Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Archäologisches Freilichtmuseum Groß Raden

Gehört Ihnen dieses Unternehmen?
Kastanienallee, 19406 Schwerin, Mecklenburg-Vorpommern, Deutschland
+49 3847 2252
Webseite
Teilen
Speichern
Highlights aus Bewertungen
Faszinierende Sonderausstellung

Die Sonderausstellung "Blutiges Gold" ist sehr anschaulich, multimedial und beeindruckend ... mehr lesen

Bewertet am 3. April 2018
Fuchs m
Geschichte zum anfassen!

Wir sind schon oft hier gewesen u. der nächste Besuch ist bereits geplant. OSTERN kommen die ... mehr lesen

Bewertet am 13. März 2018
Illegret S
Alle 14 Bewertungen lesen
Karte
Satellit
Ihre Kartenakualisierung wurde angehalten. Zoomen Sie heran, um aktualisierte Informationen anzuzeigen.
Zoom zurücksetzen
Karte wird aktualisiert …
Übersicht
  • Ausgezeichnet65 %
  • Sehr gut14 %
  • Befriedigend 0 %
  • Mangelhaft0 %
  • Ungenügend21 %
ORT
Kastanienallee, 19406 Schwerin, Mecklenburg-Vorpommern, Deutschland
KONTAKT
Webseite
+49 3847 2252
Bewertung schreibenBewertungen (14)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
Filtern

1 - 10 von 14 Bewertungen

Bewertet 3. April 2018

Die Sonderausstellung "Blutiges Gold" ist sehr anschaulich, multimedial und beeindruckend gestaltet. Sehr gute Erläuterungen und toll präsentierte Exponate!

Danke, Fuchs m!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 13. März 2018

Wir sind schon oft hier gewesen u. der nächste Besuch ist bereits geplant. OSTERN kommen die Wickinger - also nichts wie hin!

Danke, Illegret S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 23. November 2016

Von 1973 bís 1980 wurden unter der Leitung des slawenbegeisterten DDR-Archäologen Prof. Ewald Schuldt in Mecklenburg diverse slawische Burganlagen bzw. Siedlungen ausgegraben. Damals nahm man noch an, dass die Burgwälle überwiegend reine Erdbauten gewesen wären. Zur Verschönerung der Burgwall-Rekonstruktion der 1980er Jahre setzte man deshalb...Mehr

Danke, Joachim M!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Weitere Bewertungen anzeigen
Bewertet 20. Juli 2016

Ich fahre immer wieder gerne nach Groß Raden, ganz besonders weil ich schon als kleines Kind dort war und der Ort mich wie magisch anzieht. Auch 2016 war ich wieder da, das Freilichtmuseum wächst und gedeiht und die Erkenntnisse wandeln sich im Laufe der Jahre....Mehr

Danke, Dekanda!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 29. Juli 2015

Das Museum bietet für (fast) jeden etwas: An Archäologie interessierte können sich in der Dauer- und in der Sonderaustellung umfangreich über den Ort und die Vorstellungswelt der slawischen bevölkerung informieren, für Familien mit Kindern gibt es zahlreiche Angebote zum Mit- und Selbermachen. Fotografen werden sich...Mehr

Danke, Mathias S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 9. Juli 2015

Zwischen Schwerin und Güstrow auf großherzoglichen Pfaden, ist etwas abseits dieser wundervolle Ort der Achtsamkeit, Ruhe, Historie und Begegnung für Groß und Klein zum schnuppern und spüren.

Danke, Thomas F!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 11. März 2015

Aus einer romantischen Grabungsstätte hat sich ein hoch professionelles Freilichtmuseum gemausert. Es ist nicht nur schön gelegen, sondern auch sehr informativ. Etwas irritierend war (wir waren die einzigen Gäste), dass wir auf dem Rückweg kein Personal finden konnten. Zwar stand da der Teebecher der Kassiererin...Mehr

Danke, Travellingesther!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet 31. Januar 2015

Rekonstruiert von archäologischen Ausgrabungen an dieser Stätte ist dieses Freilichtmuseum ein feines Beispiel für die Zeit bevor Zeit existierte. Es ist in einer waldigen Gegend gelegen mit einem See. Es gibt so viel zu tun für Kinder und Teenager! Kanufahren entlang des Kanals wie die...Mehr

1  Danke, Ani L!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.co.uk auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet 29. August 2013

Sich vorbildlich verhaltene Schüler einer 6. Klasse werden während der Führung angeschrien und in ihrer Motivation zu lernen gebremst. Schüler dürfen sich keine Fehler in den durchgeführten Projekten erlauben, da sie dann ebenfalls angeschrien werden und trotz vorbildlichen Verhaltens damit bedroht werden, dass sie nicht...Mehr

7  Danke, Heike04611!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 5. August 2013

Das Freilichtmuseum ist einen Besuch wert und gibt hochinteressante Einblicke in die vor ca. 1000 Jahren in MV. Die Ausgrabungen und Rekonstruktionen ebenso wie das dazu gehörige Museum sollte man keinesfalls verpassen. Umsonst gibt es dazu noch einen herrlichen Spaziergang vom Parkplatz im Ort zu...Mehr

Danke, JHBl!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 27 Hotels in Schwerin ansehen
Hotel Neumuhler Hof
1 Bewertung
1,75 km Entfernung
Hotel am Fliederberg
8 Bewertungen
1,84 km Entfernung
InterCityHotel - Schwerin
156 Bewertungen
3,3 km Entfernung
Biohotel Amadeus
25 Bewertungen
3,32 km Entfernung
Restaurants in Ihrer Nähe
KRiSTiNA
20 Bewertungen
3,35 km Entfernung
Samos
8 Bewertungen
2,03 km Entfernung
Restaurant Hermes
22 Bewertungen
2,4 km Entfernung
Fisch- und Steakhaus Lindengarten
12 Bewertungen
1,41 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer Nähe
Pfaffenteich
60 Bewertungen
3,72 km Entfernung
Schlosspark-Center Schwerin
28 Bewertungen
3,67 km Entfernung
Herakles Skulptur
20 Bewertungen
3,82 km Entfernung
Skulpturen "Obotrit mit Pferd"
10 Bewertungen
3,85 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Archäologisches Freilichtmuseum Groß Raden.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Veröffentlichungsrichtlinien
Senden
;