Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Speichern
Senden
Highlights aus Bewertungen
Ein Stück der Stadtgeschichte

Das Degode Haus befindet sich in der oldenburger Fußgängerzone in unmittelbarer Nähe zum Rathaus ... mehr lesen

Bewertet am 27. Juli 2018
Andreas B
,
Deutschland
Überraschung im Schuhgeschäft

Das Fachwerkhaus ist ein Rest der alten Bebauung, die beim großen Stadtbrand im 17. Jahrhundert ... mehr lesen

Bewertet am 26. Oktober 2014
milos699
,
Düsseldorf, Deutschland
Alle 6 Bewertungen lesen
2
Alle Fotos (2)
Vollbild
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet33 %
  • Sehr gut51 %
  • Befriedigend 16 %
  • Mangelhaft0 %
  • Ungenügend0 %
Beschreibung
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
12°
Okt
Nov
-1°
Dez
Kontakt
Markt 24, 26122 Oldenburg, Niedersachsen, Deutschland
Bewertungen (6)
Bewertungen filtern
5 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
2
2
1
0
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
2
2
1
0
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
Bewertet 27. Juli 2018

Das Degode Haus befindet sich in der oldenburger Fußgängerzone in unmittelbarer Nähe zum Rathaus, zum Marktplatz und der St. Lamberti Kirche. Es handelt sich um ein sehr gut erhaltenes Fachwerkhaus.

Danke, Andreas B!
Bewertet 14. Februar 2017

Dieses Kleinod aus dem 16. Jahrhundert gehört zu jeder Stadtführung. Es ist traumhaft anzuschauen. Wer in das Schuhgeschäft geht bis ganz hinten durch, kommt in den Genuss einer restaurierten Deckenmalerei. Es lohnt sich.

Danke, callabreton!
Bewertet 15. Juni 2016

Ein Muss bei jeder Stadtbesichtigung, dem alten Rathaus gegenüber. In Nähe befindet sich die St. Lambertikirche ebenfalls ein sehr sehenswert

Danke, GEMITTEE!
Bewertet 22. April 2016

Es ist wohl das älteste Haus in Oldenburg. Mal von außen einen Blick drauf werfen oder im Rahmen einer Stadtführung mehr erfahren.

Danke, Kay B!
Bewertet 26. Oktober 2014

Das Fachwerkhaus ist ein Rest der alten Bebauung, die beim großen Stadtbrand im 17. Jahrhundert verloren ging. Das Gebäude wurde nach der Familie Degode benannt, aus der auch der Maler Wilhelm Degode hervorging, der zur Düsseldorfer Malerschule gehörte und auch als Eifel-Maler bekannt wurde. Heute...Mehr

6  Danke, milos699!
Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 17 Hotels in der Umgebung anzeigen
Altera Hotel
128 Bewertungen
0,35 km Entfernung
Hotel Antares
46 Bewertungen
0,37 km Entfernung
Acara Hotel
59 Bewertungen
0,57 km Entfernung
Hotel Wieting
82 Bewertungen
0,58 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 291 Restaurants in der Umgebung anzeigen
Kleine Burg
285 Bewertungen
0,17 km Entfernung
Kaffee Hamburg
113 Bewertungen
0,01 km Entfernung
Ratskeller Oldenburg
115 Bewertungen
0,04 km Entfernung
Vapiano
116 Bewertungen
0,13 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 44 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
St. Lamberti-Kirche
66 Bewertungen
0,09 km Entfernung
Oldenburg Rathaus
29 Bewertungen
0,03 km Entfernung
Landesmuseum für Kunst und Kulturgeschichte
26 Bewertungen
0,25 km Entfernung
Horst-Janssen-Museum
30 Bewertungen
0,56 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des House Degode.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien