Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Im Voraus buchen
Weitere Infos
189,28 $*
oder mehr
Tagesausflug nach Wiesbaden und Mainz ab Frankfurt
Warum Sie auf TripAdvisor buchen sollten?
  • Tour-Highlights und vollständiger Reiseplan
  • Einfache Online-Buchung
  • Niedrigster Preis garantiert
Weitere Informationen ›
Karte
Satellit
Ihre Kartenakualisierung wurde angehalten. Zoomen Sie heran, um aktualisierte Informationen anzuzeigen.
Zoom zurücksetzen
Karte wird aktualisiert …
Übersicht
  • Ausgezeichnet60 %
  • Sehr gut34 %
  • Befriedigend 6 %
  • Mangelhaft0 %
  • Ungenügend0 %
ORT
Wiesbaden, Hessen, Deutschland
KONTAKT
Webseite
Bewertung schreibenBewertungen (336)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
Filtern

11 - 20 von 225 Bewertungen

Bewertet 26. Februar 2018 über Mobile-Apps

Ein tolles Ausflugsziel in Wiesbaden !!! Viele Möglichkeiten zum spazieren, stillem genießen oder für die aktiven zum klettern und mehr.

Danke, D M!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 4. Februar 2018 über Mobile-Apps

Im Sommer eine wunderbare Oase der Erholung auf der Wiese mit herrlichem Blick über die Stadt. Lohnenswert auch immer eine Fahrt mit der Nerobergbahn und nach einem kurzen Spaziergang erreicht mal die russisch-orthodoxe Kapelle und das Opel-Bad. Außerdem findet man dort auch einen Hochseilklettergarten und...Mehr

Danke, postformeee!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 22. Januar 2018

Mit Freunden aus der Ferne bei mir zu Besuch sind dies 3 der top Besichtigungsziele - Die Nerobergbahn, von oben die Aus- und Übersicht über Wiesbaden und Besuch der „Griechischen Kapelle" der Russisch-Orthodoxen Kirche der heiligen Elisabeth mit ihren weit sichtbaren 5 goldenen Kuppeln.

Danke, b b!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Weitere Bewertungen anzeigen
Bewertet 22. Januar 2018

Am besten schon am frühen Mittag hinfahren, mit der Nerobergbahn. Dann hat man schön Zeit sich die Russische Kapelle, den Nerobergtempel, die Erlebnismulde und die unterhalb der Nerobergbahn gelegene Aussichtsterasse zu besuchen. Diese wird von zwei Steinlöwen flankiert. Von der Terasse hat man einen tollen...Mehr

1  Danke, 2go2017!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 15. November 2017

Der Neroberg ist empfehlenswert und abwechselungsreich.Am Besten mit ser Nerobergbahn hochfahren,schön für Klein und Gross. Oben angekommen den Blick geniessen,es ist auch ein Lokal mit guten Speisen und Getränken vorhanden. Ganz in der Nähe unbedingt einen Abstecher zur Russisch Orthodoxen Kirche machen mit den goldenen...Mehr

Danke, NinoP2!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 6. November 2017 über Mobile-Apps

Sehr schön ist es in Wiesbaden auf Neroberg. Man kann schön mit der Nerobergbahn Hochfahren und dann dann wunderbaren Ausblick genießen.

Danke, Christina E!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 3. Oktober 2017 über Mobile-Apps

Hausberg Wiesbadens. Schöne Aussicht auf die Stadt. Dort oben auch orthodoxe Kirche. Von aussen imposant. Vergoldete Kuppeln gibt es sonst in Deutschland kaum.Inneres eine Kurzbesichtigung wert. Es gibt auch Bergbahn, die Stadt mit Hausberg verbindet. Des weiteren ein Freibad mit Traumblick. Soll im Sommer sehr...Mehr

Danke, Michael K!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 3. Oktober 2017

Von hier aus hat man einen wahrhaft fantastischen Blick über ganz Wiesbaden! Darüber hinaus kann man mit der Zahnradbahn auf den Neroberg hinauf fahren und dort oben laden schöne Spazierwege durch den Wald ein und man kann auch sehr nett einkehren. Die russische Kapelle ist...Mehr

Danke, Ingrid G!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 29. September 2017

Ich finde es einen schönen Platz, sich die Beine zu vertreten. Die Aussichtsplattform sollte man besucht haben. Wenn man es möchte kann man den Berg auch mit der alten Seilbahn erklimmen. :)

1  Danke, Kristijan82!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 21. September 2017

Wer Wiesbaden besuch sollte sich auch die griechische >Kapelle auf dem Nerober anschauen, ein Kleinod. Vom Nerotal aus kann man im Sommer mit der wasserberieben >Bergbahn zum Neroberg hoch fahren. Von dort oben hat man einen wundervollen Blick über die Stadt. Nach einem kurzen Fußweg,...Mehr

Danke, Moni S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 45 Hotels in Wiesbaden ansehen
Das Kleine Hotel
35 Bewertungen
1,18 km Entfernung
Hotel de France
146 Bewertungen
1,21 km Entfernung
Hotel Klemm
181 Bewertungen
1,32 km Entfernung
Hotel am Kochbrunnen
29 Bewertungen
1,42 km Entfernung
Restaurants in Ihrer Nähe
Restaurant Huacas Peru
43 Bewertungen
1,08 km Entfernung
GiraSole
79 Bewertungen
0,43 km Entfernung
Erawan
88 Bewertungen
1,14 km Entfernung
Bobbeschänkelche
43 Bewertungen
1,2 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer Nähe
Nerobergbahn, Standseilbahn von 1888
528 Bewertungen
0,41 km Entfernung
Russisch-Orthodoxe Kirche (auch : Griechische Kapelle)
408 Bewertungen
0,3 km Entfernung
Kochbrunnen
86 Bewertungen
1,42 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Neroberg.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Veröffentlichungsrichtlinien
Senden
;