Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Karmeliterkloster

Gehört Ihnen dieses Unternehmen?
Institut fur Stadtgeschichte | Munzgasse 9, 60311 Frankfurt am Main, Hessen, Deutschland
+49 69 21236276
Webseite
Speichern
Highlights aus Bewertungen
Sehr schöner Kreuzgang

Das Karmeliterkloster wird u.a. genutzt für das Archäologische Museum. Zu besichtigen ist aber auch ... mehr lesen

Bewertet am vor 4 Wochen
Hocico
,
Frankfurt
Kloster mit Museum

Einen Besuch wert ist das Karmeliterkloster, ein spätgotisches Klostergebäude, von ca. 1460 – 1520 ... mehr lesen

Bewertet am 2. Februar 2017
K. K
,
Reutlingen, Deutschland
Alle 24 Bewertungen lesen
Karte
Satellit
Ihre Kartenakualisierung wurde angehalten. Zoomen Sie heran, um aktualisierte Informationen anzuzeigen.
Zoom zurücksetzen
Karte wird aktualisiert …
Übersicht
  • Ausgezeichnet55 %
  • Sehr gut25 %
  • Befriedigend 16 %
  • Mangelhaft0 %
  • Ungenügend4 %
Geschlossen
Öffnungszeiten
Öffnungszeiten heute: Geschlossen
ORT
Institut fur Stadtgeschichte | Munzgasse 9, 60311 Frankfurt am Main, Hessen, Deutschland
Altstadt
KONTAKT
Webseite
+49 69 21236276
Bewertung schreiben
Bewertungen (24)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

1 - 10 von 12 Bewertungen

Bewertet am vor 4 Wochen

Das Karmeliterkloster wird u.a. genutzt für das Archäologische Museum. Zu besichtigen ist aber auch der Kreuzgang, das Refektorium und das Dormitorium. Die zuletzt genannten Räume sind teilweise prächtig bemalt bzw. das Dormitorium wird immer wieder für wechselnde Ausstellungen verwendet (aktuell zum Grüngürtel). Am Sonntag war...Mehr

Danke, Hocico!
Bewertet am 2. Februar 2017

Einen Besuch wert ist das Karmeliterkloster, ein spätgotisches Klostergebäude, von ca. 1460 – 1520 erbaut. Bekannt ist es durch die Wandmalereien von Jörg Ratgebs in den Kreuzgängen. Im südlichen Teil der Klosteranlage befindet sich das Museum für Vor- und Frühgeschichte und das Archäologisches Museum. Im...Mehr

Danke, K. K!
Bewertet am 17. Oktober 2016

Die gotische Klosteranlage des Karmeliterordens wurde im 2. Weltkrieg weitgehend zerstört, wurde aber in den 80er Jahren in Teilen wieder aufgebaut und dient heute als Quartier dem Archäologischen Museum und dem Institut für Stadtgeschichte, dem frühere Frankfurter Stadtarchiv. Im engen Kellergewölbe spielt seit Jahrzehnten das...Mehr

Danke, ekarlo!
Bewertet am 6. Juli 2016

Mitten im Trubel der Innenstadt: Sehr schöne, ruhige Kloster-Atmosphäre zum Verweilen!!! In den Ausstellungsräumen werden sehr sehenswerte Wechselausstellungen gezeigt! Der Eintritt ist frei!

Danke, Hans-Christian S!
Bewertet am 16. März 2016 über Mobile-Apps

Das Karmeliterkloster ist schon seit über hundert Jahren säkularisiert und beherbergt das Institut für Stadtgeschichte und das Archäologische Museum der Stadt Frankfurt. Sehenswert ist insbesondere das Refektorium, der wunderschöne Kreuzgang und die Renaissance Fresken von Jörg Ratgeb. Letztere sind die größten Fresken nördlich der Alpen....Mehr

1  Danke, ATBeck!
Bewertet am 2. August 2015 über Mobile-Apps

Ein Weilchen ist es her, dass die Goldene Bulle besondere Vorträge und eine Sonderausstellung bekam. Sollten Sie in der Nähe sein und einfach einen Ort der Ruhe zum Verweilen suchen, dann sind Sie hier ebenso richtig!

Danke, Dr. C K!
Bewertet am 1. September 2014

Oase der Ruhe, für die, die Ausgleich suchen... Nicht weit von Shoppingmeile, findet man hier Zeit fürs Nachdenken und Ausruhen. Auch aus historischer Sicht sehr sehenswert.

Danke, Danuska G!
Language Weaver
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 10. Februar 2017

Language Weaver
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 29. Juni 2016

Mehr

Language Weaver
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 22. Mai 2016

Mehr

In der Umgebung
Restaurants in Ihrer Nähe
Klosterhof
432 Hotelbewertungen
0,08 km Entfernung
Salzkammer
428 Hotelbewertungen
0,24 km Entfernung
Heimat
204 Hotelbewertungen
0,18 km Entfernung
Restaurant Français
174 Hotelbewertungen
0,17 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer Nähe
Eiserner Steg
1.086 Hotelbewertungen
0,3 km Entfernung
Goethe Haus
845 Hotelbewertungen
0,21 km Entfernung
Paulskirche
348 Hotelbewertungen
0,31 km Entfernung
Alte Nikolaikirche
279 Hotelbewertungen
0,31 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Karmeliterkloster.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Veröffentlichungsrichtlinien
Senden