Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Deutsches Bergbau-Museum Bochum

Am Bergbaumuseum 28, 44791 Bochum, Nordrhein-Westfalen, Deutschland
+49 234 58770
Webseite
Teilen
Speichern
Highlights aus Bewertungen
Toll

Ich war bestimmt 5 mal dort. Ein Erlebnis. für die Kultur des Ruhrgebiets ein toller Ort. Kann ich ... mehr lesen

Bewertet vor 2 Tagen
muaythaidortmund
,
Dortmund, Deutschland
über Mobile-Apps
Interessante Erfahrung!

Dieses tolle Anschauungsbergwerk in 20 m Tiefe bietet tatsächlich die Anmutung eines realen ... mehr lesen

Bewertet vor einer Woche
Ralph_aus_Taeb
,
Leonberg, Deutschland
Alle 476 Bewertungen lesen
Karte
Satellit
Ihre Kartenakualisierung wurde angehalten. Zoomen Sie heran, um aktualisierte Informationen anzuzeigen.
Zoom zurücksetzen
Karte wird aktualisiert …
Übersicht
Mehr
Die Gewinnung, Verarbeitung und Nutzung von mineralischen Georessourcen, in Deutschland unter dem Begriff Montanwesen zusammengefasst, ist ein für die Entwicklung der menschlichen Zivilisation höchst bedeutendes Thema. Dieses erfährt heute und wohl auch in Zukunft weltweit zunehmende Bedeutung, wie die politischen Aktionen und heftigen medialen Reaktionen zu den Themen Rohstoffverknappung und –sicherung, aber auch Ressourcenschonung (Recycling und Nutzung von nachwachsenden Energieträgern) zeigen. In diesem gesellschaftlich relevanten Kontext ist die Arbeit des Deutschen Bergbau-Museums Bochum als dem international führenden Museum zum Montanwesen angesiedelt. Als Leibniz-Forschungsmuseum widmet sich das Museum der epochenübergreifenden Erforschung der Gewinnung, Verarbeitung und Nutzung von mineralischen Rohstoffen im Kontext sozialer, kultureller, ökologischer und wirtschaftlicher Dynamiken. Das DBM vermittelt den Einfluss dieser Prozesse auf eine nachhaltige Entwicklung der Gesellschaft und bewahrt relevante Zeugnisse für künftige Generationen. Kurzgefasst: Das Deutsche Bergbau-Museum ist das kulturelle Gedächtnis des Montanwesens.
  • Ausgezeichnet56 %
  • Sehr gut34 %
  • Befriedigend 8 %
  • Mangelhaft1 %
  • Ungenügend1 %
Schließt in 16 Min.
Öffnungszeiten
Öffnungszeiten heute: 08:30 - 17:00
ORT
Am Bergbaumuseum 28, 44791 Bochum, Nordrhein-Westfalen, Deutschland
Mitte
KONTAKT
Webseite
+49 234 58770
Bewertung schreibenBewertungen (476)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
Filtern

1 - 10 von 392 Bewertungen

Bewertet vor 2 Tagen über Mobile-Apps

Ich war bestimmt 5 mal dort. Ein Erlebnis. für die Kultur des Ruhrgebiets ein toller Ort. Kann ich nur empfehlen

Danke, muaythaidortmund!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet vor einer Woche

Dieses tolle Anschauungsbergwerk in 20 m Tiefe bietet tatsächlich die Anmutung eines realen Bergwerks: Der Seilfahrtsimulator vermittelt das Gefühl hoher Geschwindigkeit mit Erschütterungen und „Fahrtwind“. Realistisch gespielte Filmeinblendungen informieren über das Gesxchehen unter Tage. Die Entwicklung der Rohstoffgewinnung im Ablauf der Jahrhunderte erläuterte uns sehr...Mehr

Danke, Ralph_aus_Taeb!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet vor einer Woche

Leider war das Museum gerade im Umbau. Trotzdem sehr interessant. Sehr gut die Führung "unter Tage" durch verschiedene Zeiten des Bergbaus.Nach dieser Tour bekommt man Respekt vor der Leistung der Bergleute. Auch die Bilderausstellung ist sehenswert.

