DFF - Deutsches Filminstitut & Filmmuseum

DFF - Deutsches Filminstitut & Filmmuseum

DFF - Deutsches Filminstitut & Filmmuseum
4.5
11:00 – 18:00
Dienstag
11:00 - 18:00
Mittwoch
11:00 - 18:00
Donnerstag
11:00 - 18:00
Freitag
11:00 - 18:00
Samstag
11:00 - 18:00
Sonntag
11:00 - 18:00
Bewertung schreiben
Informationen
Das Deutsche Filmmuseum am Museumsufer führt in seinen Ausstellungsbereichen durch die Geschichte und Gegenwart des Films und gewährt Einblicke in die filmische Arbeit. Hier befinden sich wichtige Exponate der deutschen Filmgeschichte wie der Oscar von Maximilian Schell und in wechselnden Ausstellungen werden Filmgrößen wie Fassbinder oder Kubrick näher beleuchtet.
Vorgeschl. Aufenthaltsdauer
1-2 Stunden
Bearbeitungen vorschlagen, um zu verbessern, was wir anzeigen.
Diesen Eintrag verbessern
Touren und Erlebnisse
Sehen Sie sich verschiedene Möglichkeiten an, diesen Ort zu erleben.
Der Umsatz hat Einfluss auf die Erlebnisse, die auf dieser Seite präsentiert werden. Mehr erfahren

Die besten Möglichkeiten, die Sehenswürdigkeit DFF - Deutsches Filminstitut & Filmmuseum und ähnliche Highlights in der Umgebung zu erleben

Das Gebiet
Adresse
Stadtviertel: Sachsenhausen-Nord
Anfahrtsbeschreibung
  • Schweizer Platz / Museumsufer • 6 Min. zu Fuß
  • Willy-Brandt-Platz / Europäische Zentralbank (European Central Bank) (in 1980 Theaterplatz) • 7 Min. zu Fuß

Wir prüfen Bewertungen.
So geht Tripadvisor mit Bewertungen um
Vor der Veröffentlichung durchläuft jede Tripadvisor-Bewertung ein automatisiertes Überprüfungssystem, das Informationen erfasst, um diese Fragen zu beantworten: wie, was, wo und wann. Wenn das System etwas entdeckt, das möglicherweise gegen unsere Community-Richtlinien verstößt, wird die entsprechende Bewertung nicht veröffentlicht.
Erkennt das System ein Problem, wird eine Bewertung möglicherweise automatisch abgelehnt, zur Überprüfung an den Bewerter gesendet oder manuell von unserem Team von Inhaltsspezialisten geprüft. Das Team ist rund um die Uhr im Einsatz, um die Qualität der Bewertungen auf unserer Website sicherzustellen.
Unser Team prüft jede auf unserer Website veröffentlichte Bewertung, die laut Community-Mitgliedern nicht unseren Community-Richtlinien entspricht.
Weitere Informationen zu unseren Bewertungsrichtlinien
4.5
529 Bewertungen
Ausgezeichnet
302
Sehr gut
180
Befriedigend
38
Mangelhaft
8
Ungenügend
1

Norbert B
Peyia, Zypern119 Beiträge
Nov. 2022
Wer ein wenig Interesse an Filmen hat sollte sich das Museum anschauen. Sehr interessante Exposés, ist ein Besuch wert
Verfasst am 16. November 2022
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Claudia S
Ratingen, Deutschland425 Beiträge
Juli 2022
Ungeplanter Besuch, aber sehr interessant und informativ.
Sonderausstellung im dritten Stock (Unter Wasser Filme), zweite Etage verschiedene Filmausschnitte parallel nach Themen sortiert (zB Farbe, Schnitt, Ton etc)
Erste Etage Die Anfänge
Sehr zu empfehlen!
Verfasst am 4. Juli 2022
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Sirius Amory
Köln, Deutschland107 Beiträge
Apr. 2022 • Freunde
Sehr tolle Dauerausstellung mit ebenso toller Sonderausstellung zum Thema Katastrophen(Filme). Der Preis ist sehr moderat und die Ausstellung nicht so gigantisch, dass sie einen erschlägt. Highlight für mich persönlich war das sehr imposante Alien Kostüm von H. R. Giger. Definitiv eine Empfehlung meinerseits!
Verfasst am 14. Mai 2022
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Hocico
Frankfurt am Main, Deutschland20.255 Beiträge
Apr. 2022
Die Ausstellung ist nicht so wahnsinnig groß, aber dennoch interessant, weil auch viele technische Aspekte des Films erklärt werden. Besonders schön ist natürlich das Kino, wo immer wieder besondere Filme gezeigt werden.
Verfasst am 18. April 2022
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

DeirdreSiobhan
Stuttgart, Deutschland547 Beiträge
Jan. 2022
Eine doch überraschend übersichtliche Dauerausstellung auf zwei Stockwerken, für die jedoch auch nur moderate EUR 6.- Eintritt verlangt werden.

