 km Entfernung
La Bodega Tapas Bar
203 Hotelbewertungen
0,37 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer Nähe
NS-Dokumentationszentrum
974 Hotelbewertungen
0,43 km Entfernung
St. Ursula
123 Hotelbewertungen
0,61 km Entfernung
Kölnisches Stadtmuseum
58 Hotelbewertungen
0,37 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des St. Gereon.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Veröffentlichungsrichtlinien
Senden