Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Jüdisches Museum

Untermainkai 14/15, 60311 Frankfurt am Main, Hessen, Deutschland
+49 69 21235000
Telefon
Webseite
Speichern
Highlights aus Bewertungen
Erinnerungen an das reichhaltige jüdische Leben Frankfurts

Dieses Museum am Nordufer des Mains, gegenüber dem Museumsufer, zeigt viele Dokumente zur ... mehr lesen

Bewertet am 7. Oktober 2016
ekarlo
,
Frankfurt am Main, Deutschland
Wirklich spannend

Wir haben viel erfahren über das Judentum und die Rolle der Juden in Frankfurt und deren tragisches ... mehr lesen

Bewertet am 19. Juni 2016
diogena
,
Frankfurt am Main, Deutschland
Alle 98 Bewertungen lesen
Karte
Satellit
Ihre Kartenakualisierung wurde angehalten. Zoomen Sie heran, um aktualisierte Informationen anzuzeigen.
Zoom zurücksetzen
Karte wird aktualisiert …
Übersicht
Mehr
Wiedereröffnung 2018 Wegen Renovierung und Erweiterung vorübergehend geschlossen Das Jüdsche Museum Frankfurt mit seiner Dependance Museum Judengasse präsentiert 800 Jahre jüdische Geschichte und Kultur in Frankfurt in einer europäischen Perspektive. Wegen Renovierung ist das Jüdische Museum im historischen Rothschild-Palais bis Ende 2018 geschlossen. Besuchen Sie bis dahin unser Museum Judengasse in der Battonnstraße 47 mit dem benachbarten jüdischen Friedhof, einem der ältesten seiner Art in Europa.
  • Ausgezeichnet39 %
  • Sehr gut29 %
  • Befriedigend 25 %
  • Mangelhaft4 %
  • Ungenügend3 %
Jetzt geöffnet
Öffnungszeiten
Öffnungszeiten heute: 10:00 - 18:00
Vorgeschlagene Aufenthaltsdauer: 1-2 Stunden
ORT
Untermainkai 14/15, 60311 Frankfurt am Main, Hessen, Deutschland
Innenstadt
Bewertung schreibenBewertungen (98)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

1 - 10 von 46 Bewertungen

Bewertet am 7. Oktober 2016

Dieses Museum am Nordufer des Mains, gegenüber dem Museumsufer, zeigt viele Dokumente zur bedeutenden jüdische Geschichte der Freien Reichsstadt. Hier erlebt man, was alles durch den Naziterror verloren gegangen ist.

1  Danke, ekarlo!
Bewertet am 19. Juni 2016

Wir haben viel erfahren über das Judentum und die Rolle der Juden in Frankfurt und deren tragisches Schicksal spannend aber auch sehr ergreifend, sehr gut gemachte Ausstellung!

1  Danke, diogena!
Bewertet am 11. April 2016

Schöner, klarer, interaktiv, so präsentiert sich das zweite Teil des jüdischen Museums Frankfurt. Palais Rothschild ist ja noch für längere Zeit wg Umbau geschlossen. Die Änderungen in der Judengasse sind positiv ausgefallen.Hoffentlich komment dadurch mehr Besucher. Traurig macht mkich immer aber der Friedhof. Diese gewollte...Mehr

1  Danke, Michel P!
Bewertet am 6. März 2016

Für mich eines der spannendsten Museen Frankfurts weil hier auf recht einfachweise die Geschichte der Frankfurter Juden erzählt wird. Das Ghetto, der "Judengasse" in das die Juden vom 15Jh bis zum Ende des 18 Jh Nachts eingesperrt waren, steht dort in einer Miniaturausgabe.

Danke, Stephan G!
Bewertet am 25. Februar 2016

Hier wurde das Leben der Frankfurter Juden sehr gründlich dokumentiert. Sehr gute Dauerausstellungen.

Danke, Merry K!
Bewertet am 19. Januar 2016

Ich glaube wir haben noch keines besucht wie dieses. Sehr informativ. Sehr ungewöhnlich: Es gab kaum ein Bildnis auf dem Tod, Hölle oder Schrecken abgebildet war. Ganz anders als auf christlichen Bildnissen. Unbedingt empfehelnswert

1  Danke, Dietmar F!
Bewertet am 16. Dezember 2015

Ein gar nicht so kleines, feines Museum. Allein die Frankfurter Judenviertel im Modellbau sind ein Highlight. Dazu Geschichten Frankfurter Unternehmen jüdischer Herkunft, Namen mit denen wir groß geworden sind ohne das tragische Schicksal gewusst zu haben. Sehr beeindruckend.

Danke, Doris K!
Bewertet am 10. August 2015

Sollte man als Frankfurter kennen und gesehen haben. Jeder Gast sollte sich die Zeit nehmen hier auch mal ein bischen Zeit zu verbringen

Danke, Jimmyjoo26!
Bewertet am 19. Juni 2015

Wer sich über die Geschichte der jüdischen Bevölkerung in Frankfurt informieren möchte bekommt hier einen interessanten Einblick. Der Holocaust ist nur ein Randthema. Ein Besuch lohnt sich.

Danke, Rainer B!
Bewertet am 9. April 2015

Sehr interessant die jüdische Geschichte, auch gerade in Frankfurt. Hier werden eine Menge Fotos und Dokumente gezeigt und man erfährt auch was von jüdischer Kultur und Glauben, die einem doch sonst recht verschlossen sind.

1  Danke, BettinaMaus!
In der Umgebung
Restaurants in Ihrer Nähe
Paulaner
1.101 Bewertungen
0,26 km Entfernung
Ristorante Sardegna
199 Bewertungen
0,2 km Entfernung
NAIV
162 Bewertungen
0,25 km Entfernung
The Holy Cross Brewing Society
55 Bewertungen
0,25 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer Nähe
Dom St. Bartholomäus
1.903 Bewertungen
0,31 km Entfernung
Ebbelwei Express
233 Bewertungen
0,14 km Entfernung
Museum für Moderne Kunst
288 Bewertungen
0,28 km Entfernung
Bauernmarkt Konstablerwache
96 Bewertungen
0,3 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Jüdisches Museum.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Veröffentlichungsrichtlinien
Senden