Während die technische Entwicklung der Kamera, etc. anhand der ausgestellten Gerätschaften erklärt wird, macht die riesige "split screen", die gleichzeitig Schlüsselszenen verschiedener Filmklassiker zeigt, Spass, ebenso gefielen mir die etwa einminütigen Ausschnitte ganz früher Stummfilme in Betrachtung ihrer thematischen Weiterentwicklung, gezeigt in einem etwas abgetrennten kleinen Kinoraum, in dem lt. aushöngender Covid 19-Schutzmassnahme allerdings immer nur 2 Zuschauer einer Familie anwesend sein sollten.
Aktiv vor der "green screen" kämpfen sicherlich gerne Kinder gegen das Filmmonster oder "schneiden" einen Film, Maximilian Schells Oscar gibt es zu bewundern und etwas über den frühen Stummfilmstar Max Linder zu erfahren.
Cineasten mögen vielleicht zum Vergleich auch die entsprechenden Filmmuseen in Berlin und Potsdam besuchenl

Ein separater Kinobesuch mit der Vorführung von wechselnden Arthousefilmen wird ausserdem 3x täglich angeboten.
Verfasst am 22. Januar 2022
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Mirko D
3 Beiträge
Sep. 2021
Kinoprogramm und Museum an sich. Immer tolle Themen für Filmliebhaber. Guter Kuchen im Cafe im Inneren des Gebäudes.
Verfasst am 19. September 2021
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

eseip
1 Beitrag
Aug. 2021
Bis zu seiner "Modernisierung" war das Filmmuseum Frankfurt ein märchenhaft schöner Ort für alle Film- und Kinoliebhaber! Ich habe es alle zwei Jahre einmal besucht, zumal auch das Personal extrem freundlich zu mir war. Die Räumlichkeiten hatten "gelebt und geatmet" - man spürte einen Flair, den man förmlich einsaugen konnte. Alleine Kulissen und Treppe, hinunter zum Filmcafé ließen erahnen, welche Sorgfalt und Liebe zum Kino verbaut waren!

Ich habe es nur einmal nach der "Modernisierung" besucht. Die vollkommen überdunkelten Ausstellungsräume der Dauerausstellung und Schmucklosigkeit machten einen eher abstoßenden Eindruck bei mir. In der untersten Etage (Eingangsbereich) herrscht sterile Flughafen-Atmosphäre! Zum Film, zum Kino gehört mehr als eine Greenscreen, die als Hauptattraktion vorgeführt wird. Für Kinder ist das ein interessanter Spaß. Für ernsthafte Film- und Kinofans ist es bestenfalls eine Beilage, die wohl niemand mehr vom Hocker reißt.
Verfasst am 30. August 2021
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Checking4u
Stuttgart, Deutschland434 Beiträge
Okt. 2020
Waren hier zur WaltDisney Ausstellunginkl. Führung.
Die Führung war ok, aber nicht mehr. Zwar musste man eine Maske tragen, jedoch waren viel zu viele Leute gleichzeitig in der Ausstellung, so dass Abstandsmaßnahmen nicht eingehalten werden konnten. Dies müsste von dem (vorhanden) Servicepersonal reklementiert werden! Die Ausstellung an sich war ganz nett, das war es dann aber auch schon.
Verfasst am 9. Oktober 2020
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Ratgeber4You
77 Beiträge
Feb. 2020 • Familie
Nicht weit vom Zentrum entfernt liegt das DFF. In der 1. und 2. Etage befindet sich die Dauerausstellung. Gezeigt werden eine Vielzahl von Geräten angefangen von der Entstehung des Films bis heute. Besonders für Kinder werden anschaulich die Ideen der bewegten Bilder (z.B. Daumenkino.... Filmspule.... relativ aktuelles Drehbuch) zum Mitmachen präsentiert. Darüber hinaus kann der Besucher selbst an ein paar Tricks der Filmemacher (z.B. Bluebox) teilnehmen.
In der 4. Etage kann man sich noch stärker in die Filmproduktion einbringen.
Die 3. Etage ist für Sonderausstellungen belegt und kostet Extraeintritt. Zur Zeit wird der verstorbene Schauspieler Maximilian Schell porträtiert.
Ein Kinoprogramm rundet das DFF ab.
In Summe ist das DFF einen Besuch wert.
Verfasst am 1. Februar 2020
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Marc B
Aarau, Schweiz123 Beiträge
Okt. 2019 • Paare
Gute Mischung aus Unterhaltung und Information mit spannenden Exponaten und Sonderausstellung. Nettes, modernes Ambiente (Café).
Verfasst am 27. Oktober 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Es werden die Ergebnisse 1 bis 10 von insgesamt 265 angezeigt.
Der Umsatz hat Einfluss auf die Erlebnisse, die auf dieser Seite präsentiert werden. Mehr erfahren
Fehlt etwas oder stimmt etwas nicht?
Bearbeitungen vorschlagen, um zu verbessern, was wir anzeigen.
Diesen Eintrag verbessern

DFF - Deutsches Filminstitut & Filmmuseum (Frankfurt am Main) - Lohnt es sich?

Häufig gestellte Fragen zu DFF - Deutsches Filminstitut & Filmmuseum

Das sind die Öffnungszeiten für DFF - Deutsches Filminstitut & Filmmuseum:
  • Di - So 11:00 - 18:00
Kaufen Sie Tickets im Voraus auf Tripadvisor. Bei der Buchung auf Tripadvisor erhalten Sie eine vollständige Rückerstattung, wenn Sie mindestens 24 Stunden vor dem Startdatum der Tour stornieren.

Wir empfehlen Ihnen, Touren für DFF - Deutsches Filminstitut & Filmmuseum frühzeitig zu buchen, um sich einen Platz zu sichern. Wenn Sie auf Tripadvisor buchen, können Sie bis zu 24 Stunden vor Beginn der Tour gegen vollständige Rückerstattung stornieren. Sehen Sie sich alle 1 Touren für DFF - Deutsches Filminstitut & Filmmuseum auf Tripadvisor an.


Restaurants in der Nähe von DFF - Deutsches Filminstitut & Filmmuseum: Sehen Sie sich alle Restaurants in der Nähe von DFF - Deutsches Filminstitut & Filmmuseum auf Tripadvisor an.