Danke, B_and_S__11!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Weitere Bewertungen anzeigen
Bewertet vor 4 Wochen

Gerade im Jahr 2018, wo die letzten beiden noch aktiven Zechen in Ibbenbüren und Bottrop, Ende des Jahres geschlossen werden und es somit keine Zeche mehr geben wird, gewinnt das Museum an Bedeutung. Hier wird alles durch Exponate, Schautafeln und Filmen, sowie ein Schau-Bergwerk den...Mehr

Danke, nordicocean!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet vor 4 Wochen über Mobile-Apps

Einfach toll wieviel Detailliebe in diesem Schmuckstück des Ruhrgebietes steckt! Es fühlt sich wirklich nach einem "lebendigen" Bergwerk an und zeigt anschaulich in Bild, Film, Ton und Modell woraus das Ruhrgebiet entstanden ist.

Danke, OliverH82!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 9. Juli 2018 über Mobile-Apps

Das Bergbau Museum ist etwas ganz Besonderes für groß und klein man hat die Möglichkeit unter Tage zu fahren auf gut 300 Meter und sich ein Bergwerk anzusehen um einen Eindruck zu bekommen wie damals im Ruhrgebiet die Kohle angebaut wurde. Auf der anderen Seite...Mehr

1  Danke, Alex S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 9. Juli 2018

Obwohl sich das Museum derzeit im Umbau befindet, ist eine Besichtigung am Besten mit Führung unter Tage sehr zu empfehlen. Man bekommt ein anderes Verständnis zum Bergbau. Man wird zwar innerhalb der kurzen Zeit mit Informationen überhäuft, aber man kann nach der Führung noch selbstständig...Mehr

1  Danke, Schimanzone!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 11. Juni 2018

Im Bergbau-Museum ist es gelungen, den Kohleabbau untertage und die entsprechenden Arbeitssituation absolut realistisch aufzubauen. Zum Glück fehlt der Krach und der Dreck, so dass auf den anschließenden Besuch in der Waschkaue verzichtet werden kann. Der Umfang und die Intensität der ausgestellten Exponate ist so...Mehr

Danke, NrwMbe!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 1. Juni 2018 über Mobile-Apps

Trotz des Umbaus ist das Museum eine Reise wert. Mit dem Aufzug kommt man ca.13 m unter Tage an. Es gibt einen gut ausgeschilderten Rundweg. An mehreren Stationen kann man sich an Infoboxen mittels Knopfdruck Details erzählen lassen. Sehr interessant gemacht. Die Fahrt mit dem...Mehr

Danke, Ludine70!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 13. Mai 2018 über Mobile-Apps

Da wir unser Hotel direkt in der Nähe hatten durfte hier ein Besuch nicht fehlen. Die Führung und der Eintritt waren super. Die Führung war gut aufgebaut und die kleine Tour im Preis inklusive. Jedoch haben wir uns nach der Führung in dem Museumsbergwerk ein...Mehr

Danke, SantaCruz1988!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
In der Umgebung
Hotels in Ihrer Nähe23 Hotels in Bochum anzeigen
Aleppo
5 Bewertungen
0,2 km Entfernung
Acora Hotel Und Wohnen Bochum
191 Bewertungen
0,28 km Entfernung
Courtyard Bochum Stadtpark
228 Bewertungen
0,75 km Entfernung
Hotel Ostmeier
45 Bewertungen
0,79 km Entfernung
Restaurants in Ihrer Nähe
Paulaner Botschaft
80 Bewertungen
0,54 km Entfernung
Una Mas
95 Bewertungen
0,42 km Entfernung
Parkschlößchen
42 Bewertungen
0,33 km Entfernung
Kugelpudel
34 Bewertungen
0,41 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer Nähe
Zeiss Planetarium
219 Bewertungen
0,87 km Entfernung
Tierpark und Fossilium Bochum
132 Bewertungen
0,76 km Entfernung
Moritz Fiege Brewery
19 Bewertungen
1,14 km Entfernung
Frage stellen
Fragen & Antworten
alexander o
28. März 2016|
AntwortenAlle 5 Antworten anzeigen
Antwort von Andreas S | hat dieses Unternehmen bewertet |
Siehe alles auf der Homepage. Einfach mal googlen
0
 Wertungen
Luisa6610030090
20. September 2015|
AntwortenAlle 4 Antworten anzeigen
Antwort von german-travel67 | hat dieses Unternehmen bewertet |
Kann man unabhängig voneinander machen - allerdings ist unabhängig davon der komplette Eintrittspreis zu entrichten. Hinweis: bei windigem / regnerischen Wetter ggf. vorher im Museum anrufen, ob der Turm überhaupt ... Mehr
0
 Wertungen